Luftschutzbunker

8 Bilder

Großer Bunker

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 07.08.2018 | 152 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Im Beitrag Bunker in Groß Lafferde, https://www.myheimat.de/lahstedt/gedanken/bunker-in-gross-lafferde-d2585920.html  hatte ich den Bunker auf dem Grundstück Ludwig-Jahn-Str. 3 beschrieben und dabei erwähnt, dass man vor Jahren versuchte, ihn zu beseitigen. Die Arbeiten waren damals zu aufwendig, so dass sie eingestellt wurden. Jetzt hat die Stunde des Bauwerks geschlagen. Was im 2, Weltkrieg die Menschen vor Bomben...

25 Bilder

Kleinbunker

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 26.07.2018 | 139 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | In dem Beitrag Bunker in Groß Lafferde, https://www.myheimat.de/lahstedt/gedanken/bunker-in-gross-lafferde-d2585920.html habe ich den Kleinbunker im Garten des Anwesens Hinter dem Posthof 12 erwähnt. Dieser Bunker wurde im 2. Weltkrieg angesichts des immer furchtbarer werdenden Bombenkrieges errichtet. In ihm fanden die Anwohner der unmittelbaren Nachbarschaft Schutz vor Bombensplittern. Einem Volltreffer hätte er...

23 Bilder

Luftschutzbunker

Karlheinz Drewes
Karlheinz Drewes | Sehnde | am 25.03.2018 | 24 mal gelesen

Der alte Luftschutzbunker in Hannover –Hainholz. Baulich verschönert und mit Kunst am Bau versehen.

8 Bilder

Vor 75 Jahren wurde es im 2. Weltkrieg für die Bevölkerung von Marburg Ernst mit dem Schutz vor Luftangriffen 8

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Marburg | am 06.08.2016 | 5198 mal gelesen

Marburg: Elisabethstraße | Obwohl die NSDAP mit ihrem Luftwaffenchef Hermann Göring den Deutschen eine Überlegenheit vorgaukelte, musste sich Marburg bald auf die Luftangriffe der Alliierten vorbereiteten. „Wenn auch nur ein feindliches Flugzeug unser Reichsgebiet überfliegt, will ich Meier heißen!" So soll im Jahr 1939 Hermann Göring, einer der NSDAP-Größen und zuständig für die Luftwaffe, in einer Rundfunkrede zu Kriegsanfang dem Reichsvolk...

5 Bilder

DGhK besucht ehemaligen Luftschutzbunker von Vorbei e.V.

Claudia Völkening
Claudia Völkening | Hannover-Oberricklingen | am 31.05.2014 | 638 mal gelesen

Hannover: Luftschutzbunker Ricklingen | Heute haben Mitglieder des Vereins Vorbei e.V. die Mitglieder der DGhK e. V. zu einer Führung durch den Bunker eingeladen. Drei Gruppen mit jeweils maximal 14 Personen erlebten eine Zeitreise. Der Bunker in der Torstenssonstraße in Hannover Ricklingen wurde in der Zeit des zweiten Weltkrieges 1942 bis 1944 gebaut. Der ehemalige Luftschutzbunker aus dem zweiten Weltkrieg wurde von 1965 bis 1968, zur Zeit des Kalten...

64 Bilder

Bunker in Groß Lafferde 1

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 25.02.2014 | 507 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Noch heute gibt es in Groß Lafferde Luftschutzbunker. Nach Aussage eines Zeitzeugen wurden sie während des zweiten Weltkrieges errichtet, als die Luftwaffe die Abwehr feindlicher Bomber nicht mehr gewährleisten konnte. Bei einem Volltreffer wären die Bunker nutzlos gewesen. Vor Bombensplittern konnten sie schützen. Nach dem Kriege wurden sie zur Einlagerung des Winterbedarfs an Kartoffeln, Gemüse und Futterrüben genutzt....

3 Bilder

Fliegeralarm in Groß Lafferde 1

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 22.02.2014 | 208 mal gelesen

Gott sei Dank! Die Anglo-Amerikanischen Bomberverbände sind während des 2. Weltkrieges nur über Groß Lafferde hinweggeflogen. Ihre verderbenbringende Last haben sie woanders abgeladen. Dennoch heulten auch hier die Sirenen, wenn feindliche Bomber im Anflug waren. In der hiesigen Konservenfabrik war Karl Lüddeke Werkluftschutzleiter. Wenn Fliegeralarm war, hat er Beginn, Ende und Dauer des Alarms in ein Notizbuch...

5 Bilder

Bunker in Emden

Heinz Happe
Heinz Happe | Emden | am 04.03.2013 | 256 mal gelesen

Emden: Stadt | Ein Besuch in Emden mit "Stadt-Spaziergang" wird immer auf "sonderbare" Gebäude aufmerksam machen! Es sind recht viele Luftschutz-Hochbunker aus dem 2. Weltkrieg, die sicherlich aufgrund ihrer Bauausführung schwer zu beseitigen sind, was wir aus Bad Wildungen bestätigen können. So ist Gestaltung außen und Nutzung innen eine besondere Herausforderung. Aber trotz großer Bemühungen wird man immer diese "Reste" erkennen. Hinweis:...

1 Bild

Zeitzeugen gesucht: LS-Bunker Schützenplatz, Gaubefehlsstand

Guido Janthor
Guido Janthor | Hannover-Calenberger Neustadt | am 01.03.2013 | 513 mal gelesen

Bereits seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit der Geschichte der Luftschutzanlagen ("Bunker") im Raum Hannover Stadt/Umland. Leider sind die überlieferten Quellen sehr dürftig, da in Hannover wichtige Unterlagen in den vergangenen Jahrzehnten verloren gegangen sind. Bei den schweren Luftangriffen 1943 ging u.a. das Bauamtshaus neben dem Neuen Rathaus in Flammen auf, damit gingen viele Unterlagen für immer verloren,...

2 Bilder

Ein Stück Pappe entschied über Leben und Tod

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.01.2011 | 559 mal gelesen

Nicht jeder durfte bei den verheerenden Bombenangriffen des 2. Weltkriegs in die Schutzräume. Hier zwei Ausweise aus der schrecklichen Zeit und ein paar Textstellen der unmenschlichen Vorschriften: „Der vorhandene Luftschutzbunkerraum ist nach wie vor in erster Linie werdenden Müttern, Müttern mit Kindern, Schwerkriegsbeschädigten, Alten und gebrechlichen Personen vorbehalten. Einsatzfähige Männer können nur dann...

1 Bild

Luftschutzbunker 1

frank schulze
frank schulze | Laatzen | am 14.06.2008 | 137 mal gelesen

Schnappschuss