Ludwig I

2 Bilder

Bay(e)risch oder Bairisch? 7

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 01.11.2015 | 117 mal gelesen

Friedberg: Geschichte | Jedes Mal wenn ich an einen der der Hinweissteine des altbairischen Oxenwegs vorbeikomme, stört mich die Schreibweise, also das Baierisch Jedes Mal wenn ich an einen der der Hinweissteine des altbairischen Oxenwegs vorbeikomme, stört mich die Schreibweise, also das Baierisch Bay(e)risch oder Bairisch? Es ist eine Unterscheidung mit einem historischen Grund: Die Altbaiern bewohnten als Bajuwaren über 1200 Jahre, bis ins...

1 Bild

Blick von der Walhalla auf die Donau 3

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | Donaustauf | am 10.03.2013 | 90 mal gelesen

Donaustauf: Walhalla | Schnappschuss

7 Bilder

Befreiungshalle in Kelheim - Walhalla - Neuschwanstein

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 25.06.2012 | 568 mal gelesen

ZEUGEN DES KUNSTSINNS BAYERISCHER KÖNIGE Befreiungshalle, Walhalla und Neuschwanstein sind wunderbare Bauten der bayerischen Könige und als genannte Beispiele nur ein kleiner Auszug dieses kulturellen Erbes. Damals wie heute werden sie von den Menschen bewundert und auch der Künstler Angerer der Ältere ließ sich von dieser faszinierenden Architektur in seinen Gemälden inspirieren. 2013 wird die Befreiungshalle 150 Jahre

1 Bild

Das bairisch hat es hierzulande nicht einfach 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 20.06.2012 | 329 mal gelesen

Friedberg: Bairisch | Die Altbaiern bewohnten als Bajuwaren über 1200 Jahre ihr Stammherzogtum. Dann fanden unter Napoleon I. in Europa eine Art politische Flurbereinigung statt, im Zuge derer zum alten Baiern die Kurpfalz, Franken und weitere Gebiete hinzukamen. Seitdem, d. h. seit den Königen Max I. Joseph (Seine erste Reaktion auf die Königswürde war . Mia bleim die Oidn) und seinem Sohn Ludwig I. wird Bayern mit Y geschrieben, denn letzterer...

6 Bilder

Die Befreiungshalle in Kelheim, modernste fantastische Architektur

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 23.04.2012 | 394 mal gelesen

Die Befreiungshalle in Kehlheim wird 150 Jahre. Dieses fantastische Bauwerk, das wir unserem bayerischen König Ludwig I verdanken, wie so viele wunderbare Baudenkmälder, ist immer wieder anregender Anziehungspunkt für den Künstler Angerer der Ältere. Seine Bewunderung für diese schöne Architektur findet Ausdruck in mehreren Gemälden. Siehe beigefügte Bildmotive.