Lechlumer Holz

7 Bilder

Gedanken über die Todesstrafe und deren Verfassungsregelungen im Nachkriegsdeutschland. 1

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 18.10.2015 | 337 mal gelesen

An Allerseelen und am Totensonntag gedenken wir der Verstorbenen. Das sind Anlässe, auch einmal an die zahlreichen Menschen zu erinnern, die (zum Teil grausam und qualvoll) hingerichtet wurden. Viele waren unschuldig, andere wurden wegen Vergehen hingerichtet, die nach heutigen Maßstäben eine derartige Bestrafung nicht rechtfertigen. Die berüchtigtsten Hinrichtungsorte in unserer Gegend befanden sich im Lechlumer...

23 Bilder

Jürgen Wullenweber, Lübecker Hanseat und Gefangener auf der Burg Steinbrück 4

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Söhlde | am 17.08.2015 | 653 mal gelesen

Söhlde: Steinbrück | Es geschah am 24. September 1537 auf der herzoglichen Richtstätte im Lechlumer Holz bei Wolfenbüttel. Ein Mann kniete gesenkten Hauptes nieder, als ihm der Henker den Kopf abschlug. Das Blut schoss aus dem Hals heraus, der Kopf fiel zu Boden und der Körper sackte in sich zusammen. Jürgen Wullenweber war tot. Diese und noch ein paar andere Informationen, z. B. dass Wullenweber Bürgermeister aus Lübeck war, ein Reformator...

7 Bilder

"Gruseltour" zur Herzoglichen Richtstätte vom 23.11.2013

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Ilsede | am 24.11.2013 | 140 mal gelesen

Vielen Dank den Teilnehmern, die zur dritten "Gruseltour" am 23. November, trotz des "Schietwetters", angereist sind. Auch Dank der Journalistin von der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung, die unermüdlich über die Ereignisse schrieb. Wie vorhergesehen regnete es an diesem Tag. Doch pünktlich um 15.00 Uhr lichteten sich die Wolken. Wolfgang Seeling vom Förderverein Burg Steinbrück konnte die Gäste über das Leben und Sterben...

4 Bilder

Gruseltour zum Richtplatz am 23.11.2013

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Wolfenbüttel | am 16.10.2013 | 361 mal gelesen

Wolfenbüttel: Sternhaus | Wie im letzten Jahr veranstaltet der Förderverein Burg Steinbrück zu abendlicher Stunde eine Wanderung zur alten Richtstätte im Lechlumer Holz. Hier wurden hunderte von "Zauberschen" verbrannt, und weitere grausam zu Tode gebracht. Wir laden Sie dazu recht herzlich ein! Dort erwarten Sie ausführliche Informationen über das Leben und Sterben des ehem. Bürgermeisters von Lübeck - Jürgen Wullenweber. Dieser wurde im Kerker...

8 Bilder

Gruseltour zur Richtstätte - die Bilder

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Ilsede | am 11.10.2013 | 189 mal gelesen

Am 28. September 2013 besuchte der Förderverein Burg Steinbrück wiederholt den ehemaligen Richtplatz im Lechlumer Holz. Hier wurde am 24.September 1537 der Bürgermeister von Lübeck - Jürgen Wullenweber - hingerichtet. Vereinsmitglied Wolfgang Sehling erzählte vom Leben und Wirken des Streiters für den Erhalt der Hanse, bis hin zu seiner Inhaftierung auf Burg Steinbrück. Vor Ort, an der Richtstätte, wurde über die grausamen...