Lebensweg

1 Bild

...über diese Brücke musst Du gehen..... 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.08.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

...von Tür zu Tür.... 7

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 25.11.2016 | 220 mal gelesen

Ein Mensch drückt gegen eine Türe, Wild stemmt er sich, dass sie sich rühre! Die schwere Türe, erzgegossen, Bleibt ungerührt und fest verschlossen Ein Unmensch, sonst gewiss nicht klug, Versucht´s ganz einfach jetzt mit Zug. Und schau! (Der Mensch steht ganz betroffen) Schon ist die schwere Türe offen! So geht´s auch sonst in vielen Stücken: Dort, wo´s zu ziehn gilt, hilft kein Drücken! Eugen Roth

3 Bilder

Begehbares Labyrinth im Krumbacher Kreislehrgarten erhält ersten Afra-Preis

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 26.04.2015 | 90 mal gelesen

Der KDFB Zweigverein Krumbach hatte das begehbare Labyrinth zusammen mit dem KDFB Bezirk Günzburg-Krumbach initiiert und in Kooperation mit dem Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege Günzburg in Krumbach errichtet. Das Labyrinth wurde bereits im Jahr 2009 gesegnet und eröffnet. Seitdem bietet das Labyrinth den Rahmen für meditative Begehungen im öffentlichen Raum, die sich mit Themen wie „Mein Lebensweg“,...

1 Bild

Lebensweg prägt

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 26.05.2014 | 200 mal gelesen

Lebensweg prägt © Zauberblume, München, 20140510 Gestern ist vorbei Einerlei Siehe die schöne Natur Pur Jeder kann fröhlich sein Fein Fahr deinen Lebensweg Der dich prägt . . Gedicht: Lebensweg prägt © Zauberblume, München, 20140510 Malerei: 20148408-Pusteblume-Brushes(c)Zauberblume-jpg.jpg

1 Bild

Mut, Kraft und Gelassenheit ... 50

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 20.01.2014 | 1239 mal gelesen

Langenhagen: Klinikum Eichenpark | Gott ist Licht! ….diese drei Worte stehen auf einem der Eingangspfosten zur Institutsambulanz, Abt. ‚Psychisch Kranke und Suchtkranke‘ des Klinikums Langenhagen. Hier hat ein Mensch aus dem Dunkel seiner Sucht, Verzweiflung und Seelennot zurück ins Leben, ins Licht gefunden und es war ihm wohl ein Bedürfnis, es allen mitzuteilen. Ich bin nicht religiös, aber diese Worte haben mich sehr berührt.... Möge sein...

76 Bilder

Pilgern heute 5

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 03.07.2013 | 608 mal gelesen

Pilgern ist ein weltweites altes und gleichzeitig wieder neues aktuelles Phänomen. Uralt sind interkontinentale Handelswege und Heerstraßen, aber auch religiöse Pilgerwege. Menschen machen sich weltweit auf den Weg, um zu sich selbst und über sich hinaus zu Gott zu finden. Sie scheuen dazu keine Mühen und Strapazen. Hindus pilgern zum Ganges, Muslime nach Mekka und Christen seit mehr als einem Jahrtausend nach Jerusalem, um...

1 Bild

Himmelfahrt mit der Seejungfrau...Aus König Ludwig II Lebensweg... 6

dito E.
dito E. | München | am 03.05.2012 | 392 mal gelesen

München: Lebensweg | Schnappschuss

1 Bild

KÖNIG LUDWIG II -DER LEBENSWEG 4

dito E.
dito E. | München | am 17.04.2012 | 241 mal gelesen

München: Fußgängerzone | Schnappschuss

4 Bilder

Lebensweg der Honigbienen 13

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 10.02.2012 | 1701 mal gelesen

Breidenbach: Marburgerstr.18 | Der Ursprung allen Lebens ist ein Ei ( befruchtet oder unbefruchtet ). Bei den Honigbienen ist es so, daß nur die Königinn Eier legt und die Besonderheit daran, daß sie nach einigen Hochzeitsflügen unbefruchtete und befruchtete Eier legen kann je nach Zellengröße. Aus unbefruchteten Eiern entstehen Drohnen ( männliche Bienen, die also keinen Vater haben ) und aus befruchteten Eiern entstehen die Arbeitsbienen und die...

1 Bild

lEBENSWEG 12

Ludwig-Josef Eglinger
Ludwig-Josef Eglinger | Erding | am 07.09.2011 | 369 mal gelesen

Lebensweg Der Weg , den uns das Leben führt, ist manchmal schwer! Von Zeit zu Zeit erscheint er uns fast sinnlos und auch manchmal leer! Oft schlägt das Schicksal furchtbar zu, und wir finden bei Tag und Nacht dann keine Ruh. Warum, so fragen wir dann, muss das gerade mir geschehen? Wir können oft das Licht am End´ des Tunnels gar nicht sehen! Und es gibt Wunden – in der Seele –, die vielleicht nie ganz...

Wissenschaftler mit Bodenhaftung: Dr. Bernard Mittermaier bei „Menschen aus der Region“

Walter Kaminski
Walter Kaminski | Gundelfingen an der Donau | am 02.08.2010 | 594 mal gelesen

Gundelfingen An Der Donau: Bürgersaal Peterswörth | Zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „Menschen aus der Region“ konnte Walter Kaminski, Vorsitzender des Peterswörther Sprachrohr e.V. den gebürtigen Lauinger Dr. Bernhard Mittermaier im Bürgersaal Peterswörth begrüßen. Wir wollen mit Menschen, die aus unserer Region stammen, mit unterschiedlichen Berufs- und Lebenswegen, Talenten und Fähigkeiten, ins Gespräch kommen, erläuterte Kaminski kurz den Gedanken, der den Namen...

Vortrag „Berufe, Lebenswege“

Stadt Gundelfingen
Stadt Gundelfingen | Gundelfingen an der Donau | am 14.06.2010 | 227 mal gelesen

Gundelfingen An Der Donau: Bürgersaal Peterswörth | mit Dr. Bernhard Mittermaier, Peterswörther Sprachrohr e.V.

1 Bild

Maria Sassin und BaLo* im Café am Wehr 2

Barbara BaLo* Lorenz
Barbara BaLo* Lorenz | Schwabach | am 02.07.2009 | 656 mal gelesen

"Schwabach liest" am Dienstag, den 7.7.2009 von 17:00 bis 17:45 Café am Wehr (Nobis), Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach www.schwabach-liest.de - Eintritt frei - ------------------------------------------------------- Es lesen gemeinsam: Maria Sassin, Schriftstellerin aus Rommerskirchen, Rheinland, und Barbara BaLo* Lorenz aus Schwabach bei Nürnberg unter dem Motto "LEBENSWEGE" Maria Sassin, geboren 1963 in...

1 Bild

Numerologie ... nur ein Spiel mit den Zahlen oder mehr? 1

Marianne Puhr
Marianne Puhr | Hohenwart | am 09.06.2009 | 966 mal gelesen

N U M E R O L O G I E Nur ein Spiel mit den Zahlen oder mehr? Dein Geburtsdatum Deine Lebenszahlen Dein Lebensweg Die Menschen mögen zwar unterschiedlich sein, aber eins haben sie gemeinsam – sie haben ein Verlangen danach, den Sinn des Lebens zu verstehen. Seit vielen Jahr(hundert)en versuchen die Menschen, ob Wissenschaftler oder Spiritualist, den Urgrund der unsichtbaren Kräfte und...

2 Bilder

EIN JAHR SCHUTT UND ASCHE AUF TENERIFFA 22

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 13.08.2008 | 3065 mal gelesen

In den wenigen Wochen, die ich jetzt bei „myheimat“ aktiv bin, habe ich immer wieder Fragen zu meinem Lebensweg, insbesondere zu meiner Auswanderung 1986 erhalten. Dieses Thema scheint doch sehr viele Menschen in Deutschland zu beschäftigen. Doch eine solche Geschichte, mit den Erfahrungen auf dieser Insel in 22 Jahren, ist logischerweise eine sehr lange Geschichte, die eher in ein Buch passt, als auf diese...

1 Bild

Das Leben ist nur der Weg, auf dem wir wandeln. 7

E.M. E.
E.M. E. | Friedberg | am 31.10.2007 | 476 mal gelesen

Schnappschuss