Lebensretter

11 Bilder

Lebensretter - Rettungspilot 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 09.09.2019 | 24 mal gelesen

Täglich sind sie für uns im Einsatz und riskieren ihr eigenes Leben:Retter. Für diese freiwillige oder berufliche Engagement möchten sicherlich auch sie einmal Danke sagen,

Bildergalerie zum Thema Lebensretter
20
11
10
10
1 Bild

Schnappschuss! 1

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 17.05.2019 | 53 mal gelesen

Hamburg: Bubendey -- Ufer | Schnappschuss

20 Bilder

Fotowettbewerb im DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg - Die 20 Wettbewerbsbilder zeigen die Vielfalt der DLRG-Arbeit

Christian Momberger
Christian Momberger | Lollar | am 05.05.2019 | 65 mal gelesen

Lollar: Gaststätte "Zur Scheune" | Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg einen Fotowettbewerb unter den 18 DLRG-Gliederungen im Bezirk. Und fünf von Ihnen (die Ortsgruppen Friedberg-Bad Nauheim, Heuchelheim, Lich und Nidda sowie die Kreisgruppe Gießen) beteiligten sich mit Fotos am Wettbewerb. So kamen insgesamt 20 Wettbewerbsbilder zusammen, deren Sieger auf der heutigen Bezirkstagung in Lollar prämiert wurden. Aus den Händen des...

1 Bild

Lebensretter im Landratsamt

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 30.10.2018 | 194 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Landrat Martin Sailer händigt eine Ehrenurkunde sowie die Medaille „Patrona Bavaria“ aus „In Zeiten, in denen häufig erst das Smartphone gezückt wird, bevor darüber nachgedacht wird zu helfen, ist es besonders wichtig, dass selbstlose Rettungstaten wie Ihre in der Öffentlichkeit bekannt werden. Umso mehr freut es mich, dass wir heute hier zusammengekommen sind, um Sie zu ehren.“ Mit diesen Worten überreichte Landrat Martin...

1 Bild

Kleiner Junge, große Leistung

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 14.08.2018 | 14 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer händigt Alan Kamal aus Augsburg eine Ehrenurkunde sowie die Medaille „Patrona Bavaria“ aus „Bei den vielen Ehrungen, die ich als Landrat vor-nehmen darf, ist es das erste Mal, dass ich einem so jungen Menschen eine so besondere Ehrung aus-händigen darf“, sagte Landrat Martin Sailer bei der Feierstunde im Landratsamt mit Alan Kamal und seiner Mutter Faiza. Der Landkreis-Chef überreichte dem Elfjährigen...

1 Bild

"Lebensretter"

Jürgen Hedrich
Jürgen Hedrich | Laatzen | am 20.05.2018 | 29 mal gelesen

Fanö (DK) (Dänemark): Rindby Strand | Schnappschuss

26 Bilder

Die 26 Wettbewerbsbilder zeigen die ganze Bandbreite der DLRG-Arbeit - Die Sieger im Fotwettbewerb des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2017

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 22.04.2018 | 37 mal gelesen

Nun stehen die Sieger fest! Und sie zeigen die ganze Bandbreite an Aktivitäten der heimischen DLRG Gliederungen. 26 Bilder waren im diesjährigen Fotowettbewerb des DLRG-Bezirks Gießen-Wetterau-Vogelsberg vertreten und damit doppelt so viele wie im Vorjahr. Denn es wurde entgegen der Vorjahre für den aktuellen Wettbewerb kein spezielles Thema festgelegt. Die Teilnahmebedingungen lauteten daher "nur" wie folgt: 1. Das Motiv...

Bilderwettbewerb des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg in Butzbach

Christian Momberger
Christian Momberger | Butzbach | am 19.03.2018 | 15 mal gelesen

Butzbach: Rewe-Center Butzbach | Am Samstag den 24. März findet im REWE-Center Butzbach ab 10:00 Uhr die jährliche Bilderausstellung des Teams für die Öffentlichkeitsarbeit im DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg statt. Ziel der Ausstellung ist es, die Siegerfotos im aktuellen Wettbewerb zu ermitteln. Unterstützt wird die Aktion durch die DLRG Ortsgruppe Butzbach und dem REWE-Center Butzbach. Die im Wettbewerb vertretenen Bilder stammen aus den...

9 Bilder

Ein sehr,sehr seltenes Bild "Christoph 61" vor der Nebraer Kirche ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 05.09.2017 | 140 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Ein sehr,sehr seltenes Bild "Christoph 61" vor der Nebraer Kirche !Rot Christoph 61 wurde als erster Rettungshubschrauber der neuen Bundesländer am 2. April 1990 in Dienst gestellt. Der Name Christoph geht auf den heiligen Christophorus zurück, den Schutzpatron der Autofahrer. Nach ihm tragen alle deutschen Rettungshubschrauber den BOS-Funk-Rufnamen Christoph, gefolgt von einer Nummer bei...

6 Bilder

Neues DLRG-Rettungsboot in Watenbüttel

Günther Falkenberg
Günther Falkenberg | Wendeburg | am 10.05.2017 | 62 mal gelesen

Das Motorrettungsboot "ORCA" erlaubt den schnellen Einsatz auf dem Mittellandkanal und wurde am 6. Mai feierlich in Dienst gestellt. Der Wasserrettungsdienst ist einer der Kern-aufgaben der DLRG Watenbüttel. Die Schnelle Einsatzgruppe der Ortsgruppe kann bisher auf ein kräftiges M-Boot für seine Aufgaben zurückgreifen. Für viele Einsatzzwecke ist aber ein kleineres und wendigeres Boot notwendig. Mit der "ORCA" tritt jetzt...

13 Bilder

Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2016

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 22.04.2017 | 34 mal gelesen

Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg einen Fotowettbewerb. Für 2016 lautete das Motto „Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad". Insgesamt 13 Bilder aus fünf (Butzbach, Gießen, Lich, Lollar und Nidda) der 19 Gliederungen im heimischen DLRG Bezirk waren im Wettbewerb vertreten. Anlässlich der heutigen Bezirkstagung in Lollar wurden nun die Siegerbilder im Wettbewerb prämiert. Aus den Händen...

Gießener DLRG Jugend 2017 wieder mit vielfältigem Jahresprogramm

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 14.03.2017 | 30 mal gelesen

Gießen: Ski- und Kanu-Club Gießen | Jugendversammlung der DLRG Gießen mit Rückblick, Nachwahl und Ausblick Einen Rückblick auf 2016 und einen Ausblick auf 2017 gab die Jugendvorsitzende der DLRG Kreisgruppe Gießen Leoni Korspeter auf der kürzlich im Bootshaus des SKC Gießen durchgeführten Jugendversammlung. In ihrem Jahresbericht ging sie anhand einiger Bilder kurz auf die verschiedenen, im vergangenen Jahr durchgeführten Aktionen ein. So gab es z.B. wieder...

Schwimmen, tauchen, retten

Christian Momberger
Christian Momberger | Biebertal | am 27.02.2017 | 31 mal gelesen

Biebertal: Familienbad Biebertal | In Zusammenarbeit mit der DLRG Ortsgruppe Heuchelheim führte die DLRG Kreisgruppe Gießen dieser Tage im Biebertaler Hallenbad Ihre Vereinsmeisterschaften durch. In fünf Altersklassen (AK) gingen insgesamt 16 Teilnehmer an den Start, wobei in allen AK gemäß dem DLRG-Regelwerk für Rettungswettkämpfe jeweils drei Disziplinen zu absolvieren waren. Auf dem Programm standen Disziplinen wie „Hindernisschwimmen“ (Freistilschwimmen...

Sinnlos Rettungsgeräte zerstört 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 26.08.2016 | 27 mal gelesen

Gießen: DLRG-Vereinsheim | Erneuter Einbruch im DLRG-Vereinsheim an der Lahn Schon mehrfach gab es in den letzten zwei Jahren Einbruchsversuche und leider auch „erfolgreiche“ Einbrüche in das Vereinsheim DLRG-Kreisgruppe Gießen an der Lahn. So zuletzt in der Nacht vom 10. auf den 11. August 2016. Durch ein mit Gitter gesichertes Fenster ist vermutlich eine sehr schlanke Person in die Garagen des Gebäudes im Uferweg 2 in Gießen eingedrungen. Dort...

3 Bilder

Große Sorge bei den Kardashians: Kann Blac Chyna Rob Kardashian retten?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 28.06.2016 | 83 mal gelesen

Kann es etwa sein, dass der Familienstreit der Kardashians mit Rob Kardashian und Blac Chyna ein Ende hat, weil Blac ihm das Leben gerettet hat? Nachdem sich die Reality-Familie unglaublich viele Sorgen um den einzigen Mann in der Familie gemacht haben, scheint er wieder auf den richtigen Weg gekommen zu sein. Nach dem Rob Kardashian Tonnen an Gewicht zu genommen hat und seitdem an Diabetes leidet, scheint Blac Chyna...

20 Bilder

Rettungswachdienst und Badeaufsicht - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2015

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 16.04.2016 | 31 mal gelesen

Schon seit vielen Jahren veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg e.V. einen Fotowettbewerb, deren Siegerbilder durch die Passanten im Rahmen einer öffentlichkeitswirksamen Aktion ermittelt und bei der DLRG Bezirkstagung prämiert werden. So auch diesmal wieder. Für den Wettbewerb 2015 lautete das Thema "Rettungswachdienst und Badeaufsicht". Insgesamt 20 Bilder aus fünf (Butzbach, Gießen, Heuchelheim, Lich,...

3 Bilder

Leoni Korspeter im Amt als Jugendvorsitzende bestätigt

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 30.03.2016 | 88 mal gelesen

Gießen: DLRG-Vereinsheim | Jugendversammlung der DLRG Gießen beschließt Änderung der Jugendordnung und wählt Jugendvorstand neu Leoni Korspeter steht für zwei weitere Jahre an der Spitze der Jugend in der DLRG Kreisgruppe Gießen. Auf der Jugendversammlung der Gießener Lebensretter wurde sie von den anwesenden Mitgliedern unter 27 Jahren im Rahmen der Neuwahlen nahezu einstimmig als Jugendvorsitzende wiedergewählt. Korspeter steht seit 2014 an der...

1 Bild

Hilfe für Leukämiekranke feiert Welt-Stammzellspender-Tag

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Birkenfeld | am 17.09.2015 | 63 mal gelesen

Birkenfeld: Stefan-Morsch-Stiftung | 19. September: Auf Facebook werden Herzen für die Menschen gepostet, die bereit sind Leukämiepatienten zu helfen Ein kleines Mädchen hält ein selbst gemaltes Bild in die Kamera. Das Bild zeigt ein Herz und in Kinderschrift das Wort „Danke“ und drei Ausrufezeichen. Es ist eines von vielen Hundert Bildern, die auf der Facebookseite der Stefan-Morsch-Stiftung von Menschen aus ganz Deutschland gepostet wurden. Die älteste...

2 Bilder

Tänzer und Rettungsschwimmer feierten gemeinsam

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 02.09.2015 | 50 mal gelesen

Gießen: DLRG-Vereinsheim | Erstmals gemeinsames Sommerfest von DLRG Kreisgruppe Gießen und Rot-Weiß-Club Gießen Am vergangenen Samstag gab es erstmals ein gemeinsames Sommerfest der DLRG Kreisgruppe Gießen und des Rot-Weiß-Club (RWC) Gießen. Rund 50 Mitglieder der beiden im Uferweg 2 residierenden Vereine waren der gemeinsamen Einladung der Vereinsvorstände von DLRG und RWC gefolgt. Nach einer kurzen Begrüßung gab es Kaffee und Kuchen, später wurde...

2 Bilder

Was ist wichtig für Leukämiepatienten und ihre Angehörigen?

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Birkenfeld | am 27.08.2015 | 68 mal gelesen

Birkenfeld: Stefan-Morsch-Stiftung | „Für mich ist eine Welt zusammengebrochen!“ Diesen Satz hört man oft, wenn Patienten und ihre Angehörige über die Zeit berichten, in denen sie von der Diagnose Leukämie erfahren haben. Wut, Trauer, Angst machen sich breit. Plötzlich gibt es keinen Alltag mehr. Neben der Sorge um das Kind, den Partner oder den Freund gibt es ein Gefühl der Hilflosigkeit, des Allein seins. Die Experten der Stefan-Morsch-Stiftung, die seit fast...

2 Bilder

Zwei Freunde vom Typ Lebensretter

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Emsdetten | am 26.08.2015 | 40 mal gelesen

Emsdetten: Rathaus | Die Menschen in Emsdetten im Münsterland haben ein großes Herz: Die Top-Handballer spielen erfolgreich unter dem Motto „Herzblut. Zeigt Wirkung“. Mehr noch: Zum 75. Stadtjubiläum gaben sich die Emsdetter vor zwei Jahren sogar ein herziges Stadtlogo. Da wundert es wenig, dass die Einwohner auch für ihre Mitmenschen ein großes Herz haben. Besonders dann, wenn diese auf ihre Hilfe angewiesen sind. Gerrit Krüler ist so ein...

2 Bilder

Leukämiekranker Vater sucht Lebensretter

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Zweibrücken | am 25.08.2015 | 119 mal gelesen

Zweibrücken: Herzog-Wolfgang-Realschule plus | Jedes Jahr erkranken etwa 11 000 Menschen an Leukämie – allein in Deutschland. Manchmal ist es ein Freund, ein Kollege oder die Mutter einer Bekannten. In Zweibrücken ist der 61-jährige Reinhard zum zweiten Mal an Leukämie erkrankt. Seine Tochter weiß: „Mein Vater braucht dringend einen Stammzellspender – sonst besteht keine Chance auf Heilung.“ Deshalb organisiert sie in Zusammenarbeit mit der Stefan-Morsch-Stiftung,...

3 Bilder

Idar-Obersteiner hat durch die Stammzellspende die Chance ein Leben zu retten

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Herrstein | am 11.08.2015 | 123 mal gelesen

Herrstein: Verbandsgemeindeverwaltung Herrstein | Ein Freund war an Leukämie erkrankt. Ihm wollte Marco Bender helfen. „Eigentlich nur genau ihm“, erinnert sich der 26-Jährige noch genau an den 22. November 2007. Der damals 18-Jährige ging aus diesem Grund zusammen mit seiner Freundin zur Typisierungsaktion der Stefan-Morsch-Stiftung in Hettenrodt (Kreis Birkenfeld). Dem Freund half schließlich ein anderer – doch mit dem Piekser vor acht Jahren konnte der Idar-Obersteiner...

1 Bild

Student, Motorradfahrer und jetzt vielleicht ein Lebensretter

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Landshut | am 24.07.2015 | 114 mal gelesen

Landshut: Rathaus | Rund 500 Kilometer liegen zwischen dem bayerischen Landshut und der rheinland-pfälzischen Kreisstadt Birkenfeld. Der 20-jährige Dominik Metzger weiß das genau, denn vor kurzem war der Student aus Landshut dort. Bei der Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands ältester Stammzellspenderdatei, hatte er einen lebenswichtigen Termin: Stammzellen spenden, um einem fremden Leukämiepatienten vielleicht das Leben zu retten. Jedes...

1 Bild

Blutkrebs: Ohne Retter könnten Günther Niehoffs Enkel keinen Opa erleben

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Gescher | am 21.07.2015 | 114 mal gelesen

Gescher: Rathaus | Günther Niehoff und Markus Honrath sind ein ungleiches Paar, obwohl sie – laienhaft gesagt – genetische Zwillinge sind. Seit 2010 verbindet die beiden Männer etwas, das mit dem Wort „Freundschaft“ nur unzulänglich beschrieben wäre. Niehoff war damals todkrank. Er hatte Leukämie, nur eine Stammzellspende bot die Chance vielleicht zu überleben. Doch er bekam diese Chance, von einem wildfremden, ihm völlig unbekannten Mann:...