KZ-Gedenkstätte

1 Bild

Tag des offenen Denkmals 2018 - Europäische Holocaustgedenkstätte

Landsberg am Lech: Europäische Holocaustgedenkstätte | Europäische Holocaustgedenkstätte - ehemaliges KZ-Lager Kaufering VII Unter dem Jahresmotto „Entdecken, was uns verbindet“ nimmt auch dieses Jahr die Europäische Holocaustgedenkstätte Stiftung wieder am Tag des offenen Denkmals teil. Am 9. September 2018 werden von 13 – bis 17 Uhr Besucher auf dem Gelände des ehemaligen KZ-Lagers Kaufering VII interessante Informationen geboten: Führungen finden nach Bedarf durch...

9 Bilder

Gedenkstätte Mittelbau Dora 2

Gerd Struve
Gerd Struve | Windehausen | am 04.01.2017 | 79 mal gelesen

Rundgang in der Gedenkstätte Mittelbau Dora. Die Bilder zeigen Teile der unterirdischen Produktionsstätte der V2.

6 Bilder

Eingangstor der KZ-Gedenkstätte Dachau in Norwegen wiederentdeckt ! 7

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Dachau | am 08.12.2016 | 124 mal gelesen

Dachau: KZ-Gedenkstätte | Linkhinweis zu BR24: Dachauer KZ-Gedenkstättentor in Norwegen wiederentdeckt Sensationelle Wiederentdckung des vor über 2 Jahren gestohlenen Dachauer KZ-Gedenkstätteneingangstores erfreut Mitarbeiter und Verantwortlichen der KZ-Gedenkstätte-Dachau.

2 Bilder

Tag des offenen Denkmals 2016 - Europäische Holocaustgedenkstätte

Landsberg am Lech: Europäische Holocaustgedenkstätte | Der Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016 steht mit "Gemeinsam Denkmale erhalten" ganz im Zeichen des gemeinschaftlichen Handelns. Ohne dieses gemeinschaftliche Handeln und ohne ein immer breiter werdendes öffentliches Bewusstsein wäre es uns nicht gelungen, die letzten erhaltenen Baudenkmäler auf der Europäischen Holocaustgedenkstätte zu sichern und für die nächste Generation zu erhalten. Am 11. September haben...

1 Bild

"Was bleibt?" - Der Verein Jugend für Dora setzt das Gedenkprojekt „Fahnen der Erinnerung“ fort 1

Andreas Froese-Karow, Jugend für Dora e.V.
Andreas Froese-Karow, Jugend für Dora e.V. | Nordhausen | am 23.03.2016 | 13 mal gelesen

Nordhausen: Bürgerhaus | Einladung zu einem regionalen Vernetzungstreffen zwischen Gemeinden aus Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Samstag, 9. April 2016 um 14 Uhr im Bürgersaal Nordhausen (Nikolaiplatz 1) Zum 71. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora im April geht das Gedenkprojekt „Fahnen der Erinnerung“ in die nächste Runde. Nachdem der Verein Jugend für Dora im vergangenen Jahr in der gesamten Harzregion...

5 Bilder

Tag des offenen Denkmals 14.9.2014: Das Frauen-KZ der Conti in Limmer

Jürgen B. Hartig
Jürgen B. Hartig | Hannover-Ahlem | am 17.09.2014 | 314 mal gelesen

Hannover: Conti-Gelände | Spätsommerliches Wetter ließ die Menschen ihre Wohnungen verlassen, um den Sonnenschein und die Wärme bei einem Spaziergang in der Natur zu genießen. Oder auf dem Entdeckertag ein interessantes Objekt zu finden, eine fröhliche und spannende Vorführung in Hannovers City zu erleben. Der Tag des offenen Denkmals versprach wieder Einblicke in vielfältige Denkmäler, wie dem Kalkringbrennofen in Ahlem, den Aufstieg auf die...

4 Bilder

14.9.2014 - Tag des offenen Denkmals: Das ehemalige Frauen-KZ auf dem vormaligen Contigelände in Hannover-Limmer

Jürgen B. Hartig
Jürgen B. Hartig | Hannover-Ahlem | am 10.09.2014 | 193 mal gelesen

Hannover: Ehemaliges Conti-Werksgelände | Jedes Jahr richtet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz im September den Tag des offenen Denkmals aus, so auch am Sonntag d. 14.9. Abermals beteiligt sich der Arbeitskreis „Ein Mahnmal für das Frauen-KZ in Limmer“ mit einer Führung durch das ehemalige Lager auf der Conti-Brache in Limmer. In diesem Jahr wird der Tag des offenen Denkmals unter das Thema „Farbe“ gestellt. Dies greift der Arbeitskreis auf: Das Gedenken an...

Mahnmal für Frauen-KZ Hannover-Limmer - Aktion am Küchengarten Hannover-Linden

Jürgen B. Hartig
Jürgen B. Hartig | Hannover-Linden-Limmer | am 13.06.2014 | 116 mal gelesen

Hannover: Container Am Küchengarten | In der Veranstaltungsreihe "Der Stadteil seid Ihr - Wie soll unser Zusammenleben aussehen?" der Wunschproduktion im Container stellt sich am 16.6.2014 ab 17 Uhr noch einmal der Arbeitskreis "Ein Mahnmal für das Frauen-KZ in Limmer" vor. Die Veranstaltung schließt mit einer Lesung aus Berichten der Frauen, die 1944/45 im KZ auf dem Gelände der Continental AG Gasmasken herstellen mussten. Die Lesung beginnt um 19 Uhr....

13 Bilder

Die U-Boot Fabrik 3

Your Beoland
Your Beoland | Bösel | am 05.11.2013 | 580 mal gelesen

Wir fahren bei Bremen - Vegesack über die Weser , etwa 20 km nördlich von Bremen , der Tag ist stürmig und die Sonne blendet , als ich den Horizont nach dem Bau absuche . Ich las in der hiesigen Tageszeitung einen Artikel über den zweitgrößten U-Boot Bunker der Welt . Der größte soll im französischen Brest erbaut worden sein . Bauen im dritten Reich - Organisation Todt , hatte ich schon viel gelesen . Darum interessierte ich...

2 Bilder

SPD-Burgenlandkreis besuchte Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin

Florian Hüfner
Florian Hüfner | Weißenfels | am 13.08.2013 | 156 mal gelesen

Anlässlich des 80.Jahres der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten besuchte der SPD-Kreisverband Burgenlandkreis die Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin. Nach einem Besuch der Ausstellung in der Gedenkstätte legte der SPD-Kreisvorsitzende, Rüdiger Erben, zu Ehren des ehemaligen Unterbezirksvorsitzenden der SPD-Weißenfels, Franz Engel, einen Kranz am Relief nieder. Franz Engel war einer der ersten Häftlinge des...

21 Bilder

Die Kneippianer besuchen in Ahlem die KZ Gedenkstätte. 11

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Hannover-Brink-Hafen | am 13.04.2013 | 240 mal gelesen

Hannover: Mittellandkanal | Als der Bus kam ,stiegen 43 Kneippianer ein,durch das viele erzählen waren wir schnell in AhlemLeider war Petrus auf uns nicht gut zu sprechen,doch wir hatten ja unsere Schirme mit.Nach etlichen km kamen wir an die Stelle,wo das KZ von Ahlem gestanden hatte.Es muß schlimm gewesen sein,wie die Insassen trotz ihrer Arbeit gequält wurden,die Bevölkerung nahm von diesen Menschen, bis zum Einmarsch der US Truppen,kaum Notiz,sodas...

DGB-Jugend: Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald

Christian Momberger
Christian Momberger | Weimar | am 24.05.2012 | 212 mal gelesen

Weimar: KZ Buchenwald | Die DGB-Jugend und Arbeit und Leben laden zu einer gemeinsamen Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald ein. Vom 24. bis 27. Juli soll die Reise stattfinden. Buchenwald liegt direkt bei Weimar. Es gehörte zu den größten Konzentrationslagern auf deutschem Boden. Etwa 256.000 Menschen waren dort gefangen, 56.000 von ihnen wurden ermordet. “Wir wollen uns vier Tage Zeit nehmen, um die Gedenkstätte und die Ausstellungen auf dem...

4 Bilder

Landsberg am Lech, KZ-Lager Kaufering 1, Gedenkstätte 1

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 23.04.2012 | 400 mal gelesen

Landsberg am Lech ist eine Große Kreisstadt und Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises im Regierungsbezirk Oberbayern. Das Mittelzentrum liegt rund 55 Kilometer westlich von München und etwa 38 Kilometer südlich von Augsburg an der Romantischen Straße und zählt laut Deutschem Wetterdienst zu den sonnigsten Städten Deutschlands. Landsberg ist das Zentrum des Lechrains, der Grenzlandschaft zwischen Altbayern und...

Neonazi Hacker Angriff auf Homepage der Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora / Wie wütend seid ihr? 4

Karolin Wochlik
Karolin Wochlik | Weimar | am 29.07.2010 | 828 mal gelesen

Was für eine Schweinerei! Ich bin tief betroffen: Neonazis hackten und schändeten gestern die Internetseiten der Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora. Das Stiftungsportal www.buchenwald.de wurde auf eine Seite von Holocaust-Leugnern umgeleitet und www.dora.de ist gelöscht worden. "Durch die Beschädigung von Serviceangeboten und Dokumentationen – wie dem Totenbuch des KZ Buchenwald – haben der oder die Täter...

SS-Ausstellung Ideologie und Terror der SS auf der Wewelsburg NRW – gegen das Vergessen

Karolin Wochlik
Karolin Wochlik | Büren | am 15.04.2010 | 685 mal gelesen

Büren: Kreismuseum Wewelsburg | Am heutigen 15.04.2010 eröffnet auf der Wewelsburg im nordrheinwestfälischen Paderborn die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“. Einmalig ist der Ausstellungsort, denn die Gedenkstätte Wewelsburg ist die einzige KZ-Gedenkstätte in NRW. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Ausstellung selbst einmalig ist: Sie ist die weltweit einzigartige Gesamtdarstellung der Schutzstaffel der NSDAP und befindet sich auf...

1 Bild

KZ-Gedenkstätte Neuengamme am Ostermontag 2010 geschändet 2

Horst Kröger
Horst Kröger | Hamburg-Altstadt | am 08.04.2010 | 188 mal gelesen

Hamburg: KZ- Gedenkstätte Neuengamme | KZ-Gedenkstätte Neuengamme am Ostermontag 2010 geschändet Am gestrigen Ostermontag wurde das Mahnmal der KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit neofaschistischen Sprüchen, Hakenkreuzen und SS-Runen großräumig besprüht. Die Polizei wurde sofort informiert und die Tat zur Anzeige gebracht. Über 100.000 Menschen aus weit über 20 Ländern wurden zwischen 1938 und 1945 ins KZ Neuengamme und seine 87 Außenlager deportiert,...

26 Bilder

St.-Alexandri Eldagsen – Gemeindeausflug – der 14te 1

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Hannover-Mitte | am 22.06.2008 | 173 mal gelesen

St.-Alexandri – Gemeindeausflug – der 14te ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Einmal im Jahr macht sich ein Bus mit reisebegeisterten Menschen auf große Fahrt. Eigentlich von ganz jung bis erstaunlich reich an Lebensjahren sind die Mitfahrenden. In diesem Jahre waren erstmals keine Kinder mit dabei. Das Reiseziel war wohl eher zu bedrückend, obwohl von Anfang an ein KinderSonderangebot vorbereitet war. Das erste Ziel...