Kriminelle

1 Bild

Die Abschiebepraxis der Bundesregierung 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.09.2019 | 829 mal gelesen

Im Jahr 2018 wurden nach Auskunft des Statistischen Bundesamtes insgesamt ca. 24.000 Asylbewerber abgeschoben. Wenn wir den Durchschnitt der des ersten Quartals 2019 auf das Jahr hochrechnen, werden es etwa genauso viele Asylsuchende sein die in ihre Heimatländer zurückgeflogen werden. Die LINKEN finden diese Zahlen erschreckend, und würden wohl alle lieber hier im Lande behalten. Wie hoch die Anzahl der...

1 Bild

Eine Gesellschaft von recht schaffenden Menschen, Gutbürgern und Kriminellen 2

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 26.12.2016 | 55 mal gelesen

Lehrte, 26.12.2016. Das Bürgertum durchläuft eine Renaissance. Die Gutbürger übernehmen Verantwortung oder stoßen Veränderungen an, sie unterstützen ökologische und soziale Initiativen - ob im Nachbarschaftsumfeld oder im globalen Maßstab. Gemeinwohlorientierung und Selbstverwirklichung sind für sie kein Widerspruch. Dieser Avantgarde-Lebensstil verkörpert einen erwachsenen Community-Gedanken und einen zukunftsweisenden...

1 Bild

Agenda 2011 -2012: Deutschland - ein Eldorado für Vorteilsnahme, Kriminelle und Verbrechen 7

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 17.08.2016 | 42 mal gelesen

Lehrte, 17.08.2016. Kriminalität als jugoslawischer oder italienischer Exportschlager: „Unter Marschall Tito hatte Jugoslawien eine sehr niedrige Kriminalitätsrate. Die Belästigung eines Touristen war undenkbar, Frauen konnten gefahrlos durch die Straßen gehen, und Schutzgelderpressung gab es nicht. Das war insofern eigenartig, als diese Region sei jeher eine der ruchlosesten und gewalttätigsten Kriminellen Europas...

Einbruch in Rüsselsheimer Tabakgeschäft

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Rüsselsheim | am 06.10.2015 | 80 mal gelesen

In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte in ein Tabakgeschäft in Rüsselsheim eingebrochen. Die Täter schlugen das Schaufenster ein und verschafften sich so Zutritt ins Innere. Dort verstauten sie die Zigarettenstangen und -schachteln. Danach flüchteten sie. Am frühen Dienstagmorgen um etwa 02:40 Uhr hatten es zwei Einbrecher auf ein Tabakgeschäft in der Marktstraße in Rüsselsheim abgesehen. Das Schaufenster warfen sie mit...

1 Bild

Aus dem Nähkästchen geplaudert: Warum ich als Frau hin- und wieder Viagrawerbung bekomme. Die große Liebe über das Internet - Betrüger am Werk, meine persönliche Internetrecherche... 12

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 13.02.2015 | 220 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Seit geraumer Zeit überlege ich, zu diesem Thema auch in diesem Forum zu schreiben. Wohl wissend, dass die meisten MZBürgerreporter wohl kaum zum möglichen Opferkreis gehören könnten. Dennoch schreibe ich diesen Beitrag und verweise zur Einstimmung auf den Beitrag "Wenn die große Liebe nur Betrug ist", erschienen im Hamburger Abendblatt. Nachzulesen unter http://www.mz-buergerreporter.de/abberode/ratgeber... Gleichzeitig...

1 Bild

Von Mehmet, Beckstein, den Medien, Tätern, Opfern, fehlender Integration und Gerechtigkeit 1

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 03.10.2013 | 514 mal gelesen

Eine Kolumne von Christoph Klein, Initiator der Initiative Justizopfer zum Fall „Mehmet“, zur Rolle der Politik, Justiz, Gesellschaft und Medien und der Frage, sind die Opfer die wahren Täter? Der Fall „Mehmet“ wüstet derzeit durch viele Medien, wie z. B. Bild, BAMS, Focus, Süddeutsche, FAZ usw. und polarisiert das Rechtsempfinden der Bürger, denn Mehmet möchte sein neues Buch auf der Frankfurter Buchausstellung...

Abhören im Internet

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 08.08.2013 | 139 mal gelesen

Jedes Lebewesen beobachtet sein Umfeld, es will wissen, was dort geschieht; diese Information ist wichtig für das Überleben; das Lebewesen muss auf diese Information reagieren, es muss ausweichen, fliehen, es muss sich auf einen Kampf vorbereiten oder auf ein friedliches, freundschaftliches Zusammentreffen zum Zweck der Fortpflanzung – und jede Reaktion braucht Zeit, daher ist die möglichst frühzeitige Information so wichtig....

1 Bild

0041615000364 - Achtung, wenn diese Nummer anruft!

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | am 18.07.2013 | 446 mal gelesen

In letzter Zeit wurden immer mehr Menschen von der Nummer 0041615000364 angerufen. Doch was hat es mit der Nummer auf sich? Anscheinend sind die Anrufer immer sehr unseriös, aufdringlich und auch unfreundlich. Sie möchten einen Datenabgleich machen, da man angeblich einen Vertrag abgeschlossen hat. In einem „Branchenverzeichnis Online“ steht man schon seit einem Jahr drin, meinen die möglichen Kriminellen und da nun das...