Komasaufen

1 Bild

Anfrage aus aktuellem Anlass zu den Folgen an Altweiber – Alkoholexzesse und sexuelle Übergriffe 3

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 06.03.2019 | 20 mal gelesen

Düsseldorf, 6. März 2019 In der nächsten Stadtratssitzung fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER aus aktuellem Anlass, warum an Altweiber deutlich mehr Minderjährige wegen zu starkem Alkohlkonsum medizinisch versorgt werden mussten und warum es zu mehr sexuellen Übergriffen und zu mehr Feuerwehreinsätzen kam. Chomicha El Fassi, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Wir wollen in Düsseldorf...

Komasaufen bleibt ein Problem

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.01.2015 | 80 mal gelesen

Osterode (dx). Trinken, bis der Arzt kommt: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt ein Problem, auch wenn die Zahl der Betroffenen im Bundestrend zurückgeht. So landeten im Jahr 2013 mehr jugendliche Komasäufer aus dem Kreis Osterode mit einer Alkoholvergiftung in einer Klinik. Nach aktuellen Informationen der DAK-Gesundheit wurden 21 Kinder und Jugendliche eingeliefert. Anstieg um 162,5% Nach bislang unveröffentlichten...

1 Bild

Weniger Komasäufer im Kreis Marburg-Biedenkopf 1

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 08.01.2015 | 132 mal gelesen

DAK-Gesundheit: 2013 landeten 61 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus – Prävention weiter wichtig Marburg, 06. Januar 2015. Trinken bis der Arzt kommt: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt ein Problem, auch wenn die Zahl der Betroffenen im Bundestrend zurückgeht. Im Kreis Marburg-Biedenkopf landeten im Jahr 2013 weniger jugendliche Komasäufer in einer Klinik. Nach aktuellen Informationen der...

1 Bild

Alkoholmissbrauch und der Suff mit Todesfolge

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 02.01.2015 | 142 mal gelesen

Es ist eine feine Sache, in gemütlicher Runde zu Hause, bei einer Feier oder in der Gastwirtschaft die Stimmung durch Alkohol anzuheben. Bei öffentlichen Ereignissen wie Volksfesten, Märkten, Karneval und ähnlichen Veranstaltungen sind alkoholische Getränke Gang und Gäbe. Auch ohne besonderen Anlass sind zum Essen Wein, Bier und Schnaps willkommen. Eine Flasche Bier nach getaner Arbeit oder zum Feierabend wird auch nicht...

1 Bild

Weniger Komasäufer im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 15.03.2014 | 121 mal gelesen

2012 kamen 128 Jugendliche mit Alkoholrausch ins Krankenhaus – DAK-Kampagne „bunt statt blau“ startet zum 5. Mal Marburg, 12. März 2014 Alkohol bis zum Abwinken: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt bundesweit ein Problem. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf ging die Zahl jugendlicher Komasäufer allerdings zurück. Im Jahr 2012 kamen nach Informationen der DAK-Gesundheit 128 Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins...

Deutschland , die Kinder- und Jugendpolitik?

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 24.01.2014 | 94 mal gelesen

Was ist den Politikern in Deutschland die Kinder und Jugendlichen eigentlich wert? Wenn man bedenkt alle regen sich über Vandalismus – Randale – Komasaufen – Drogen – Sucht – Gewalt an Kindern – Hass – Rassismus etc. in Deutschland auf . Nun nimmt man sich dieser Angelegenheit als private Initiative / Stiftung an und bemüht sich nun schon seit mehreren Jahren im Rahmen von präventiver Öffentlichkeit die Bevölkerung auf...

1 Bild

,,Schock-Ekelbilder" 29

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 31.12.2013 | 705 mal gelesen

Da ich an einer Ampel bei rot halten musste schaute ich mich um und sah eine Werbetafel, darauf war Alkoholwerbung zu sehen. Als ich am Abend den Fernseher anmachte sah ich auch Werbung für Alkoholkonsum. Dabei ist Alkohol ein Zellgift, denn es schädigt die Zellen und Organe des Körpers wie die Leber und das Nervensystem. Aber auch körperliche Folgen wie Gastritis, Fettleber, Leberzirrhose, Herzkrankheiten, Krebs usw. Nach...

1 Bild

Am Aschermittwoch iss alles vorbei !

Oliver Feigl
Oliver Feigl | Marburg | am 13.02.2013 | 366 mal gelesen

Am Aschermittwoch iss alles vorbei oder doch nicht ?

1 Bild

Weniger Qualm dafür mehr Komaten (Thema Komasaufen- aber bitte!) 1

Wolf STAG
Wolf STAG | Berlin | am 06.02.2013 | 431 mal gelesen

Berlin: Komasaufen | Sie waren noch keine 20 Jahre alt und so schwer betrunken, dass sie das Bewusstsein verloren oder schlicht die Kontrolle über ihren Körper verloren haben. 26.349 Kinder und Jugendliche sind im Jahr 2011 nach einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung des Statistischen Bundesamts mit einer Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das waren 354 mehr als 2010 - aber 79 weniger als 2009, wie das Statistische...

1 Bild

Claudia Jung: Prävention statt Sperrstunde für Teenager unter 16 1

Kreisverband FREIE WÄHLER Pfaffenhofen
Kreisverband FREIE WÄHLER Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 10.07.2012 | 227 mal gelesen

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freie Wählerinnen und Freie Wähler, Pressemitteilungen konnte man heute entnehmen, dass es im Familienministerium Pläne gibt, mit denen Jugendlichen unter 16 Jahren künftig verboten ist, sich nach 20.00 Uhr ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten auf öffentlichen Veranstaltungen aufzuhalten, bei denen Alkohol ausgeschenkt wird. Ziel dieser Überlegungen ist es, das sogenannte...

Der Alkoholmissbrauch steigt immer weiter in Deutschtand 2

Utku Esen
Utku Esen | Lage | am 17.03.2011 | 242 mal gelesen

Komasaufen, Flatratesaufen und Party sind die nächsten Todesengel die immer größere Präsenz in Deutschland zeigen. "Zunächst müssen wir das bestehende Netzwerk mit den unterschiedlichen Hilfsangeboten in Köln analysieren. Danach wissen wir, was wir haben, wo es noch etwas zu tun gibt und wie wir die Kräfte bündeln können", sagt Jugenddezernentin Agnes Klein. Doch dies ist leider nicht genug, es werden weiter Jugendliche...

1 Bild

Hilfe bei Koma-Saufen? Plakataktion des Bundes 2

Franz Mueller
Franz Mueller | München | am 15.02.2011 | 479 mal gelesen

Eine sicherlich gut gemeinte Kampagne über den WCs meines Lieblingsitalieners zeigt wie schwer es ist die Sprache der Jugendlichen zu treffen. Das Plakat und seine Texte verstehe nicht einmal ich richtig. Wie soll es da erst den Jugendlichen gehen?

Bier in der Schule - lieber blau als schlau - das soll gegen Komasaufen helfen?

Matthias Brenner
Matthias Brenner | Herdecke | am 05.08.2010 | 363 mal gelesen

Der Suchtforscher Johannes Lindenmeyer hat sich eine ganz tolle Methode ausgedacht, um Jugendliche künftig vom Komasaufen abzuhalten! Er bringt ihnen das Bier höchstpersönlich und zwar direkt in die Schule. Bier in der Schule? Nach dem Motto: lieber blau als schlau? Lindenmeyer zufolge sollte der Spruch genau umgekehrt, nämlich, lieber schlau als blau heißen. So nennt der Forscher nämlich sein Schulprojekt mit dem er...

33 Bilder

Danke Herr Heuer... 18

Olaf Pflüger
Olaf Pflüger | Garbsen | am 09.06.2010 | 537 mal gelesen

Garbsen: Berenbosteler See | ... für die glorreiche Idee, das Grillen am Berenbosteler See zu erlauben. Besonders das Alkoholverbot greift perfekt; da macht der Gang um den See gleich viel mehr Spaß...Man darf über ein Dutzend leere, teilweise zerschlagene Flaschen steigen und statt der grünen Pracht der Natur fallen einem Berge von Müll ins Auge. Ich als Naturliebhaber konnte leider nur feststellen, dass man sich dank Ihrer Grillerlaubnis dort am...

1 Bild

"Jugend und Alkohol" 4

Freie Bürgerschaft
Freie Bürgerschaft | Unterschleißheim | am 06.10.2009 | 757 mal gelesen

Pressemitteilung vom 01.10.2009 Terminhinweis Expertenanhörung zu „Jugend und Alkohol“ München (wb). Der exzessive Konsum von Alkohol bei Kindern und Jugendlichen fordert die Gesellschaft zum Eingreifen auf. Fast täglich liest man in den Medien von „Komasaufen“ oder „Flatrate-Partys“. Die statistischen Zahlen sind alarmierend: 80 000 Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren haben mindestens einmal im Monat...

1 Bild

Transplantation verweigert - 22 jähriger Komasäufer tot 8

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 20.07.2009 | 1664 mal gelesen

20.07.2009 Transplantation verweigert 22 jähriger Komasäufer tot Die Nachrichtenagentur PA und nachrichten.ch melden dass ein 22 jähriger Engländer nach jahrelangem Alkoholmißbrauch den Folgen einer Leberzirrhose erlegen ist. Eine dringenst notwendige kurzfristige Organtransplantation wurde von der Britischen Gesundheitsbehörde aufgrund der strengen Transplantationsrichtlinien verweigert. Die Begründung:...

1 Bild

Komasaufen, der neue Sport der Jugend? 5

Manfred Knauth
Manfred Knauth | Wemding | am 27.06.2009 | 391 mal gelesen

Um in das Thema einsteigen zu können erst einmal ein paar Zahlen: Jährliche Ausgaben für alkoholische Getränke weit über 30 Mrd. € Werbeausgaben für Alkohol jährlich rd. 600 Millionen € Steuereinnahmen Alkohol (2006) rd. 2,6 Mrd. € Jährliche Folgekosten alkoholassoziierter Krankheiten in Deutschland rd. 20 Mrd. € Anteil erfassten Tatverdächtigen unter Alkoholeinfluss 11,8 Prozent. Tote im Straßenverkehr durch...

4 Bilder

"HALT" dem Alkoholismus der Jugendlichen auch in Eichenau! 3

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 17.06.2009 | 355 mal gelesen

HALT dem Alkoholismus! Hoffentlich Suchtprävention auch in Eichenau Die engagierte Jugendreferentin in Eichenau hat es geschafft, dass sich die Gemeinde verstärkt mit der Prävention von Jugendalkoholismus beschäftigt. Auch der Gemeinderat beriet in der Aktivwaoche zum Thema "Gesundheit". Der Trend zum exzessiven Trinken bei Jugendlichen ist weiterhin ungebrochen. Jeder fünfte Jugendliche betrinkt sich mindestens einmal...

1 Bild

"Fröhlicher" Fasching bei Jugendlichen 24

Silke Krause
Silke Krause | Dillingen | am 24.02.2009 | 540 mal gelesen

Heutige Meldung in der DonauZeitung: Gleich zwei minderjährige Mädchen haben sich bei Faschingsumzügen in Bayern ins Delirium getrunken. In Neustadt an der Waldnaab wurde eine bewusstlose 12-Jährige auf dem Bürgersteig gefunden. In Landshut brach eine 15-Jährige auf einem Festwagen zusammen. Beide Mädchen wurden ins Krankenhaus gebracht Hier eine informative Seite: Jugendliche und...

1 Bild

Jugendliche und der Alkohol…… 14

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 10.03.2008 | 871 mal gelesen

….ist immer wieder ein angesprochenes Problem der Medien und der Politik. Gesetze verbieten es, Alkohol in jeder Form an Jugendliche zu verkaufen. Und doch wird an einer Kasse weder nach dem Alter gefragt noch der Ausweis verlangt. Gesetze mit große Löchern sind es nicht, aber die Einhaltung steht hinter dem Umsatz……