Knöllchen

1 Bild

Na der ist wohl auf der Falschen Seite unterwegs, also ein Geisterfahrer, das kann teuer werden!

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 16.07.2018 | 29 mal gelesen

Hamburg: Bubendey -- Ufer | Schnappschuss

1 Bild

Sicher Radfahren - auf freien Radwegen .... 11

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 16.03.2018 | 61 mal gelesen

Berlin: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) | Internationaler Vergleich. Sicherer Radfahren - durch freie Radwege. Knöllchen im Vergleich: - 20,00 €: Deutschland - 100,00 €: Spanien - 114,00 €: Schweden

Blitzermarathon 2016: Messstellen in Kassel 5

Christian Gruber
Christian Gruber | Kassel | am 20.04.2016 | 95 mal gelesen

Morgen stellt die Polizei wieder in ganz Deutschland ihre Radarfallen auf. Auch Kassel wird bei dem diesjährigen bundesweiten Blitzermarathon betroffen sein. Etliche Radarfallen werden morgen ab 6 Uhr in und um die Stadt verteilt sein. Wo sich diese befinden, können Sie hier lesen. Am morgigen Donnerstag, den 21. April ab 6 Uhr, wird die Polizei 24 Stunden lang einen bundesweiten Blitzermarathon veranstalten. Damit wollen...

Blitzermarathon 2016: Messstellen in Wiesbaden

Christian Gruber
Christian Gruber | Wiesbaden | am 20.04.2016 | 56 mal gelesen

Morgen steht der Bevölkerung wieder ein bundesweiter Blitzermarathon bevor. Auch Wiesbaden wird betroffen sein. Etliche Radarfallen werden morgen ab 6 Uhr in und um die Stadt verteilt sein. Wo sich diese befinden können sie hier lesen. Am morgigen Donnerstag, den 21. April ab 6 Uhr wird die Polizei 24 Stunden lang einen bundesweiten Blitzermarathon veranstalten. Damit wollen sie einen entscheidenden Schritt machen, die...

Blitzermarathon 2016: Messstellen in Bonn

Christian Gruber
Christian Gruber | Bonn | am 20.04.2016 | 25 mal gelesen

Morgen steht der Bevölkerung wieder ein bundesweiter Blitzermarathon bevor. Auch Bonn wird hiervon ein Teil sein. Sämtliche Radarfallen werden morgen ab 6 Uhr in und um die Stadt verteilt sein. Wo sich diese befinden, können Sie hier lesen. Am morgigen Donnerstag, den 21. April ab 6 Uhr, wird die Polizei 24 Stunden lang einen bundesweiten Blitzermarathon veranstalten. Damit wollen sie einen entscheidenden Schritt machen,...

Blitzermarathon 2016: Messstellen in Frankfurt am Main

Christian Gruber
Christian Gruber | Frankfurt am Main | am 20.04.2016 | 83 mal gelesen

Frankfurt am Main wird am bundesweiten Blitzermarathon teilnehmen. Morgen werden etliche Radarfallen in und um die Stadt aufgebaut sein, um die Geschwindigkeiten der Autofahrer zu messen. Wo sich diese befinden, können Sie hier lesen. Am morgigen Donnerstag, den 21. April, wird auch die Frankfurter Polizei ab 6 Uhr die Geschwindigkeiten der Bevölkerung für 24 Stunden messen. Das Ziel des bundesweiten Blitzermarathons ist...

Blitzermarathon 2016: Messstellen in Hamburg

Christian Gruber
Christian Gruber | Hamburg | am 20.04.2016 | 155 mal gelesen

Auch die Polizei in Hamburg wird sich an dem diesjährigen bundesweiten Blitzermarathon beteiligen. Morgen werden ab 6 Uhr sämtliche Radarfallen in und um die Stadt aufgebaut sein. Wo sich diese befinden werden, können Sie hier lesen. Ab morgen, den 21. April um 6 Uhr, werden in ganz Deutschland 24 Stunden lang die Geschwindigkeiten der Autofahrer gemessen. Mit diesem bundesweiten Blitzermarathon will die Polizei einen...

Blitzermarathon 2016: Messstellen in Nordrhein-Westfalen

Christian Gruber
Christian Gruber | Köln | am 20.04.2016 | 102 mal gelesen

Die Polizei veranstaltet morgen einen bundesweiten Blitzermarathon. Köln wird ebenfalls ein Teil davon sein. Ab 6 Uhr werden die Radarfallen in um die Stadt positioniert sein. Wo sich diese genau befinden werden, können Sie hier lesen. Um die Zahl der Unfälle, die auf erhöhte Geschwindigkeiten zurückzuführen sind, zu minimieren, wird die Polizei bundesweit Radarfallen aufbauen. Diese werden ab morgen, den 21. April um 6...

Blitzmarathon 2016: Messstellen in München

Christian Gruber
Christian Gruber | München | am 20.04.2016 | 100 mal gelesen

In diesem Jahr startet die Polizei wieder einen bundesweiten Blitzermarathon. Auch in und um München werden morgen sämtliche Radarfallen aufgebaut sein. Wo sich diese befinden, können Sie hier lesen. Ab 6 Uhr am morgigen Donnerstag, den 21. April, werden 24 Stunden lang Blitzer in ganz Deutschland deponiert sein. Mit dieser Aktion bezweckt die Polizei die Zahl der Unfallopfer zu senken. Damit in den Köpfen der Bevölkerung...

Blitzmarathon 2016: Messstellen in Augsburg

Christian Gruber
Christian Gruber | Augsburg | am 20.04.2016 | 132 mal gelesen

Auch Augsburg wird ein Teil des diesjährigen bundesweiten Blitzermarathon sein. Morgen um 6 Uhr werden sämtliche Radarfallen, der Polizei in und um die Stadt aufgebaut sein. Wo diese Blitzer stehen können sie hier lesen. Ganze 24 Stunden lang werden die Blitzer ab morgen, den 21. April um 6 Uhr, aufgestellt sein. Die Polizei bezweckt mit dieser Maßnahme, auf die Zahl der Unfallopfer aufmerksam zu machen und diese zu...

1 Bild

Marburg, Deine Schilder ... 3

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 02.12.2014 | 116 mal gelesen

Marburg: Schilderwirrwarr in der Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Muß das sein? 6

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 18.08.2014 | 199 mal gelesen

Seelze: Gerhart-Hauptmann-Straße | Gerhart-Hauptmann-Straße zwischen Lange-Feld-Straße und Damaschekstraße: ca. 60-70 m Straße im 2-Richtungsverkehr, danach geht es in zwei Einbahnstraßen weiter. Praktisch gibt es Gegenverkehr nur von den Grundstückszufahrten - oder von Falschfahrern. Parkplätze gibt es nur auf der linken Fahrbahnseite. Ärgerlich: die Politesse der Stadt hat nichts besseres zu tun, als die Fahrzeuge mit Knöllchen zu versorgen, die "auf der...

2 Bilder

Wir schieben eine Nummer im ruhenden Verkehr: Parkscheine, inversive Turbulenzen und als Politessen verleidete Turbo-Amazonen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 17.01.2014 | 207 mal gelesen

Ein Knöllchen hat man sich schnell gefangen. Ob zu Recht oder zu Unrecht, sei einmal dahingestellt. Aus so einer Nummer unbeschadet und ohne finanziellen Verlust wieder heraus zu kommen, ist schon bedeutend schwieriger. Die Damen und Herren in den kommunalen (und staatlichen) Ordnungsbehörden schalten da in der Regel auf Durchzug, auf stur, oder auf beides. Da kann ja jeder kommen…Das ist wie ein Kampf gegen Windmühlenflügel,...

Kein Aprilscherz: Falschparken wird teurer 1

Nicole Be
Nicole Be | Berlin | am 29.03.2013 | 289 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Am 1. April ist es mal wieder soweit: die Straßenverkehrsordnung ändert sich. U.a. wird Falschparken teurer. Meiner Einschätzung nach wird es aber so laufen wie bisher: die Städte kontrollieren die Einhaltung von Parkregeln nur dort, wo es sich finanziell lohnt. Es ist nicht interessant, wo z.B. die Durchfahrt von Feuerwehr und Rettungsdienst behindert wird, sondern nur, wo man durch massenhafte Knöllchen Kasse machen...

1 Bild

Falschparker 1

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 23.11.2012 | 168 mal gelesen

Schnappschuss

Aus dem Leben eines Pensionärs: Zahnarzt und Knöllchen

Horst-Peter Horn
Horst-Peter Horn | Erkrath | am 11.10.2012 | 169 mal gelesen

Na, das war ja gestern ein Tag. Erst musste ich zum Zahnarzt, der mir andeutete, dass der Zahn, falls nochmal Probleme auftauchen, ‘raus müsse und dann entweder eine Brücke oder ein Implantat eingesetzt werde und dann hatte ich ein Urlaubssouvenir im Briefkasten. Eine merkwürdige Organisation mit dem Namen „Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern“ will 15 Euro von mir haben, weil ich angeblich in einer...

Die Jagd auf Falschparker ist eröffnet

Johanna Ihle
Johanna Ihle | Schwabmünchen | am 27.01.2011 | 236 mal gelesen

Der Landkreis Schwabmünchen will in Zukunft gegen Parksünder stärker vorgehen. Das hast Königsbrunn schon vor Jahren erfolgreich getan. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass Dauerparker die Kurzparkzonen im Zentrum nicht mehr blockieren. Man sollte jedoch verstehen, dass durch diese Maßnahme den Autofahrern nicht das Geld aus der Tasche gezogen werden soll, sondern, dass sich die Verkehrsteilnehmer einfach wieder...

Keine Knöllchen für Berliner

Peggy Baretsch
Peggy Baretsch | Leipzig | am 15.12.2010 | 291 mal gelesen

In Berlin werden neuerdings Autos mit verschneiten Scheiben bewusst nicht mehr vom zuständigen Amt angefasst. Weder zur Knöllchenerteilung, noch zur Parkscheinüberprüfung. Ursache dieser Maßnahme ist die Angst der Politessen vor Schadensersatzklagen. Beim Wegwischen des Schnees, hinterließ die Politesse am Wagen eines Düsseldorfers einen Lackschaden in Form eines Kratzers. Dieser klagte und gewann den Prozess. Der...

Knöllchen-Horst macht wieder Ärger / Privatperson zeigt ständig Falschparker an / Jetzt hat er selbst Probleme mit dem Gesetz 1

Samia Bitangaro
Samia Bitangaro | Neu-Ulm | am 10.08.2010 | 669 mal gelesen

Einige von euch haben vielleicht schon von Knöllchen-Horst gehört. Er ist ein 56-Jähriger Frührentner, der im Kreis Osterode nichts besseres zu tun hat, als ständig Falschparker beim Ordnungsamt anzuzeigen. Obwohl er eine Privatperson ist, darf er das laut Gesetz. So kommt es auch, dass er seit 2004 unglaubliche 15.000 Mitbürger wegen Falschparkens angezeigt hat. Jetzt hat er allerdings selbst Probleme mit dem Gesetz,...

4 Bilder

Wer nicht laufen will muß zahlen. 3

Wilfred Feege
Wilfred Feege | Hannover-Zoo | am 08.08.2010 | 211 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | So wird der Zoo Besuch in Hannover noch teurer. Die Straße am Zoo ist am Wochenende von beiden Seiten durch eine Schranke gesperrt. Ein Verbotsschild ist auch gut sichtbar vorhanden. Einige Autofahrer fahren über den vorhandenen Rad- und Waldweg trotzdem durch. Auch an Wochentagen ist dort das Parken verboten.( Schild absolutes Halteverbot). Zur Belohnung gibt es ein Knöllchen hinter den Scheibenwischer. Es gibt einen großen...

Knöllchen-Horst geht vor Gericht 3

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Osterode am Harz | am 23.07.2010 | 856 mal gelesen

Osterode am Harz: Zentrum | Osterode am Harz ist ein idyllischer Ort im Südharz. Aber die Idylle trügt, lebt hier doch "Knöllchen-Horst" und der kennt keine Gnade. Jede noch so kleine Ordnungswiedrigkeit wird von ihm zur Anzeige gebracht. Und dabei hat es der Mensch schwer im Leben, wollte doch das Amt ihm keine Kamera für seine ehrenamtliche Tätigkeit bezahlen. Später weigerte sich das Ordnungsamt sogar, seine Anzeigen zu bearbeiten. Über 12.000...

1 Bild

Knöllchen aus dem Ausland kommen später

Thomas Weber
Thomas Weber | Gerlingen | am 01.07.2010 | 230 mal gelesen

Am 1. Oktober sollen auch Strafzettel aus dem EU-Ausland in Deutschland vollstreckt werden. Doch verfassungsrechtliche Bedenken könnten den Start des sogenannten Geldsanktionsgesetztes verzögern, berichtet der ACE Auto Club Deutschland jetzt. mid Erfurt - Strafzettel aus dem EU-Ausland sollen ab 1. Oktober in Deutschland vollstreckt werden. Doch rechtliche Unklarheiten könnten den Start des sogenannten...

1 Bild

Wie geht das?????? 5

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 09.11.2008 | 248 mal gelesen

Am Sonnabend fand ich in der HAZ im Lokalteil einen Bericht, der mich ein wenig verwundert hat, noch dazu, wo ich als Betroffener mich auch schon mit der Frage beschäftigt habe. Unsere Stadt lässt Knöllchen auf Privatgelände schreiben. Kann ein Geschäftsmann heutzutage einfach das Ordnungsamt als Handlanger anfordern???? Kann es sein, dass da der Stadt ein wenig das Augenmaß verloren gegangen ist und muss ich meine...