Kiellinie

1 Bild

Kielerwoche 2016

tommy enny
tommy enny | Kiel | am 23.09.2016 | 15 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Schnappschuss

8 Bilder

In Kiel beobachtet: Fütterung der Seehunde

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 16.03.2014 | 274 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | An der Kieler Förde versammeln sich immer wieder viele Passanten vor den Außenbecken mit den Seehunden, um die Tiere aus der Nähe zu beobachten. Das Aquarium gehört zum Leibniz-Institut für Meereskunde (IFM), das zur Universität zählt. Mitarbeiter des IFM-Geomar kümmern sich um die Seehunde in den Außenbecken. Die Seehunde sind zwar rund um die Uhr in den Außenanlagen zu entdecken, aber am interessantesten sind die...

4 Bilder

"Kieler-Woche-Objekt 1982" des Designers Bruno K. Wiese

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 15.03.2014 | 284 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Am Hindenburgufer erinnert eine fünf Meter hohe Skulptur an die Kieler Woche 1982, und diese vier Röhrenhälften des Designers Bruno K. Wiese werden auch als „Kieler-Woche-Objekt 1982“ bezeichnet. Wiese (1922 - 2011) war seinerzeit von 1980 bis 1987 Professor für Kommunikationsdesign an der Muthesius-Fachhochschule in Kiel und errang zahlreiche internationale Auszeichnungen. Die Uferpromenade mit der Kiellinie und dem...

1 Bild

An der Kieler Förde: Silbermöwe an ihrem Stammplatz am Kai 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 15.03.2014 | 74 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Schnappschuss

3 Bilder

Historische Schiffe an der Kieler Museums- und der Seegartenbrücke

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 10.05.2013 | 286 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Den Typ der Fördeschiffe verkörpert die 1934 in Kiel gebaute „Stadt Kiel“, die ihren Liegeplatz an der Seegartenbrücke hat. Der ehemalige Fördedampfer beförderte einst Fahrgäste von einem Ufer zum anderen. 1943 sank das Schiff nach einem Bombentreffer, doch nach Kriegsende wurde es gehoben, auf einer dänischen Werft überholt und bis 1976 als Fördeschiff eingesetzt. Ein Verein rettete den 38 m langen Dampfer vor der...

3 Bilder

Attraktion an der Kiellinie: Großes Seehundbecken

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 09.05.2013 | 393 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Wer in Kiel an der Kiellinie unmittelbar an der Förde entlang schlendert, kommt am Seehundbecken des Aquariums vorbei. Die Anlage gehört zum Leibniz-Institut für Meereskunde (IFM), das zur Universität zählt. In den Außengehegen tummeln sich zur Freude der Beobachter mehrere Seehunde, um die sich Mitarbeiter des IFM-Geomar kümmern.

1 Bild

In Kiel: Wie in fernen Gefilden

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 09.05.2013 | 43 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Schnappschuss

29 Bilder

Kieler Woche: Fördeufer als Partymeile

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 21.06.2012 | 692 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Die Kieler Woche, die 1882 aus ein paar Wettbewerben von Yachteignern entstand, hat sich im Laufe der Jahre zum größten Segelsportereignis der Welt entwickelt. Aber nicht nur die sportlichen Wettbewerbe stehen im Mittelpunkt, bei der Kieler Woche handelt es sich mittlerweile um das größte Volksfest Nordeuropas. Wenn die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein feiert, dann geht es um mehr als 2.000 Veranstaltungstermine, um...

6 Bilder

Maritimes Flair am Westufer der Kieler Förde

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 29.11.2011 | 406 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Wer dem Vorweihnachtsstress entkommen möchte, sollte unbedingt den Hafen der Landeshauptstadt aufsuchen, um hier abseits von Glühwein, Lebkuchen und gebrannten Mandeln das maritime Flair am Westufer der Kieler Förde zu genießen. Ein besonderer Anziehungspunkt ist die Seegartenbrücke mit ihren Traditionsschiffen. An dieser Museumsbrücke, die zum Kieler Schifffahrtsmuseum gehört, liegen ein Tonnenleger, ein...

1 Bild

Das „Ungeheuer“ der Kieler Förde

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 03.07.2011 | 393 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Seit 2004 windet sich auf der Kiellinien-Terrasse in der Nähe des Seehundbeckens die „Fördeschlange“, eine mit farbigen Mosaiksteinen besetzte Spielskulptur. Die riesige Steinschlange, die zum Teil im Boden versinkt, ist ein beliebtes Kletterobjekt jüngerer (und auch älterer) Kinder. Zusammen mit Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse der Reventlouschule hatte die Künstlerin Susanne Siegl die „Fördeschlange“ gestaltet und...

13 Bilder

Bei den Seehunden des Instituts für Meereskunde

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 13.06.2011 | 291 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Auf gewisse Weise ist die Kiellinie, die Promenade am westlichen Ufer der Förde, die Kieler „Waterkant“. Auffallend ist hier das weiße Gebäude des Instituts für Meereskunde, einer ozeanographischen Forschungsstätte, an der sich ein riesiges Seehundbecken befindet. Betreut von Mitarbeitern des Leibniz-Instituts für Meereswissenschaften der Universität, tummelt sich eine Gruppe von Seehunden zur Freude der Beobachter im...

1 Bild

Rudersport auf der Kieler Förde

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 10.06.2011 | 145 mal gelesen

Kiel: Kiellinie | Kieler Rudervereine und Ruderriegen der Schulen verstehen es, viele Freizeitsportinteressierte zu begeistern und für den Rudersport auf der Förde zu gewinnen.

28 Bilder

Kieler "Schlechtwetterbilder": Ostseehalle - Alter Markt - Kiellinie - Holstenstraße

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 05.11.2010 | 803 mal gelesen

Kiel: Stadtzentrum | Es ist durchaus möglich, den tristen Tagen des Jahres ein Plus abzugewinnen, und den Nieselregen, der in Norddeutschland nichts Außergewöhnliches darstellt, für eine Fototour durch die Landeshauptstadt Kiel auszunutzen. Dabei sollen die "Stationen" Sparkassen-Arena (früher Ostseehalle), Alter Markt, Seehundgehege und Holstenstraße herausgestellt werden. Als Ersatz für die im Zweiten Weltkrieg zerstörte Nord-Ostsee-Halle...