jüdische Kultur

13 Bilder

Jüdische Hannover . 2

Die erste Erwähnung von Juden in Hannover gab es 1292. In der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts entstand vermutlich eine jüdische Gemeinde. 1609 baute die Gemeinde die erste Synagoge. Die imposante Synagoge nach den Plänen des Architekten Edwin Oppler, der Mitglied der Hannoveraner Gemeinde war, entstand 1870 und wurde 1938 zerstört. Die Zeit des Holocaust überlebten nur weniger Hannoveraner Juden. Heute existieren mehrere...

Café Friedensplätzchen lädt ein

Karin Schäfer
Karin Schäfer | Oberhausen | am 14.06.2019 | 10 mal gelesen

Oberhausen: Jüdische Gemeinde Perush | Der Freundeskreis der jüdischen Gemeinde Perush am Friedensplatz in Oberhausen lädt Interessierte zum Plausch bei Kaffee, Tee, Wasser und Plätzchen ein. Der Leiter der jüdischen Gemeinde bereitet ein Thema vor und informiert. Jeder ist herzlich eingeladen, der die Gemeinde kennenlernen möchte.

1 Bild

Duo Burstein & Legnani in der Alten Synagoge Binswangen

Ulla Cunningham
Ulla Cunningham | Binswangen | am 12.03.2019 | 16 mal gelesen

Binswangen: Alte Synagoge | Duo Burstein & Legnani in der Alten Synagoge Binswangen Klassik und Weltmusik für Cello und Gitarre Am Sonntag, 14. April 2019, 17 Uhr sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) in der Alten Synagoge in Binswangen, Judengasse 3, zu Gast. Eintrittskarten gibt es an der Konzertkasse ab 16.30 Uhr. Weitere Infos und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Tel. 07852 - 93 30 34. Das Duo Ariana...

1 Bild

Ein Besuch der jüdischen Friedhöfe in Hannover

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Hannover-Calenberger Neustadt | am 16.09.2018 | 43 mal gelesen

Hannover: Oberstraße | Am Sonntag, 23.9., führt der Historiker Dr. Peter Schulze von 10.00-14.00 Uhr über die beiden jüdischen Friedhöfe in der hannoverschen Nordstadt in der Oberstraße und An der Strangriede. Dort wird die jüdische Begräbniskultur erläutert sowie der besondere Charakter beider Friedhöfe. Der Friedhof in der Oberstraße wurde ab 1550 über drei Jahrhunderte belegt, der Friedhof An der Strangriede ab 1864. Als historische Orte...

1 Bild

„Europäischer Tag der jüdischen Kultur“ - Roberto Legnani in der Synagoge Ermreuth - Virtuose Gitarrenmusik

Ulla Cunningham
Ulla Cunningham | Neunkirchen am Brand | am 16.05.2018 | 18 mal gelesen

Neunkirchen am Brand: Synagoge und jüdisches Museum Ermreuth | Am Sonntag, 2. September 2018, 18 Uhr gibt der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani im Rahmen des „Europäischen Tages der jüdischen Kultur“ in Neunkirchen am Brand in der Synagoge Ermreuth, Wagnergasse 8, ein Konzert der Extraklasse: eine Hommage an die Gitarre und ihren zauberhaften, natürlichen vollen Klang. Vorverkauf: Zweckverband Synagoge Ermreuth, Klosterhof 2 - 4, Neunkirchen am Brand, Tel. 09134 - 7 05 41,...

1 Bild

Israeltag Hannover 2017

Eugen Stejner & Elena Sheginska
Eugen Stejner & Elena Sheginska | Hannover-Zoo | am 30.07.2017 | 51 mal gelesen

Hannover: Lister Turm | Save the Date! Am 13.8. findet wieder der Israeltag in Hannover statt. Neben unserem vielfältigen Programm haben wir dieses Jahr eine ganz besondere Überraschung für euch. Im Anschluss an unseren Israeltag findet ein Konzert mit Naama HaCohen statt.

1 Bild

Ruhe, Stille..... Respekt für alle Toten dieser Welt 1

Michaela B.
Michaela B. | Nördlingen | am 30.04.2015 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

21 Bilder

Der Jüdische Friedhof Bolzum 5

Der Jüdische Friedhof Bolzum ist ein gut erhaltener jüdischer Friedhof in Bolzum, Stadt Sehnde, Region Hannover. Er befindet sich nördlich des Dorfes am Wirtschaftsweg nach Sehnde (Verlängerung der Straße Pfingstanger). Der Friedhof wurde seit 1825 belegt und enthält 40 Grabsteine. Das letzte Grab (ohne Grabstein) entstand 1939 für Klara Rose. An sie und ihre im Ghetto Riga ermordete Familie erinnert seit 2007 eine...

1 Bild

Israel-Day am Lister Turm in Hannover 8

Eugen Stejner & Elena Sheginska
Eugen Stejner & Elena Sheginska | Hannover-List-Oststadt | am 13.06.2014 | 253 mal gelesen

Hannover: Lister Turm | Am komende Sonntag 15.06.2014 ab 15.00 Uhr Begrüßung mit Kay Schweigmann-Greve, DIG Hannover 15.10 Uhr Chor der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hannover 15:30 Uhr Kinderchor der Jüdischen Gemeinde Haeckelstraße 15:50 Uhr Chai-Jugendzentrum: Jerusalemlieder 16:00 Uhr Oberbürgermeister Stefan Schostok 16:10 Uhr „Alles Freylach“ von Stellena Duo: Stella Perevalova, Klavier + Elena Kondraschowa, Geige 16:30 Uhr...

18 Bilder

Veranstaltung zu den „Interkulturellen Wochen“ der Stadt Koblenz und dem „Mitzva-Tag der guten Tat“ des Zentralrats der Juden in Deutschland vom Frauenverein „Bereschit“ am 17. November 2013.

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Koblenz | am 03.12.2013 | 221 mal gelesen

Koblenz: Musikschule | „Meine Damen und Herren ein herzliches Willkommen und Shalom zu den INTERKULTURELLEN WOCHEN 2013 der Stadt Koblenz hier in der Musikschule“, mit diesen Worten begrüßten die beiden Moderatorinnen Gisela Görgens und Sara Asinase die zahlreich erschienen Gäste. Der Israelitische Frauenverein „Bereschit“ hatte wieder eingeladen wie in jedem Jahr und viele, viele Besucher waren gekommen. In diesem Jahr 2013 fand der vom...

7 Bilder

Hanukkah – Leuchtturm des Lebens 14

Als die Tage immer kürzer und dunkler werden, fragt sich so mancher Jude im Exil, „was kommt als nächstes?“ Der lange kalte Winter kann schon mal einen auf traurige Gedanken bringen. Doch ausgerechnet zu dieser dunklen Jahreszeit, kann eben dieser Jude sich an einer flimmernden Kerze am Fenster erfreuen. Es ist dieses Licht, das die Dunkelheit erhellt und dem jüdischen Volk die Hoffnung gibt, dass es bald wieder glänzen...

1 Bild

17. Jüdische Musik- und Theaterwoche in Dresden

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Dresden | am 25.09.2013 | 132 mal gelesen

Dresden: Stadtmitte | Wer sich neben der eigenen auch für fremde Kulturen interessiert, ist hier genau richtig. Vom 13. bis zum 27. Oktober 2013 findet in diesem Jahr zum 17. Mal die Jüdische Musik- und Theaterwoche in Dresden statt. Thema dieser Woche ist eine Zusammenarbeit Deutschlands und Sachsens mit zwei östlicher gelegenen Ländern Tschechien und Polen. Das Ziel dabei ist eine neue, andere Wahrnehmung der nachbarschaftlichen Beziehung...

1 Bild

Europäischer Tag der jüdischen Kultur 2013

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 27.08.2013 | 136 mal gelesen

Linz am Rhein: Burgplatz | Führung: "Jüdiches Gewerbe und Gewerbetreibende in Linz am Rhein". Mit Gisela Görgens. Dauer 1,5 Stunden.

Europäischer Tag der jüdischen Kultur | Ichenhausen | jüdische Kultur

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Ichenhausen | am 21.08.2013 | 60 mal gelesen

Ichenhausen: Ehemalige Synagoge, jüdischer Friedhof | Votrag in der ehem. Synagoge: 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr Führung über den jüd. Friedhof: 14:00 bis 15:00 Uhr

1 Bild

Europäischer Tag der jüdischen Kultur - Ariana Burstein & Roberto Legnani treten in Binswangen auf

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Binswangen | am 01.08.2013 | 182 mal gelesen

Binswangen: Alte Synagoge | Im Rahmen Ihrer Tournee 2013 gastiert das Duo am „Europäischen Tag der jüdischen Kultur“, Sonntag, 29. September 2013 um 17.00 Uhr erneut in Binswangen. Die diesjährige Konzertreise ist dem Harfenspieler Turlough O’Carolan, Irlands bedeutendstem Komponisten, gewidmet. „O’Carolan’s Concerto“ ist ein mehrsätziges Opus und wird erstmals in der Version für Cello & Gitarre von Ariana Burstein und Roberto Legnani präsentiert....

6 Bilder

Judentum in Geschichte und Gegenwart: UP Pamina bietet Termine an 12

Edgard Fuß
Edgard Fuß | Peine | am 04.12.2012 | 477 mal gelesen

Auch im Programm der Université Populaire Pamina im nächsten Halbjahr wird das „Judentum in der Pfalz und dem Elsass“ wieder stark thematisiert und bieten vor allem den an Kultur und Religion interessierten interessante Einblicke in Geschichte und Gegenwart. Folgende Termine werden bereits im jetzt erschienenen Kurzprogramm 1/2013 angeboten: ACHTUNG - NEU!: UP409 Jüdisches Speyer Stadtführung, Besichtigung der...

1 Bild

Channuka on ICE in Hannover

Eugen Stejner & Elena Sheginska
Eugen Stejner & Elena Sheginska | Hannover-Heideviertel | am 02.12.2012 | 260 mal gelesen

Hannover-Kleefeld: Eisstadion Am Pferdeturm | Hannover-Kleefeld: Eisstadion Am Pferdeturm | Ort: Eisstadion Am Prerdeturm 7 in Hannover ( U-Bahnlinie 4,5 Haltestelle Kantplatz) Sonntag 16.12.2012. ab 13:30 Uhr

4 Bilder

Chanukka auf dem Operplatz 9

Hannover: Opernplatz | Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam Chanukka auf dem Opernplatz zu feiern. Sonntag, 9.12.12 um 17.00 Uhr Öffentliches Anzünden der 2. Kerze auf dem 6 Meter hohen Chanukka-Leuchter. Live Musik zu Chanukka mit Motti Ben-David Glühwein, Sufganijot, Tanz und Spaß Für mehr Information über das Chanukkafest wenden Sie sich an Chabad Lubawitsch, Tel. 0511-8112822, oder an die Jüdische Gemeinde, Tel. 0511-810-472.

12 Bilder

Das jüdische Fest Purim. 12

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 02.11.2012 | 1883 mal gelesen

Purim wird immer am 14. Adar (Febr./März) gefeiert. Das ist im Jahr 2019 der 20. abends/21. März. Purim ist ein freudiger Feiertag zum Gedenken der Errettung der Juden in Persien. Diese Errettung kann man in der Bibel nachlesen im Buch Esther. Darin erfährt man, dass der Minister Haman den Perserkönig bewog den Befehl zu erlassen alle Juden im persischen Reich auszurotten. Jedoch Esther, der jüdischen Ehefrau des...

32 Bilder

“Es dreht sich unsere bunte Welt” - Eine Veranstaltung zu den Interkulturellen Wochen der Stadt Koblenz vom Israelitischen Frauenverein "Bereschit". 1

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Koblenz | am 01.11.2012 | 444 mal gelesen

Koblenz: Musikschule | Am Sonntag den 28.10.2012 fand in der Musikschule der Stadt Koblenz der Beitrag des Israelitischen Frauenvereins “Bereschit” statt. Es wurden jüdische Lieder in verschiedenen Sprachen vom Frauenchor des Frauenvereins “Bereschit” vorgetragen. In der Pause konnten Bilder von zwei jüdischen Künstlerinnen, die Mitglieder des Frauenvereins sind, angeschaut werden. Für das leibliche Wohl war mit Gerichten gesorgt, die...

21 Bilder

Einweihung einer neuen Torahrolle in Hannover 28.10.2012. 3

http://www.chabadhannover.de/multimedia/MediaPlayer/flash_cdo/view/slideshow/aid/2022439/site/Chabad-Hannover.de http://www.youtube.com/watch?v=XNUZWI59qYE http://www.youtube.com/watch?v=_Ts05hNl7VQ