Imkerei

39 Bilder

ADFC-🚲-Tour: Fotos, Video, Karte, ... Ziel: Engensen, mit: Pfad der Menschenrechte, Biergarten, Imkerei, Mausoleum, ...

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 11.10.2020 | 180 mal gelesen

Langenhagen: Innenhof Rathaus | ADFC-Radtour 13/2020.   Rauf aufs Rad:  44-km-Radtour am Sonntag, 11.10.2020  TourBienen & Honig *) - Hobbyimker Ingo Wendt: - Honig-Vertrieb auch per 🚲Einkehr - Waldbühne,BiergartenTourausarbeitung - John W. & Reinhard S.Tourleitung - Reinhard S.Teilnehmer*innen - Zehn Mitfahrende, mit und ohne E-BikeBesenfahrzeug - Ulla S., mit der roten Weste Danach 39 Bilder - Wolfgang M., + Arnold R., Reinhard S. Video, auch...

Bildergalerie zum Thema Imkerei
19
15
12
11
5 Bilder

AUSGEBUCHT! 45 km am Sonntag 10 Uhr: Einladung zum ABRADELN des ADFC Langenhagen für 2020. Biergarten, Imkerei, ...

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 07.10.2020 | 84 mal gelesen

Langenhagen: "ADFC" im Innenhof Rathaus | Einladung, Mitfahrt kostenfrei. - - - - - Diese Radtour ist KOMPLETT ausgebucht, KEINE Mitfahrtmöglichkeit mehr! - - - - -  Abradeln 2020: Biergarten, Imkerei, ... Mitglieder und radinteressierte Gäste sind herzlich eingeladen zum Abradeln über 45 km des ADFC Langenhagen zum Biergarten "Waldbühne" in Engensen: Unterwegs gibt es u.a. einen Blick in eine Imkerei. Start Sonntag, 11. Oktober, um 10 Uhr Innenhof des...

5 Bilder

Damals in Döhren: Zum Schluss gab es ein Töpfchen leckeren Honig 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Linden-Limmer | am 25.05.2020 | 41 mal gelesen

Hannover: Linden | Döhren ǀ Das öffentliche Leben vor Ort ist immer noch größtenteils gelähmt. Ein kleiner Virus hat alles im Griff. Was bleibt ist der Rückblick auf bessere Zeiten. Deshalb geht es mit der Serie „Damals in Döhren“ jetzt auch schon weiter. Nach den Exif-Daten in den digitalen Bildern muss es der 23. Juli des Jahres 2003 gewesen sein, als eine Gruppe von Kindern aus Döhren-Wülfel hautnahen Kontakt zu fleißigen Bienchen...

1 Bild

Land der Wunder - Kinofilm

Honig Connection
Honig Connection | Köln | am 03.05.2018 | 11 mal gelesen

Köln: Filmpalette | LAND DER WUNDER Eintritt: 7,00 € / 6,00 € (ermäßigt) Reservierung: info@filmpalette-koeln.de Veranstalter: HonigConnection + Filmpalette I / CH / D 2014 • 110 Min. • OmU • Regie: Alice Rohrwacher Mit @Maria Alexandra Lungu, Sam Louwyck, Alba Rohrwacher u.a. Die #Bienenzucht auf dem einsamen Bauernhof in der Toskana ist harte Arbeit, aber Gelsomina und ihre zahlreiche Familie halten an ihrem Traum vom Leben auf dem...

1 Bild

Zero – Komödie mit Udo Kier im Kampf gegen das Bienensterben

Honig Connection
Honig Connection | Köln | am 03.05.2018 | 47 mal gelesen

Köln: Filmpalette | ZERO Eintritt: 7,00 € / 6,00 € (ermäßigt) Reservierung: info@filmpalette-koeln.de Veranstalter: HonigConnection + Filmpalette HU / D 2014 • 82 Min. • OmU • Regie: Gyula Nemes Mit Udo Kier, Krisztián @Kovács, Martina Kratka u.a. Eine Komödie, besser, eine Farce, aber auch eine Art ScienceFiction: Albert Einsteinhat vorausgesagt, dass die Menschheit nur noch vier Jahre zu leben hat, wenn die Bienen aussterben...

1 Bild

More Than Honey – Kinofilm mit anschließender Expertendiskussion 9

Honig Connection
Honig Connection | Köln | am 03.05.2018 | 93 mal gelesen

Köln: Filmforum NRW | FILM + DISKUSSION AM 1. UN-WELTBIENENTAG Snack: #Honigbier + #Honigkuchen Eintritt: 7,00 € / 6,00 € (ermäßigt) Reservierung: info@filmpalette-koeln.de Veranstalter: HonigConnection + Filmpalette Köln More Than Honey CH / D / A 2012 • 95 Min. • OmU • DCP • FSK: ab 0 • R: Markus Imhoof Seit den frühen 2000er-Jahren kommt es weltweit zu einem massiven #Bienensterben. Ist es nur Sand im Getriebe, oder droht der Kollaps...

18 Bilder

Tag der offenen Tür der Imkerei Keinhörster

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 29.08.2017 | 60 mal gelesen

Traditionell ist am letzten Samstag im August Tag der offenen Tür der Imkerei Keinhörster im ehemaligen Bahnhof Recklinghausen-Suderwich, Sachsenstraße 121. Die zahlreichen Besucher informierten sich über die Tätigkeiten der Imker und das Leben der Bienen. Außerdem konnten sie Honig, weitere Honigprodukte wie Liköre und Seifen, sowie Kerzen, Propolis und Pollen kaufen. Für das leibliche Wohl war an zahlreichen Ständen...

2 Bilder

Pollenhöschen

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 12.06.2016 | 29 mal gelesen

Hummeln und Bienen sammeln nicht nur den Nektar aus den Blüten, den wir später als Honig kennen und ernten, sondern auch den Blütenstaub, den Pollen. sie streifen die einzelnen Pollenkörner an ihren Hinterbeinen ab. Hat sich einiges angesammelt, so kann man das insbesondere an Hummeln besonders gut sehen, wie hier in unserem heimischen Balkonkasten. Es sind die gelben bis braun-gelben Bällchen an den Hinterbeinchen die man...

Erlebnistag Biene & Imkerei

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 06.05.2016 | 4 mal gelesen

Friedberg: Lehrbienenstand | Veranstalter: Imkerverein Friedberg

Honigkurs mit Zertifikat

Karlheinz Brohl
Karlheinz Brohl | Aichach | am 07.09.2015 | 78 mal gelesen

Aichach: Lehrbienenstand am Grubet | Honigkurs beim Imkerverein Aichach findet am 25.09.2015 um 18;00 am Lehrbienenstand am Grubet in Aichach ein Honikurs mit Zertifikat statt. Die verbindliche Teilnahme sollte bis spätestens 15.9. unter der email karlheinz.brohl@gmx.de bzw. unter der Rufnummer 08251/3810 mit vollständigem Namen, Adresse und Telefonnummer angemeldet werden.

Mostfest rund um den Wasserturm

Adrian Held
Adrian Held | Bobingen | am 22.06.2015 | 31 mal gelesen

Bobingen: Bobingen | Veranstalter: Verein für Gartenbau, Imkerei und Landespflege Bobingen e.V.

Erlebnistag Biene & Imkerei

Adrian Held
Adrian Held | Friedberg | am 09.06.2015 | 42 mal gelesen

Friedberg: Lerhbienenstand | Veranstalter: Imkerverein Friedberg

1 Bild

Spendenaktion des Imkerverein Gessertshausen

Birgit Wimmer
Birgit Wimmer | Neusäß | am 12.11.2014 | 117 mal gelesen

Neusäß: Westheim | Über die Faszination Imkern mit den Bienen und deren immense Bedeutung in der Natur sind die vielen Mitglieder des Imkervereins Gessertshausen allesamt Experten. Um aber der interessierten Öffentlichkeit ebenfalls Einblicke in dieses Naturwunder zu gewähren und viel Wissen über die Bienen zu vermitteln, wurde vom Imkerverein in den Sommermonaten im Landkreis Augsburg West eine große "Bienenbuch-Spenden-Aktion" initiiert und...

1 Bild

Frauen-Union Germering bei den Imkern Josefine und Reinhold Wiesmeier.

Gaby Pichelmaier
Gaby Pichelmaier | Germering | am 09.07.2014 | 131 mal gelesen

Die Besuchergruppe konnte 22 Bienenvölker vor Ort hautnah erleben. Im Schaukasten eines Bienenvolkes wurde die Bienenkönigin von den Kindern entdeckt, sie ist größer als alle anderen Bienen. Sie wurde vom Imker mit einem farbigen Punkt am Rücken versehen. Die Bienen sind für uns Menschen und die Natur so unendlich wichtig. Wie ein Bienenvolk organisiert ist, ist unglaublich genial. Ein Bienenvolk zählt zwischen 40 000 und 60...

1 Bild

Bienen-Ableger 9

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 03.05.2014 | 122 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Die Senioren der Leichtathletensparte des TSV Barsinghausen besichtigten die Imkerei Jaesch 10

Edith Zgrzebski
Edith Zgrzebski | Springe | am 27.04.2014 | 187 mal gelesen

Springe: Edith | In Bennigsen besichtigten die Leichtathleten des TSV Barsinghausen die Imkerei von Bernhard Jaesch. Der Immengarten hat sich im Laufe der Jahrzehnte vom Kartoffelacker zum Paradies für Menschen und Tiere entwickelt. Ein großer insektenfreundlicher Naturgarten mit Grundwasserteich. Die interessant strukturierte Gartenanlage mit sehr vielen botanischen Kostbarkeiten und Bienenvölkern lädt zu immer neuen Entdeckungen ein.

12 Bilder

Mein Leben mit den Bienen 5

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 08.04.2014 | 384 mal gelesen

Breidenbach: Marburgerstr.18 | Viele Jahre blieb der Stand der Dinge unverändert. Die Imkerei wurde weiterhin mit den relativ kleinen und beengten Alberti - Breitwaben - Holzkästen betrieben, die allerdings gegenüber den damals üblichen noch kleineren Freudenstein Kästen den Vorteil hatten, daß man an jede Wabe sofort heran konnte und nicht um die vorne am Flugloch stehende Wabe herausnehmen zu können erst alle Folgenden einzeln herausgezogen werden...

1 Bild

Wieder Netzwerktreffen: ProWirtschaft besucht den Bienenhof Pausch

Manfred Hailer
Manfred Hailer | Scheyern | am 08.04.2014 | 120 mal gelesen

Scheyern: Bienenhof Pausch | Pfaffenhofen (mh) Zu einem weiteren Netzwerktreffen mit Führung und Vortrag (der frühere Unternehmertreff) lädt ProWirtschaft Pfaffenhofen Mitglieder und Interessierte am Freitag, 25. April 2014, um 15.00 Uhr in einen seiner Mitgliedsbetriebe ein. Diesmal wird der Bienenhof Pausch in Unterschnatterbach 3 (Gemeinde Scheyern) besucht. Konzeptionell ist der Bienenhof Pausch ein ökologisch zertifizierter landwirtschaftlicher...

12 Bilder

Mein Leben mit den Bienen 3 8

Harry Clemens
Harry Clemens | Angelburg | am 17.02.2014 | 615 mal gelesen

Angelburg: Schulstraße 74 | Im Winterhalbjahr waren weitere "Alberti" - Kästen gebaut worden und der Erweiterung mit Ablegern und willkommenen Schwärmen stand nichts mehr im Wege. Aber aller Anfang ist schwer und die Erweiterung geht sehr langsam voran. Auch daran muß man sich als Anfänger gewöhnen und daran, daß dieses Hobby zunächst teuer ist und die Gewinne sich erst viel später einstellen - nämlich dann, wenn alle notwendigen...

9 Bilder

Mein Leben mit den Bienen 2 3

Harry Clemens
Harry Clemens | Angelburg | am 08.02.2014 | 523 mal gelesen

Angelburg: Schulstr.74 | Mitte Frühling, im Schwarmmonat Mai 1946 kamen die sehnsüchtig erwarteten versprochenen Bienen. Mein Onkel Willi brachte bei einem Besuch den Schwarm in einem Schwarmfangkasten mit. Vor dem Einschlagen in den vorgesehehnen Kasten mußte dieser noch durch Einhängen von Mittelwänden bezugsfähig gemacht werden. Bei geöffnetem Brutraumfenster wurde dann der Schwarm in die neue Beute eingeschlagen. Die Königinn war...

5 Bilder

Mein Leben mit den Bienen 1 11

Harry Clemens
Harry Clemens | Angelburg | am 28.01.2014 | 397 mal gelesen

Angelburg: Schulstr.74 | Es sind sehr viele Jahre geworden - "mein Leben mit den Bienen" ! Die vielen Erinnerungen und Ereignisse können nicht alle in einem Beitrag zusammengestellt werden. Anno dazumal, im Jahr 1945 war ich wieder einmal zu Besuch bei meinem Onkel Willi, der in Oberhessen wohnte und zu dieser Zeit etwa 100 Bienenvölker in "Alberti - Breitwaben - Beuten" im Nebenerwerb betreute - zur damaligen Zeit also ein Großimker ! Bei...

14 Bilder

Schnappschüsse vom BURGWEDELER STADTFEST 2013 7

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 16.09.2013 | 565 mal gelesen

Burgwedel: Im Mitteldorf | Am 8. September war der - fest im Terminkalender vieler Burgwedeler verankerte - Tag gekommen, an dem die Interessengemeinschaft Großburgwedeler Kaufleute - wie alljährlich - auch im Jahr 2013 in das Zentrum von Großburgwedel zum "IGK Stadtfest Burgwedel" einlud. Zum Bummeln, Schauen, Schlemmen, Shoppen, Staunen, Klettern, Klönen oder einfach zum gemütlichen Flanieren entlang der Fußgängerzone, über das Von-Alten-Carree...

5 Bilder

Wintereinfütterung der Honigbienen 2

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 23.08.2013 | 855 mal gelesen

Breidenbach: Marburgerstr.18 | In der freien Natur gibt es nur noch äußerst selten Bienenvölker, denn es fehlen die passenden Unterkünfte wie hohle Baumstämme usw. Aber in den von den Menschen liebevoll errichteten Insekten-Hotels leben noch viele Arten von anderen Insekten-Rassen - u.a. auch Einzelbienen. Die Honigbienen bilden oft starke Völker und werden heute von Imkern betreut und gezüchtet, welche ihnen die passenden Unterkünfte auch für die...

73 Bilder

Von der Biene zum Honig 8

Kathrin Zander
Kathrin Zander | Meitingen | am 15.07.2013 | 510 mal gelesen

Die Blumenkinder vom Obst- und Gartenbauverein Meitingen verbrachten am Samstag einen spannenden Nachmittag im Bienengarten von Hermann und Ursula Schuster. Aber zuerst wurden im Vereinsgarten erst einmal die eigenen Beete inspiziert. Die lange Kälte, der viele Regen und auch die Schnecken haben den Pflanzen ganz schön zugesetzt. Doch die meisten jungen Gärtner konnte an diesem Nachmittag schon einmal reiche Ernte mit nach...

Königlicher Besuch am Grubet

Karlheinz Brohl
Karlheinz Brohl | Aichach | am 04.07.2013 | 197 mal gelesen

Aichach: Lehrbienenstand am Grubet | Am Tag der offenen Tür am 14.07.2013 ab 13 Uhr sind nicht nur Bienenköniginnen beim Imkerverein Aichach am Lehrbienenstand zu bewundern. Dieses Jahr beehrt den Imkerverein Aichach auch die Bayrische Honigkönigin Christina II. mit Ihrem Besuch. Neben der Bayrischen Honigkönigin stehen auch die Imker des Imkervereins Aichach für Fragen und Informationen rund um das sinnvolle Hobby Bienenhaltung den interessierten Besuchern...