IGM

2 Bilder

1. Mai Politik, Gerwerkschaft, Zukunft!

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Lahstedt | am 03.05.2015 | 80 mal gelesen

Unter diesem Thema standen die diesjährigen Versammlungen am 1. Mai. In Ilsede wurde um 9:30 Uhr von der SPD Ortsgruppe Ilsede und des DGB Kreis Peine zu einem Treffen geladen. Zu erst spielt der Spielmannszug der SV Groß Bülten auf. Ab 10 Uhr ergriffen dann Hubertus Heil (SPD und MdB) und Wilfried Hartmann (IGM) das Wort. In ihren Reden zum 1 Mai ging es um die Arbeit der Zukunft, Mindestlohn, Besteuerung der Reichen und den...

1 Bild

Qualifizieren für den demografischen Wandel. Fachtagung bei DEW in Witten.

Jürgen Voß
Jürgen Voß | Witten | am 21.11.2014 | 181 mal gelesen

Witten: DEW | Am Montag, den 24.11.2014, findet im Kommunikationszentrum der Deutschen Edelstahlwerke in Witten eine Tagung unter dem Titel "Qualifizieren für den demografischen Wandel" statt. Berichtet werden dort Erfahrungen und Erkenntnisse aus mehreren Unternehmen der Eisen- und Stahlindustrie, die sich am Projekt "QualiStahl" beteiligt haben. Das Projekt "QualiStahl", das in Kooperation des Fachbereiches Gesundheitsschutz und...

1 Bild

Protestkundgebung Tarifrunde Chemie

Torsten Falke
Torsten Falke | Gersthofen | am 16.05.2012 | 402 mal gelesen

Gersthofen: Industriepark | Aufruf zur Demonstration und Kundgebung in Gersthofen ! die Tarifrunde in der Chemischen Industrie stockt. Sie muss nun an Fahrt gewinnen. Wir veranstalten am 22.Mai 2012 um „fünf vor zwölf“ in Gersthofen eine Protestkundgebung. Wir werden ein Zeichen setzen, dass wir es ernst meinen! Es geht in dieser Tarifrunde um 6 % mehr Geld und darum, dass wir alters- und lebensphasengerechte Arbeitszeiten brauchen, um...

Tausende Warnstreikende bei Kundgebung der IG Metall Augsburg

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Nürnberg | am 10.05.2012 | 479 mal gelesen

Am heutigen Donnerstag, 10. Mai 2012, findet eine zentrale Warnstreik-Kundgebung der IG Metall Augsburg statt. Beschäftigte aus über 20 Betrieben sind seit 11 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz vor der City Galerie. Die Demonstranten fordern unbesfristete Übernahme für Azubis, mehr Mitbestimmungsrechte und 6,5% mehr Gehalt. Drei Demonstrationszüge, bewaffnet mit Sambatrommeln, Trillerpfeifen, Kundgebungsplakaten und Fahnen,...

1 Bild

Die Maiveranstaltung des DGB in Soltau

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 01.05.2012 | 395 mal gelesen

Ca. 200 Personen waren dem diesjährigen Aufruf des DGB zur Maiveranstaltung nach Soltau gefolgt. Hier gibt es alle Videos der Veranstaltung ungeschnitten zu sehen. Der Beginn - Rede des Kreisvorsitzenden Charly Braun   Bericht über die IGBCE Tarifrunde von Detlef Scherer   Über das Gesundheitswesen und das Heidekreisklinikum   ...

6 Bilder

Dresden Nazifrei, Bündnis Hannover 2012 8

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Dresden | am 24.02.2012 | 658 mal gelesen

Dresden: Drathenauer Platz | Dresden Nazifrei in 2012, Bündnis Hannover dankt der IGM Hannover, für die Unterstützung! 6 Busse aus Hannover: 300 Menschen beteiligten sich am 18.02.2012 an Großdemonstration in Dresden gegen Nazi - Terror und staatliche Repression in Sachsen Die über 12 tsd. DemonstrantInnen konnten einen beeindruckenden Erfolg gegen die Nazis feiern, was vor allem auf die spektrenübergreifende und solidarische...

6 Bilder

Gewerkschaftspolitik in der Finanzkrise, fast 400 Personen hingen an den Lippen der Diskutanten ! 5

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Nordstadt | am 08.02.2012 | 655 mal gelesen

Hannover: Leibniz Universität | Sahra Wagenknecht, MdB, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion und der Partei DIE LINKE und Harmut Tölle, Vorsitzender des DGB-Bezirks Niedersachsen - Bremen- Sachsen-Anhalt Oskar Stolz, Oc Weltweit gerät die Wirtschaft – verschuldet durch die anhaltende Finanzkrise - in schwere Turbulenzen. Realwirtschaft geht in die Knie, Banken und anderen Akteuren der Finanzmärkte werden hingegen mit...

1 Bild

In der Krise? Demokratie stärken gegen rechts. - 15. Antifaschistische Sozialkonferenz in Hannover 4

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Mitte | am 18.01.2012 | 421 mal gelesen

Hannover: Pavillon Kultur- und Kommunikationszentrum | Die Wirtschaftskrise dominiert seit Jahren täglich unsere Schlagzeilen und hat längst einen politischen und sozialen Charakter. Politische Mitbestimmung wird immer weniger durch jeden einzelnen Bürger ausgeübt und Entscheidungen werden häufig unter vermeintlichen Sachzwängen getroffen. Die wahren Bedürfnisse der Menschen finden sich nur selten in Politik und Wirtschaft wieder. Unsere Demokratie ist in der Krise an einem...

2 Bilder

Ist der Kapitalismus noch zu retten? Michael Schlecht. Schlecht ist Chef-Volkswirt der Bundestagsfraktion der Linken 1

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Mitte | am 18.01.2012 | 523 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Linden | Der Kapitalismus ist eine Wirtschaftsordnung, die aus sich heraus immer größere Krisen erzeugt. Die Geschichte der freien Märkte ist eine Geschichte von Konjunktur und tiefster Depression. Der heutige Finanzkapitalismus kennt keine Grenzen, er ist zügellos. Ganze Regierungen tanzen nach seiner Pfeife, die Demokratie wird mit Füßen getreten. Die heutige Wirtschaftskrise kennzeichnet sich u. a. dadurch, dass unbegrenzte...

1 Bild

»In der Krise? Demokratie stärken gegen rechts« 8

Horst Kröger
Horst Kröger | Hannover-Nordstadt | am 10.01.2012 | 398 mal gelesen

Hannover: Pavillion am Raschplatz | 15. Antifaschistische Sozialkonferenz 28. Januar 2012, 10.00 Uhr – 15.30 Uhr Pavillon Hannover, Lister Meile 4 Die Wirtschaftskrise dominiert seit Jahren täglich unsere Schlagzeilen und hat längst einen politischen und sozialen Charakter. Politische Mitbestimmung wird immer weniger durch jeden einzelnen Bürger ausgeübt und Entscheidungen werden häufi g unter vermeintlichen Sachzwängen getroffen. Die wahren Bedürfnisse...

3 Bilder

Auf nach Dresden 2

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Dresden | am 29.12.2011 | 420 mal gelesen

Dresden: Frauenkirche/Zwinger | Man hilft den Menschen nicht, wenn man etwas für sie tut, was sie selbst tun könnten von Abraham Lincoln Darum lasst uns alle sagen, wir wollen kein 1000 Jahre braune Masse, nein wir wollen eine große, bunte Gesellschaft. Welches auch bedeutet gegen diese alten bösen Gedanken auf zu stehen. Und diesen falschen Ideologien entgegen zu treten! Darum im Februar mit nach Dresden, ja und erzählt allen davon! Ein...

1 Bild

Größter Arbeitgeber Hannovers... 1

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Misburg-Anderten | am 17.12.2011 | 681 mal gelesen

Hannover: Vor dem Bahnhof | Schnappschuss

2 Bilder

Streikende Metaller in Achim

Horst Kröger
Horst Kröger | Achim | am 11.12.2011 | 264 mal gelesen

Achim: Hydro Aluminium | Der "Kalender soziale Bewegungen" erscheint jetzt im 3.Jahrgang - mit Fotos, Bildern und Texten aus der Region zwischen Steinhuder Meer, A1 und Elbe von über und mit dem was Menschen so bewegen - Soziale Bewegungen / buntes Titelblatt - zwischen Steinhuder Meer - A1 - Elbe und Impressum - Widerstand gegen Atomkraft und Banken - ackern&rackern mit Kindern in Riepholm - Verdens Frauenrechtlerin Anita Augspurg -...

86 Bilder

Streiken fuer eine bessere Zukunft.... NRW

Wolf STAG
Wolf STAG | Duisburg | am 10.11.2011 | 333 mal gelesen

Duisburg: NRW-Metropole | IGM- www.gewerkschaft-nrw.de hier: Warnstreiks in den NRW Standorten der Firma Thyssen Krupp. Grund:mangelnde Gespræchsbereitschaft...

1 Bild

Solidarität und Streik sind nicht trennbar...

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 09.11.2011 | 909 mal gelesen

NRW: NRW | 7 Prozent mehr Geld, unbefristete Übernahme, bessere Altersteilzeit Dafür gingen heute 2.600 Stahlarbeiter in den Warnstreik Sehr geehrte Damen und Herren, 2.600 Stahlarbeiter haben sich heute in 9 Betrieben an den Warnstreiks beteiligt. Überall stand die Produktion für bis zu 2 Stunden. Den Auftakt gab es um 8.30 Uhr in Georgsmarienhütte. 500 Beschäftigte versammelten sich zu einer Kundgebung mit anschließendem...

2 Bilder

Respekt statt Rassismus: Eine erste Bilanz

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 09.10.2011 | 992 mal gelesen

Seit sechs Monaten ist die IG Metall dabei: Bei der Initiative "Respekt - Kein Platz für Rassismus". Mit riesigem Erfolg. Rassismus am Arbeitsplatz ist in vielen Betrieben zum Gesprächsthema geworden. Und nun gibt es 100 neue Botschafterinnen, die etwas zu sagen haben. Hoeneß, Kerner, Klopp: Das waren bislang drei von hundert prominenten Botschaftern der Initiative "Respekt". Jetzt gibt es hundert weitere, und zwar allesamt...

1 Bild

Eine tickende gesellschaftliche Zeitbombe 1

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 27.09.2011 | 313 mal gelesen

IG Metall Umfrage: Betriebsräte bestätigen steigenden Arbeitsstress 27.09.2011 Über Stress bei der Arbeit redet fast jeder. Burn-out ist eines der Top-Themen in Zeitungen und Magazinen. Auch die IG Metall kümmert sich schon lange um den Zusammenhang zwischen Arbeitsbedingungen und psychischer Gesundheit. Jetzt hat sie neue Daten erhoben und drängt auf mehr Prävention. Die IG Metall wollte es genau wissen: Wie sehr...

1 Bild

Schönen Worten müssen Taten folgen

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 30.08.2011 | 158 mal gelesen

Ergebnisse der Betriebsrätebefragung der IG Metall 30.08.2011 | "Wer eine gut funktionierende Gesellschaft will, muss der Jugend eine sichere Zukunft ermöglichen", stellte Detlef Wetzel, Zweiter Vorsitzender der IG Metall heute in Berlin fest. Dazu gehören Möglichkeiten, sich beruflich entfalten zu können und eine sichere private Lebensplanung. Das ist das Ergebnis einer Befragung von Betriebsräten im...

1 Bild

Ausnahmezustand anlässlich des Nazi-Aufmarschs am 30. April 2

Horst Kröger
Horst Kröger | Bremen | am 04.05.2011 | 1482 mal gelesen

Bremen: Rathaus | Offener Brief von Betriebsräten und IG Metall-Vertrauensleuten von Mercedes-Benz, Bremen An den Senator für Inneres, Herrn Mäurer Betrifft: Ausnahmezustand anlässlich des Nazi-Aufmarschs am 30. April Werter Herr Senator für Inneres, als Teilnehmer an der antifaschistischen Demonstration fühlen wir uns bedroht. Wir fühlen uns weniger bedroht von den Dreigroschenjungs der NPD (und den dazu...

5 Bilder

DGB-Stammtisch

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 02.03.2011 | 264 mal gelesen

Walsrode: Verdi-Bildungsstätte | Findet monatlich am 1. Mittwoch des Monats statt.

Arbeitgeber kündigen Ausbildungspakt auf! 1

Torsten Falke
Torsten Falke | Augsburg | am 26.10.2010 | 334 mal gelesen

Ausbildungspakt: Bundesregierung knickt auf Druck der Arbeitgeber ein Die stellvertretende DGB-Vorsitzende Ingrid Sehrbrock wirft der Bundesregierung vor, auf Druck der Arbeitgeber eingeknickt zu sein und ihr Wort gegenüber den Gewerkschaften nicht gehalten zu haben. Regierung und Arbeitgeber haben die historische Chance auf einen sozialen Konsens im Ausbildungspakt verspielt. „Der DGB war bereit sich auf Grundlage...

Jetzt Aktionen gegen die Kürzungspläne der Bundesregierung für den Herbst vorbreiten ! 1

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Nordstadt | am 28.07.2010 | 437 mal gelesen

Hannover: die ver.di-Höfe | Dazu laden wir euch zu dem nächsten Treffen des Zukunftsforums Hannoveraner Gewerkschafter am Donnerstag, dem 5. August 2010 um 17.30 Uhr in die ver.di-Höfe, Veranstaltungsberei ch Rotation, Goseriede 10-12, 30159 Hannover herzlich ein. Folgende Punkte haben wir vorgesehen: 1. Austausch über die bisher geplanten Aktionen > Gewerkschaften: DGB, IGMetall, ver.di etc. > Sozialverbände und Initiativen >...

1 Bild

"Solidarische Ökonomie - Betriebsübernahme durch Belegschaft als Krisenlösung" 11

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-List-Oststadt | am 25.07.2010 | 658 mal gelesen

Hannover: Freitzeitheim Lister Turm | Die AG Betrieb & Gewerkschaft lädt ein: Vortrag und anschließende Diskussion mit Frank Megelat linksjugend ['solid] Berlin, LAG Betrieb & Gewerkschaft Berlin 29. Juli 2010, 19:00 - 21:00 Uhr, Freizeitheim Lister Turm Walderseestr. 100 30177 Hannover Alle reden von der Krise. Wie aber sehen linke Lösungsvorschläge aus? Mit den Konzepten der solidarischen Ökonomie sollen u.a. die Belegschaften ihre Betriebe übernehmen...

2 Bilder

Gedenkveranstaltung - 1.April 1933 : Nazis besetzen hannoversches Gewerkschaftshaus

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Nordstadt | am 30.03.2010 | 848 mal gelesen

Hannover: An der Goseriede 4 | Vor 77 Jahren rissen die Nationalsozialisten die Macht in Deutschland an sich. Drei wichtige Etappen der Durchsetzung hierbei waren der Reichstagsbrand am 27. Februar 1933, die Verabschiedung des „Ermächtigungsgesetzes“ durch den dezimierten und eingeschüchterten Reichstag am23. März und das Verbot der Gewerkschaften. Dies erfolgte am 2. Mai, genau einen Tag, nach den vom Goeb-bels-Ministerium ersten reichsweit organisierten...

Recht auf Blockaden? 2

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 25.11.2009 | 193 mal gelesen

Hannover: IGM | 8. Dezember 2009 19.00 Uhr - IG Metall Hannover - Postkamp 12 Recht auf Blockaden? mit Peer Stolle /Vorstandsmitglied Republikanischer Anwältinnen- und Anwälteverein e. V. Rote Hilfe OG Hannover in Kooperation mit avanti Hannover RASSISTEN Köln G8 Heiligendamm NATO Straßbourg NAZIS Lüneburg, Jena, Leipzig, Friedland... ...und was ist mit dem Naziaufmarsch in Dresden? Blockaden sind in aller Munde. Immer...