Honau

11 Bilder

Traumhafte Traifelbergfelsen

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 30.06.2015 | 223 mal gelesen

Lichtenstein: Traifelbergfelsen | Bei schönem Wetter ist die Landschaft der Schwäbischen Alb eine Augenweide. Hoch über dem Echaztal präsentieren sich die Traifelbergfelsen über dem Lichtensteiner Teilort Honau. Man hat von der Felsenkette aus eine schöne Aussicht über das obere Echaztal und hinüber zum Schloss Lichtenstein. Die Wege über die Felsen sind recht steinig und teilweise steil – doch die Aussicht entschädigt natürlich für alles. Teile des Weges...

3 Bilder

Lichtenstein betreibt Verkehrserziehung 1

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 28.05.2014 | 514 mal gelesen

Lichtenstein: Heerstraße | Die Gemeinde Lichtenstein schaffte vor kurzem zwei mobile Geschwindigkeitsmesstafeln an. Sie zeigen den Verkehrsteilnehmern auf den Straßen in den Lichtensteiner Teilorten ihre aktuelle Geschwindigekeit an. Die Kommune im Echaztal will damit mehr Sicherheit schaffen und aktive Verkehrserziehung leisten. Fahrzeugführern solle somit mehr Bewusstsein für ihre Geschwindigkeit vermittelt werden. Die Displays zeigen die...

1 Bild

JU Lichtenstein spricht sich für "Trasse 1b" aus

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 02.06.2012 | 636 mal gelesen

Da sie finanziell, wie verkehrstechnisch am günstigsten sei, kommt für die Junge Union nur die Trasse 1b durch das Echaztal in Frage. Gegenüber allen anderen Varianten böte diese die größte Entlastung (78 Prozent), sowie auch die Möglichkeit der Realisierung einer Regionalstadtbahn, welcher die JU genauso offen gegenüber steht. Zu dem Entschluss rangen sich die Mitglieder der CDU Nachwuchsorganisation unlängst unter dem...

4 Bilder

Eisenbahnalltag auf der Alb (2012) 1

Lukas Felder
Lukas Felder | Münsingen | am 06.05.2012 | 403 mal gelesen

Münsingen: Bahnhof | Wer sich in Deutschland für das Thema "Eisenbahn" interessiert, wird wohl schon von der Schwäbischen Alb Bahn gehört haben. Früher war die Schwäbische Alb viel mehr von der Eisenbahn geprägt als heute. Viele kennen diese Zeiten nur noch aus Erzählungen. Es war sicher eine schöne Zeit, als man sich in Reutlingen in den Zug setzen konnte und durch das Echaztal auf die schwäbische Alb nach Kleinengstingen gekommen ist und von...

1 Bild

Aufzugsprojekt „Wir wollen nach oben!“

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 22.12.2010 | 488 mal gelesen

Lichtenstein: Honau | Der schon seit längerer Zeit gehegte Wunsch nach einem Aufzug im Honauer Gemeindehaus ist bekannt. Da sich der große Veranstaltungssaal im Obergeschoss befindet, entspricht die Situation keineswegs heutigen Ansprüchen von Menschen mit Behinderung. Das Motto lautet „Wir wollen nach oben!“ Der evangelische Pfarrer Michael Keller empfing uns jetzt als Hausherr und informierte vor Ort über angedachte Lösungen. In Frage käme ein...

1 Bild

Advent: CDU und JU feierten gemeinsam 1

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 12.12.2010 | 382 mal gelesen

Lichtenstein: Honau | Breiten Zuspruch bei ihren Mitgliedern fand die Einladung der Lichtensteiner CDU zum traditionellen Weihnachtsessen am vergangenen Freitag – diesmal im Hotel „Adler“ in Honau. Gleich zu Beginn des vorweihnachtlichen Beisammenseins wurde in treffender Weise das Lied „Leise rieselt der Schnee“ angestimmt. Der Adlerwirt Ulrich Walker – selbst CDU-Mitglied – hatte speziell für seine Parteifreunde eine Auswahl erlesener...

5 Bilder

Demonstration blockiert für und in Lichtenstein-Unterhausen die B312 2

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 25.06.2010 | 1270 mal gelesen

Lichtenstein: Ortsmitte | Rund 350 Demonstranten fanden sich am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in Lichtenstein-Unterhausen zusammen, um für einen Albaufstieg zu demonstrieren. Aus allen Ortsteilen kamen Leute um zu sehen, was in Unterhausen so geht. Vertreter aller wichtigen Vereine, Organisation und Medien waren anwesend um gemeinsam mit den Lichtensteinern mit den zahlreichen großen Transparenten und Bannern die...

1 Bild

Mannschaftstransportwagen aus Lichtenstein-Holzelfingen 1

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 561 mal gelesen

Ein Mercedes Benz 100D verrichtet im Lichtensteiner Teilort Holzelfingen seinen Dienst als Mannschaftstransportwagen (kurz MTW) seit 1995. Zum Einsatz kommt der MTW in Lichtenstein zum Personen- und Materialtransport. Im Einsatzfall wird er je nach Bedarf mit bis zu 9 Personen besetzt.

2 Bilder

Löschgruppenfahrzeug 10/6 aus Lichtenstein-Holzelfingen

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 699 mal gelesen

Ein Löschgruppenfahrzeug (kurz LF 10/6) wurde im Jahr 2008 für die Abteilung Holzelfingen von Ziegler in Giengen an der Brenz auf einem Mercedes Benz Atego 1126 hergestellt. Es fährt in Lichtenstein zu Brandeinsätzen und kann auch zu Technischen Hilfeleistungen eingesetzt werden. 9 Mann besetzen das Fahrzeug im Einsatzfall, ein Gruppenführer, ein Maschinist und drei Trupps. Im Holzelfinger Gerätehaus ist es stationiert.

2 Bilder

Tanklöschfahrzeug 16/24 aus Lichtenstein-Holzelfingen

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 778 mal gelesen

Seit 1993 steht in Lichtenstein ein Tanklöschfahrzeug (kurz TLF 16/24) von Metz auf einem Mercedes Benz 917 AF. In Lichtenstein dient es wegen seines großen Wasservorrats von 2400 Litern zum Wassertransport und somit zur Brandbekämpfung. In Holzelfingen kam es außerdem bis zur Beschaffung eines neuen LF 10/6 (im Jahr 2008) ab und zu zum Einsatz bei kleineren Technischen Hilfeleistungen wegen eines Hydrauliksatzes für...

2 Bilder

Löschgruppenfahrzeug 8 aus Lichtenstein-Holzelfingen

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 532 mal gelesen

Ein Löschgruppenfahrzeug 8 schwer (kurz LF 8 S) steht seit 1980 in dem Lichtensteiner Teilort Holzelfingen. Magirus baute das Fahrzeug auf ein Magirus Deutz 130 D7. Zum Einsatz kommt das Fahrzeug in Lichtenstein zur Brandbekämpfung und zu Einsatzlagen größeren Umfangs. Besetzt wird es im Einsatzfall mit einer Gruppe, in der Feuerwehrsprache heißt das 9 Personen, der Gruppenführer, ein Maschinist und drei Trupps. Im...

1 Bild

Löschgruppenfahrzeug 8 der Lichtensteiner Jugendfeuerwehr

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 465 mal gelesen

Die Jugendfeuerwehr in Lichtenstein kann bei ihren Übungsdiensten auf ein Löschrgruppenfahrzeug 8 leicht (kurz LF 8) zurückgreifen. Das Fahrzeug wurde 1971 von der Firma Ziegler auf einen Mercedes Benz 508 aufgebaut. Ursprünglich wurde es aber für die Abteilung Holzelfingen beschafft, das Holzelfinger Wappen kann man noch heute unter dem Lichtensteiner Wappen auf den Fahrzeugtüren sehen. Zum Einsatz kommt das Fahrzeug in...

2 Bilder

Mannschaftstransportwagen aus Lichtenstein-Unterhausen

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 471 mal gelesen

Der Mannschaftstransportwagen (kurz MTW) ist ein Sprinter 312 von Mercedes. Beschafft wurde er im Jahr 1998 für die Abteilung Unterhausen. Zum Einsatz kommt er in Lichtenstein zum Personen- und Materialtransport. Besetzt ist er mit 9 Personen und steht im Unterhausener Gerätehaus.

2 Bilder

Schlauchwagen 2000 Tr aus Lichtenstein-Unterhausen 2

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 605 mal gelesen

Der Schlauchwagen (kurz SW 2000 Tr) wurde im Jahr 1979 von der Firma Metz auf einen Mercedes Benz 1113 aufgebaut und wurde damals vom Katastrophenschutz in Unterhausen stationiert. Der SW 2000 Tr kommt in Lichtenstein nur selten zum Einsatz, wenn er aber gebraucht wird kann er sich mit seinen 2000 Metern B-Schlauch sehr gut einbringen beim Aufbau einer längeren Wegstrecke für die Wasserversorgung. Dies ist sehr praktisch,...

2 Bilder

Rüstwagen aus Lichtenstein-Unterhausen

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 414 mal gelesen

Der Rüstwagen (kurz RW 1) aus dem Lichtensteiner Ortsteil Unterhausen fährt seit 1986 zu den Einsätzen. Den Aufbau fertigte Ziegler auf einem Unimog 1300 in Giengen an der Brenz. Überall wo in Lichtenstein im Einsatz eine Technische Hilfeleistung benötigt wird kommt dieses Fahrzeug zum Zuge. Es ist mit drei Mann besetzt, dem Trupp und dem Maschinist. Im Unterhausener Gerätehaus hat es seine Heimat.

2 Bilder

Tanklöschfahrzeug 16/25 aus Lichtenstein-Unterhausen 1

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 670 mal gelesen

Das Lichtensteiner Tanklöschfahrzeug (kurz TLF 16/25) verrichtet seinen Dienst nun seit 1973 in Unterhausen, das damals noch eine eigenständige Gemeinde war. Das damalige Unterhausener Wappen kann man heute noch unter dem Lichtensteiner Wappen auf den Türen des Fahrzeuges sehen. Alles zusammen in Mercedes Benz 1113 mit Aufbau von Ziegler aus Giengen an der Brenz. Das TLF 16/25 fährt in Lichtenstein vorrangig zu den...

2 Bilder

Löschgruppenfahrzeug 16/12 aus Lichtenstein-Unterhausen

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 408 mal gelesen

Das Löschgruppenfahrzeug (kurz LF 16/12) wurde im Jahr 1995 für die Freiwillige Feuerwehr Lichtenstein beschafft. Als Fahrzeug dient ein Mercedes Benz 1224 mit Aufbau von Metz. Das Unterhausener LF 16/12 fährt zu fast jeder Einsatzlage. Geeignet ist es für Technische Hilfeleistungen im kleineren Umfang und für die Brandbekämpfung und wird hier vorrangig im Erstangriff eingesetzt. Besetzt ist das Fahrzeug im Einsatzfall mit...

2 Bilder

Einsatzleitwagen der Freiwilligen Feuerwehr Lichtenstein

Lukas Felder
Lukas Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 1355 mal gelesen

Die Freiwillige Feuerwehr Lichtenstein hat nun seit 1989 den Einsatzleitwagen (kurz ELW 1) auf einem VW Syncro T3, die Firma Barth stellte den Aufbau her. Der Einsatzleitwagen fährt in Lichtenstein zu jeder Einsatzlage als erstes Fahrzeug und ist mit 2 Mann besetzt, dem Einsatzleiter und dem Maschinisten. Der Einsatzleitwagen steht im Gerätehaus in Unterhausen.

1 Bild

Kunst im Tuffsteinkeller 1

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 24.06.2010 | 660 mal gelesen

Lichtenstein: Honau | In sechs Kellergewölben des Dorfes Honau, gleich unter Schloss Lichtenstein gibt es eine Ausstellung moderner Kunstinstallationen folgender regionaler Künstler: Ulrich Kost, Roland Milkau, Renate Vetter, Renate Zeeden, Peter Magiera und Renate Scherg. Samstags und Sonntags können die ungewöhnlichen Installationen besichtigt werden. Die Keller sind von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Am örtlichen Feuerwehrhaus finden Bewirtung und...