Heidis Backstube

8 Bilder

Aus meiner Backstube. 12

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 18.11.2017 | 214 mal gelesen

Wer liebt es nicht, wenn der Duft der frischen Plätzchen unsere Nase umweht? Ich kenne kaum einen Menschen der standhaft bleiben kann, wenn die ersten Plätzchen auf dem Tisch stehen und zum Zulangen aufgefordert wird.   Gerade jetzt, in diesen dunklen, nebeligen Novembertagen, macht es mir richtig Freude, die Backschürze umzubinden und loszulegen. In genau zwei Wochen feiern wir den 1. Advent. Und wie immer, mache ich mir...

7 Bilder

Strauben aus Heidis Backstube. 3

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 08.11.2015 | 183 mal gelesen

Wie versprochen: Hier meine Fotos zu den Südtiroler Strauben. Ganz zufrieden war ich noch nicht. Der Teig ist mir im heißen Fett zu sehr auseinander gelaufen. Die Teigringe sind nicht ganz so rund geraten, wie ich das vor Ort bei den Hausfrauen in Klausen gesehen habe. Vom Geschmack her, war ich sehr zufrieden. Das ist schon recht köstlich! Mein Mann hat Kaffee dazu getrunken. Was man in Südtirol dazu trinkt, könnte ich...

3 Bilder

Aus Heidis Backstube 14

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 19.10.2015 | 164 mal gelesen

Kirschtomatentarte Zutaten: 80g + 70g Parmesan, 150g Mehl, Salz, Pfeffer, Muskat, 100g kalte Butter, 4-5 Eier je nach Größe, 600g Kirschtomaten, 200g Schmand, etwas Basilikum, 2-3 Frühlingszwiebeln mit Grün, 50g roher Schinken. Das Rezept ist ganz einfach: 150g Mehl und 80g feingeriebener Parmesan, +70g Parmesan separat abwiegen und bereitstellen). Mehl und 80g Parmesan werden vermischt, es kommen hinzu 1-2 Eier je...

13 Bilder

Aus meiner Backstube: Nougatstangerl; Das Rezept für die Nougat-Knöpfle findet ihr auf Ursula Schriemers Seite. 8

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 01.12.2013 | 290 mal gelesen

Hier das Rezept für die Nougatstangerl: TEIG: 225 g Butter 100 g Puderzucker 1 Päckch. Vanillzucker 3 Eigelb 2 Messersp. gem. Zimt 200 g Weizenmehl 40 g Kaba 1 gestr. TL Backpulver 125 g geröstete Mandeln od. Haselnüsse Aus diesen Zutaten wird der Reihe nach ein geschmeidiger Teig hergestellt. Die gerösteten (kaltgestellten) Nüsse werden zuletzt eingerührt. Der Teig sollte sich aufs Blech spritzen lassen....

3 Bilder

Aus meiner Backstube (2) - Vanillkipferl 22

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 05.12.2012 | 511 mal gelesen

Hier das Rezept zu meinen Vanillkipferln: 250 g Weizenmehl 1Messerspitze Backpulver 125 g Zucker 1Päckch. Vanillzucker 3 Eigelb 1 kleine Prise Salz 200 g Butter 125 g Mandeln gemahlen (vorher in der Pfanne ohne Fett leicht hellbraun anrösten, dann wieder erkalten lassen.) Backen bei 175-195° Umluft (eher weniger) ca. 10 Minuten. Bestäuben: 1/2 Päckchen Puderzucker und 2-3 Vanillzucker mischen, die Plätzchen noch...