Gleisbau

1 Bild

Gleisarbeiten auf der Steeler Straße

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 21.03.2013 | 191 mal gelesen

Gleisarbeiten auf der Steeler Straße Vom 22.03.2013 bis 08.04.2013 Einschränkungen für Bus, Tram und Straßenverkehr Die Steeler Straße wird wegen Gleisarbeiten für den Verkehr gesperrt, und zwar stadtauswärts von Haus-Nummer 283 bis 341. Ab Freitag, 22. März 2013, Betriebsende TagNetz, bis Montag, 08. April 2013, Betriebsbeginn Für die Tramlinie 109 fahren Bussen statt Bahnen. Die NachtExpress-Linien NE 5 und NE...

14 Bilder

Gleisbaustelle in Treysa

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Schwalmstadt | am 23.09.2012 | 398 mal gelesen

Schwalmstadt: Bahnhof | Vom 7. bis 9. September wurde im Bahnhof Treysa das Gleis 2 erneuert. Dadurch kam es zu bei einem Teil der Züge zu Gleisänderungen, und man konnte einige ungewöhnliche Zugpärchen beobachten: RegioTraum und RegionalExpress dicht nebeneinander sind normalerweise ebenso selten wie eine direkte Begegnung von Mittelhessen-Express und InterCity.

6 Bilder

Die lauten Signale sind in ganz Peine zu hören 3

Andreas Schoring
Andreas Schoring | Peine | am 24.06.2012 | 331 mal gelesen

Peine: Bahnlinie | An der Bahnlinie Hannover-Braunschweig finden derzeit umfangreich Sanierungsarbeiten am Gleisbett statt. Zur Warnung der Bauarbeiter sind entlang der Baustelle zahlreiche Lautsprecher/Megaphone installiert, über die laute Warntöne das Herannahen eines Zuges ankündigen.

2 Bilder

Sommerferien? Nicht im KSM!

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 23.06.2010 | 249 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Das Kalisalzmuseum in Empelde kennt keine Sommerferien. Im Gegenteil: Wenn die Sonne aus allen Knopflöchern strahlt und die Daheimgebliebenen nach draußen lockt, dann ist das Museum jeden Sonntag ein prächtiges Ziel für z.B. einen Fahrradausflug, vielleicht verbunden mit einer Tour rund um die Abraumhalde oder entlang des Kunstweges nach Benthe. Und warum das Museum als Startpunkt wählen? Weil hier, dirkt vor dem...

7 Bilder

Die Graden liegen, jetzt die Kurven! Gleisbau am Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 14.06.2010 | 286 mal gelesen

Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Samstag morgens in Empelde. Treffen der Gleisbautruppe. Die Gegengerade soll heute fertig werden. Wird sie auch. Pünktlich mit Einsetzen des Regens wird Schluss gemacht. Bis nächste Woche.

14 Bilder

Bis auf's Kilo genau: Eichwagen in Seelze 2

Frank Weber
Frank Weber | Nienburg (Weser) | am 22.05.2010 | 904 mal gelesen

Die umfangreichen Bauarbeiten, die in Kürze im Seelzer Rangierbahnhof anstehen, machen es möglich: Im Bahnhof gibt es aktuell etliche hochinteressante Eichfahrzeuge der Firma Fricke zu sehen... Die Wagen, die im Rahmen der "Durcharbeitung von Weichen im Bahnhof Seelze" zum Einsatz kommen werden, sind allerdings nicht allein herbeigeschafft worden. Mit ihnen stehen im Bahnhof etliche Gewichte bereit. Hier ist alles...

6 Bilder

Gleisbau am Kalisalzmuseum Empelde geht weiter

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 22.05.2010 | 236 mal gelesen

Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Nach dem Auftakt verhinderte das schlechte Wetter den Weiterbau, aber als die Sonne aus allen Knopflöchern strahlte, da wurde wieder in die Hände gespuckt. Der Rundkurs für das Grubenfahrrad wächst, zwar langsam, und von Rund ist auch noch nichts zu sehen, aber tatsächlich liegen jetzt bereits ca. 1/4 der geplanten Strecke. Es ist irgendwie schade, dass man später dem fertiggestellten Produkt die Arbeit nicht ansieht, die...

5 Bilder

Gleisbau am Kalisalzmuseum Empelde

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 01.05.2010 | 261 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Es waren genau sechs arbeitswillige Helfer, die sich am Walpurgis-Nachmittag gefunden hatten, um die ersten Schienen zu verlegen, damit spätestens am Entdeckertag im September das Grubenfahrrad in Funktion treten kann. Zwei Gleisstücke liegen, aber es warten noch etliche weitere. Immerhin: ein Anfang ist gemacht, und vielleicht dauert es ja doch nicht mehr so lange, bis Ronnenberg-Empelde und das Kalisalzmuseum um eine...

3 Bilder

Es geht los mit dem Gleisbau am Kalisalzmuseum!

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 25.04.2010 | 194 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Spannend witd es allemal, denn ob's wirklich so klappt, wie gedacht? Am Freitag, 30. 04. treffen sich alle, die helfen wollen, auf der grünen Wiese vor dem Grubenzug, und dann heißt es anpacken. Hacke, Schaufel, Spaten, Schubkarre, Biegemaschiene (na, ob die gleich zum Einsatz kommt ist doch eher fraglich) und Muskelkraft sollen helfen, endlich das Gleisoval für das Grubenfahrrad auf den Kurs zu bringen - nein, nicht alles an...

17 Bilder

Die Ohmtalbahn wird saniert 1

Leif-Erik Zaschke
Leif-Erik Zaschke | Stadtallendorf | am 25.02.2009 | 2627 mal gelesen

Die landschaftlich reizvoll gelegenen Ohmtalbahn ist vielen von den regelmäßigen Sonderfahrten mit modernern und historischen Schienenfahrzeugen bekannt. Der Streckenabschnitt zwischen Kirchhain und Nieder-Ofleiden ist aber auch für den Güterverkehr von großer Bedeutung. Derzeit werden die Strecke und die Gleisanschlüsse in Niederofleiden von der Deutschen Bahn grundlegend saniert. Die Arbeiten sollen Ende Februar...

1 Bild

Zwei in einem Bett

Jens-Peter Schütt
Jens-Peter Schütt | Seelze | am 12.05.2008 | 288 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Gleisumbau an der S - 8 von Pasing nach Buchlohe 2

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Fürstenfeldbruck | am 16.05.2007 | 1632 mal gelesen

Jetzt wird die Signaltechnik entlang der Strecke Pasing - FFB mit mindestens 80 neuen Signalen von Siemens verbessert und es werden Achsenzähler eingebaut. In spätestens 10 Jahren soll alles wieder rausgerissen werden. Aber kommt der viergleisige Ausbau wirklich?