Gedichtelesung

2 Bilder

Treibgut Poesie – Ausstellung

Katharina Schweissguth
Katharina Schweissguth | München | am 14.01.2018 | 53 mal gelesen

München: Spix | Der Münchner Poesiebriefkasten hat in den letzten vier Jahren fast 1000 Gedichte geschluckt. Der gesammelte poetische Schatz bezieht ab Dezember ein eigenes Mini-Museum, das „Spix“. Die 2-monatige Mitmach-Ausstellung “Treibgut Poesie“ zeigt eine Auswahl aus den Gedichten. Die Besucher können mitgebrachte Gedichte dazu heften, sodass sich die Ausstellung während ihrer Laufzeit ändert. Die Exponate werden an Fundstücken...

1 Bild

Schau hi: 9 qm Poesie

Katharina Schweissguth
Katharina Schweissguth | München | am 10.01.2017 | 52 mal gelesen

München: Flostern | Im Dezember 2016 entstand auf einem Großflächenplakat im U-Bahnhof Silberhornstraße ein Poetischer Adventskalender. Täglich fügte ein Poet des Poesiebriefkastens ein Gedicht handschriftlich hinzu und auch spontane Dichter verewigten sich. Viele Passanten fanden es schade, dass der Kalender nach Weihnachten von einem Werbeplakat überklebt werden sollte. Gerettet wurde die Poesietafel durch die, gerade in den Räumen der...

1 Bild

Moosach schillert mit dem Poesie-Briefkasten

Katharina Schweissguth
Katharina Schweissguth | München | am 29.09.2016 | 75 mal gelesen

München-Moosach: Stadtbibliothek München-Moosach | Seit bereits 30 Jahren bietet die Moosacher Stadtbibliothek den Menschen in der Gegend Lesestoff und ein abwechslungsreiches Programm. Zu diesem Jubiläum lädt sie gemeinsam mit dem Münchner Poesiebriefkasten – der mittlerweile drei Jahre alt ist – alle MünchnerInnen zu einem poetischen Jubelfest am 5. Oktober 2016 ein. An diesem Abend heißt es in der Bücherei: Bühne frei für Poesie. Wer will, kann mit einem...

6 Bilder

Poesie ohne Chichi – die Poesieboten

Katharina Schweissguth
Katharina Schweissguth | München | am 18.04.2016 | 238 mal gelesen

München: Poesiebriefkasten | Am Freitag den 27.2. fanden sich im HDO (Haus des Ostens) in München über 30 Poeten und Zuhörer ein. Eingeladen hatten die Poesieboten. Das Motto der Veranstaltung war die Toleranz. Ein Gedicht, das der blinde Poet H. E. Förder an den guten alten Poesiebriefkasten geschickt hatte, war der Anlass dazu. So kamen an diesem Abend die verrücktesten Themen auf dichterische Weise – oft auch in Mundart – zur Sprache: Elisabeth...

2 Bilder

Poesie im Männerwohnheim 2

Katharina Schweissguth
Katharina Schweissguth | München | am 18.04.2016 | 285 mal gelesen

München: Städtisches Unterkunftsheim | Liebe Freunde, den Bericht zu dieser gelungenen Veranstaltung könnt ihr hier nachlesen:Poesie im P11 Im großen Speisesaal des Wohnheims können Poesiefreunde Gedichten zuhören und auch eigene Werke vortragen. Der Eintritt ist frei und das Haus spendiert Kaffee und was zum Knabbern. Zu diesem poetisch-unterhaltsamen Nachmittag hat der Poesiebriefkasten alle Münchnerinnen und Münchner eingeladen. Bitte weitersagen... Aus...

5 Bilder

Poesiebriefkasten jetzt im ASZ Harlaching

Katharina Schweissguth
Katharina Schweissguth | München | am 11.05.2015 | 281 mal gelesen

München: ASZ Harlaching | Die romantische Wanderlust hat Münchens ältesten Briefkasten für Poesie erfasst. Der handbemalte rote Kasten, der ab September 2013 in Untergiesing hing und dann nach Obergiesing zog, hängt zur Zeit im Alten- und Servicezentrum Harlaching. Ab sofort können die Gäste des ASZ hier ihre lyrischen Werke direkt einwerfen. Bei einer „Sommer-Poesie“ am 30. Juni präsentieren das ASZ und der Verein Die Poesieboten dann die...