gdp

1 Bild

GdP Ehrenamtspreis Vorschlag

Thorsten Lange
Thorsten Lange | Garbsen | am 25.12.2020 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

GdP zur Belastung der Polizei in der Corona-Krise

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 22.03.2020 | 11 mal gelesen

GdP zur Belastung der Polizei in der Corona-Krise Radek: Keine Zeiten für personalintensive Polit-Gipfel Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) appelliert an die politisch Verantwortlichen, angesichts der sich für einen längeren Zeitraum abzeichnenden Pandemiekrise geplante personalintensive Großveranstaltungen zu überdenken. Deshalb sollten Treffen wie der EU-China-Gipfel im September in Leipzig in der bislang...

Todesschüsse von Hanau: Frisch aus Karlsruhe wird vom Generalbundesanwalt gemeldet:

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 20.02.2020 | 154 mal gelesen

Der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof (GBA) GBA: Mitteilung zum Stand des Ermittlungsverfahrens wegen des Anschlages in Hanau am 19. Februar 2020 Die Bundesanwaltschaft hat heute (20. Februar 2020) gegen 4:00 Uhr die Ermittlungen wegen des Anschlagsgeschehens am 19. Februar 2020 in Hanau übernommen. Nach dem bisherigen Ergebnis der Ermittlungen hat der 43-jährige deutsche Staatsangehörige Tobias...

2 Bilder

Gewerkschaften übergeben Wunschlisten an Rainer Fredermann

Rainer Fredermann
Rainer Fredermann | Hannover-Mitte | am 19.12.2017 | 12 mal gelesen

Hannover: Niedersächsischer Landtag | Was liegt in der Vorweihnachtszeit näher, als einen Wunschzettel zu überreichen? Das dachten sich auch die Gewerkschaften der Polizei (GdP) sowie Erziehung und Wissenschaft (GEW) und versammelten sich vor dem Niedersächsischen Landtag, um eine Wunschliste mit Forderungen nach Zahlung eines Weihnachtsgeldes für alle Beamtinnen und Beamten in Niedersachsen zu erneuern. Weiterhin werden verbesserte Beförderungsmöglichkeiten und...

2 Bilder

Gewerkschafter gründen in Gießen DGB-Kreisverband/ Wycislo neuer Vorsitzender

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 02.12.2011 | 512 mal gelesen

Gießen: Kongresshalle Gießen | Pressemitteilung des DGB-Mittelhessen Das Kerkradezimmer in der Kongresshalle war voll, als der Vorsitzende des DGB Mittelhessen, Ernst Richter, die Konferenz eröffnete. Gut 50 Gewerkschafter waren am Donnerstag Abend (01. Dezember) seiner Einladung gefolgt, um einen neuen DGB-Kreisverband im Landkreis Gießen zu gründen. „Diese Finanzkrise muss die Stunde des DGB sein“, sagte Richter in seiner Begrüßungsrede an die...

1 Bild

Was macht ein Polizeioldie aus Marburg vorm Frankfurter Römer

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Frankfurt am Main | am 31.10.2011 | 1345 mal gelesen

Frankfurt am Main: Römer | Eine etwas andere Geburtstagsfeier fand am Donnerstag, 20. Oktober 2011, in Frankfurt statt. Die größte Berufsvertretung der hessischen Polizistinnen und Polizisten, die Gewerkschaft der Polizei in Hessen, feierte ihren 60. Geburtstag. Welcher Ort wäre geeigneter dafür als der „Kaisersaal“ im Frankfurter Römer. Um dem Ganzen einen würdigen Rahmen zu geben stand vor dem historischen Frankfurter Rathaus ein Oldie aus dem...

Tetrafunk - Diskussion über Erkrankung englischer Polizisten 2

Walter Ponath
Walter Ponath | Vachendorf | am 05.07.2011 | 820 mal gelesen

Die Bundes-GdP (Gewerkschaft der Polizei) ist im Kontakt mit den britischen Polizeigewerkschaften und erhält die Studienergebnisse der Langzeitstudie. Auch beim letzten Arbeitsschutz-Symposium der GdP war der Digitalfunk und elektromagnetische Funkwellen eines der Schwerpunktthemen. Der dort engagierte Strahlenexperte hat bislang keinerlei wissenschaftlichen Beleg für Gesundheitsschäden durch TETRA. Die GdP Bayern...

Richtervorbehalt bei Blutproben muss erhalten bleiben

Jürgen Hey
Jürgen Hey | Burgdorf | am 17.11.2010 | 290 mal gelesen

Die Piratenpartei verurteilt das Vorhaben des Innenministers von Niedersachsen Uwe Schünemann (CDU) und der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Blutabnahmen ohne richterlichen Vorbehalt durchführen zu lassen. Die GdP argumentiert dabei, Niedersachsens Vorschlag sei "realitätsnah und praxistauglich". Tatsächlich findet der Richtervorbehalt in der Praxis häufig keine Berücksichtigung mehr. Dennoch kann die Missachtung einer...

1 Bild

Solidarität mit dem Warnstreik: Öffentliche Dienste sind mehr wert! 1

Heidrun Dittrich
Heidrun Dittrich | Hannover-Mitte | am 08.02.2010 | 376 mal gelesen

Hannover: Opernplatz | Mehrere Tausend Beschäftigte im Öffentlichen Dienst sind aus ganz Niedersachsen am 8. Februar nach Hannover gekommen um für ihre Belange zu demonstrieren und den öffentlichen Arbeitergebern vor der 3. Verhandlungsrunde Entschlossenheit zu zeigen. In der aktuellen Tarifrunde streiken die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst für eine bessere Bezahlung. Doch Bund und Kommunen als Arbeitgeber stellen sich in dieser Tarifrunde...