Eurokrise

1 Bild

Gregor Gysi 23. April 1998: Ein Kontinent ist nicht über das Geld zu einen! 19

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 23.04.2018 | 496 mal gelesen

Geradzu prohetisch ist die Rede zu nennen, die Gregor Gysi vor genau 20 Jahren im Beundestag hielt. Am 23. April 1998 beschrieb er präzise, welche Folgen die bevorstehende Euro-Einführung für Europa haben wird. Heute wissen wir: Er behielt bis  ins Detail Recht. Die Redaktion von Makroskop schreibt dazu: "An manchen Stellen glaubt man, es wäre der 1. Juli 2015 und Gregor Gysi würde seinen Redebeitrag zur...

5 Bilder

Europa: Krise als Chance? 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 14.07.2016 | 108 mal gelesen

Seitdem eine Mehrheit der Briten sich für einen Ausstieg aus der Europäischen Union entschied, schallt es quer durch Europa: Krise! Warnschuss! Neustart! Aber wer oder was, ist denn in der Krise? Wer wurde gewarnt? Und wie soll ein Neustart aussehen? Nach der blutigen Katastrophe der beiden Weltkriege, die den Kontinent verwüsteten, sollten in einem vereinten Europa die vermeintlichen Hauptursachen der Kriege –...

2 Bilder

LEXIT: Appell für einen Euro-Ausstieg nach links 8

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 30.06.2016 | 100 mal gelesen

Demokratie und Souveränität statt neoliberaler Integration und Euro-System Mit der Einführung des Gemeinsamen Binnenmarktes und des Maastricht-Vertrags wurde die Europäische Integration langfristig auf einen neoliberalen Kurs festgelegt. Vor allem der Stabilitäts- und Wachstumspakt, die Binnenmarktfreiheiten und die Regeln der Währungsunion haben den Abbau von Arbeitnehmerrechten, den Rückbau der sozialen Sicherungssysteme...

1 Bild

Europa: Wer ist schuld am Desaster? 29

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 30.05.2016 | 196 mal gelesen

Europa- und weltweit sind sich Politiker_innen und Ökonom_innen jeglicher Couleur einig. Europa und die Europäische Währungsunion (EWU) befinden sich ökonomisch in einer prekären Lage. Dessen ungeachtet flötet In Deutschland Frau Merkel unverdrossen ihr "Deutschland geht es gut" und weder in den so genannten Leitmedien oder im politischen Raum - Ausnahme DIE LINKE - erntet sie dafür ernsthaften Widerpruch. Unter eher...

2 Bilder

Niedrigzinsen: Wer ist der Schurke im Stück? 1

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 22.04.2016 | 88 mal gelesen

Wolfgang Schäuble, Jurist und Finanzminister, weiß es ganz genau: Die EZB und Mario Draghi sind schuld. Schuld an den niedrigen Zinsen. An der angeblichen Enteignung der Sparer. Und an der Wut der Bürger_innen. Was ist dran an Schäubles Analyse? Wenig bis nichts. Betrachtet man die Realzinsen, das heißt zieht von den Nominalzinsen die Inflationsrate ab, so sind negative Realzinsen keine neue Erscheinung. Je nach...

2 Bilder

Sahra Wagenknecht und schwarze und rote Nullen 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 10.03.2016 | 132 mal gelesen

Dieser Artikel von Paul Steinhardt wurde unter den Stichworten Finanzmärkte, Ökonomische Theorie, Wirtschaftspolitik am 10. März 2016 auf flassbeck-economics veröffentlicht. Danke für die Genehmigung zum Weiterverbreiten. Robin Hood Reloaded Die Figur des Robin Hood steht für den Kampf um soziale Gerechtigkeit. Seine Methode ist bekannt: Er nimmt den Reichen, um den Armen zu geben. Robin Hood erhob also eine Art...

1 Bild

Diskussion mit Yanis Varoufakis in Marburg 57

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 31.01.2016 | 2312 mal gelesen

Die Fraktion DIE LINKE im Bundestag präsentiert am Donnerstag, den 11. Februar um 20.00 Uhr in der Reihe "Fraktion vor Ort" eine spannende Diskussionsrunde zur Zukunft Europas im Marburger Technologie- und Tagungszentrum (TTZ). Unter der Überschrift "Europa vom Kopf auf die Füße stellen" diskutieren der frühere grechische Finanzminister Yanis Varoufakis, der außenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag,...

2 Bilder

Offener Brief an Sigmar Gabriel: Über Wirtschaftskompetenz 5

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.01.2016 | 156 mal gelesen

Die ökonomische Krise in Europa ist aus den bundesdeutschen Schlagzeilen verschwunden. Deutschland geht es gut (sagt Frau Merkel), der Arbeitsmarkt brummt (melden die Agenturen) und dennoch will sich bei den meisten Menschen keine rechte Zufriedenheit einstellen. Zu groß ist das Unbehagen. Auf myheimat finden angeregte Diskussionen über die Geldpolitik der EZB oder über eine geplante oder vermutete Bargeldabschaffung...

1 Bild

Was ist ein öffentlicher Haushalt? (Teil I)

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 15.12.2015 | 116 mal gelesen

Eine kritische Würdigung des gleichnamigen Videos aus dem Hause Fründt Der Landkreis Marburg-Biedenkopf will unter Landrätin Kirsten Fründt bürgerfreundlicher werden. Deshalb bietet er unter der URL: http://www.marburg-biedenkopf.de/finanzen/haushalt sowohl einführende als auch weiterführende Informationen zum Haushaltsplan 2016 an, der am Freitag, den 18. Dezember im Kreistag beschlossen werden soll. Die Absicht ist...

öffentlicher Stammtisch der AfD, Kreisverband Günzburg

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Krumbach | am 12.11.2015 | 144 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Pizzeria Bei Felice | Wir freuen uns über Interessierte, welche sich einen Einblick in die Ursachen der derzeitigen bürgerschädlichen Politik verschaffen wollen. Warum? Warum stecken wir in der Asylkrise? Warum haben wir die Eurokrise? Warum haben wir eine Kanzlerin, die gegen ihre Bürger agiert? Haben wir eine Lügenpresse?

Der Kreisverband Günzburg der AfD lädt zum öffentlichen Stammtisch ein.

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Krumbach | am 12.11.2015 | 119 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Pizzeria Bei Felice | Wir freuen uns über Interessierte, welche sich einen Einblick in die Ursachen der derzeitigen bürgerschädlichen Politik verschaffen wollen. Warum stecken wir in der Asylkrise? Warum haben wir die Eurokrise? Warum haben wir eine Kanzlerin, die gegen ihre Bürger agiert? Haben wir eine Lügenpresse?

3 Bilder

HSH Nordbank: Abwicklung kostet die öffentliche Hand 10.000.000.000 Euro! 20

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.10.2015 | 188 mal gelesen

Ein Beitrag von den NachDenkSeiten Sechs Milliarden Euro – so viel soll nach Angaben der Bundesregierung die Flüchtlingskrise den Bund und die Länder im nächsten Jahr kosten. Darüber wurde ausführlich berichtet, seit Wochen drehen sich die Talkshows der Republik um dieses Thema. Sechs Milliarden Euro – so viel hat der Volkswagenkonzern in seiner Bilanz zurückgestellt, um die Folgen seines Betrugsskandals zu bewältigen....

Der Kreisverband Günzburg der Alternativen für Deutschland AfD lädt zum öffentlichen Stammtisch ein.

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Leipheim | am 02.10.2015 | 81 mal gelesen

Leipheim: Waldvogel | Liebe Mitbürger, Wir unterhalten uns und diskutieren in fröhlicher Runde über Politik und das Weltgeschehen. Bei uns gibt es keine "Political Correctness" und keinen Meinungspolitischen Mainstream. Mut zur Wahrheit. Wohin führt uns die gezielte Geisterfahrt der deutschen Politik? Warum wird diese Politik gegen uns Bürger gemacht? Was steckt dahinter? Interessierte sind herzlich willkommen. am 12.10.2015 ab...

18 Bilder

"Circus der Realitäten" - Sommerfest der AfD Hessen in Gießen voller Erfolg

AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf | Kirchhain | am 27.09.2015 | 338 mal gelesen

Mit einer Mischung aus hochkarätigen Redebeiträgen, musikalischen Darbietungen, Clownerie und Magie präsentierte der AfD Landesverband Hessen - verpackt in ein circensisches Programm - einen der Höhepunkte der „Herbstoffensive 2015“ auf seinem Sommerfest in Gießen. Rund 300 Gäste der AfD Hessen nahmen bei meist strahlendem Sonnenschein an einem Exkurs in die Geschichte Deutschlands, zu den Ursprüngen der...

4 Bilder

Griechenland: Debakel der Demoskopen 2

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.09.2015 | 387 mal gelesen

Den News-Blog des Neuen Deutschland zu den Griechenlandwahlen einsehen. Erste Rede von Alexis Tsipras nach der Wahl nachlesen. Tsipras droht Wahl-Desaster (Focus) Kopf-an-Kopf-Rennen in Athen (Tagesschau) Parlamentswahl Griechenland: Knappes Ergebnis erwartet (t-online) So oder so ähnlich lauteten die Schlagzeilen zu den heutigen Wahlen in Griechenland - bis zum Abend. Als die Prognosen zum Wahlausgang nach...

4 Bilder

Flüchtlinge: Sparprogramm notwendig? 5

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 17.09.2015 | 358 mal gelesen

Das Großthema "Flüchtlinge" hat das Großthema "Griechenland und Eurokrise" aus den Schlagzeilen verdrängt. Doch beide Themen gehören zusammen. Die Bereitschaft der Bevölkerung in Deutschland und Europa Flüchtlinge aufzunehmen, hängt eng mit der je eigenen ökonomischen Lage zusammen. Allerdings mit der tatsächlichen ökonomischen Lage. Und nicht mit der ökonomischen Lage, wie sie in den Verlautbarungen der Bundesregierung...

1 Bild

Deutschland geht es gut? 13

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.09.2015 | 167 mal gelesen

Die nachfolgende Graphik wurde am 8. Mai zum ersten Mal auf flassbeck-economics gezeigt. Jetzt, nach vier Monaten, gilt immer noch die gleiche Botschaft: Das Produzierende Gewerbe in Deutschland, also Industrie und Bauwirtschaft, stagnieren nur knapp über dem Niveau, das 2011 schon erreicht war (höchster Wert im Jahr 2011 war 108,8, in diesem Jahr ist der höchste 109,5). Alles Gerede über Boom, Aufschwung, das vor Kraft...

1 Bild

Solidaritätskundgebung für Griechenland 81

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 15.07.2015 | 288 mal gelesen

Marburg: Marktplatz | Mit einer beispiellosen Machtdemonstration hat Berlin die Regierung Griechenlands gedemütigt, an den Rand des Zusammenbruchs getrieben und Athen seiner Souveränität in zentralen Bereichen staatlichen Handelns beraubt. Dies ist das Resultat des Eurogruppen-Gipfels, der am heutigen Montag zu Ende gegangen ist. Wie aus Brüssel berichtet wird, erhält Griechenland nicht den benötigten Schuldenschnitt, sondern muss mit einem...

2 Bilder

Offener Brief von Ökonomen an Angela Merkel 22

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 10.07.2015 | 488 mal gelesen

Jetzt ist der Zeitpunkt, die gescheiterte Sparpolitik zu überdenken Von Heiner Flassbeck, Thomas Piketty, Jeffrey D. Sachs, Dani Rodrik, Simon Wren-Lewis Frau Bundeskanzlerin, wir bitten Sie, die lebenswichtige Führungsrolle für Griechenland, Deutschland und die Welt zu übernehmen. Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel, das endlose Spardiktat, das Europa den Menschen in Griechenland aufgezwungen hat,...

1 Bild

Vor dem Referendum: Varoufakis sechs Gründe für ein Nein 1

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.07.2015 | 116 mal gelesen

Mit freundlicher Genehmigung von Norbert Häring Mögen sich die Leser_innen ein je eigenes Bild von den jeweiligen Positionen machen! Brief aus Athen: Varoufakis sechs Gründe für ein Nein von Markus Barth, Athen. Die Griechische Regierung sieht das Referendum des kommenden Sonntags nicht als „Abbruch der Verhandlungen“ sondern als einen demokratischen Weg ihre Verhandlungsposition im Euroraum zu stärken. Das...

1 Bild

Sag zum Abschied leise OXI… 10

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 07.07.2015 | 224 mal gelesen

Wer glaubt denn ernsthaft, nach den Erfahrungen der letzten fünf Monate und dem stolzen OXI aus Athen, an eine einvernehmliche Lösung in der Griechenland-Krise? Politiker und Bürger der Rest-EU rätseln über das Konzept, nach dem Herr Tsipras handelt. Andere haben keine Hemmungen wörtlich einzugestehen, dass sie sich verarscht fühlen. Doch vielleicht ist das gerade sein perfider Plan, um die ideologischen Ziele seiner Partei...

1 Bild

Griechenland nach dem Referendeum*: Ein Rückblick auf 1998 9

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 06.07.2015 | 222 mal gelesen

*Referendeum: Eine Übersprungshandlung meinerseits. Aber die - sehr freie - Übersetzung von "referre deum" (wobei das eine r zum n am Ende mutiert) als "Gottesurteil" hat was. Deshalb bleibt der Titel. Danke Johanna! Ein Kontinent ist nicht über das Geld zu einen Dr. Gregor Gysi, am 23.4.1998 im Deutschen Bundestag, zur Europäischen Wirtschafts-und Währungsunion Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Zunächst...

1 Bild

Griechenland: Der Tragödie letzter Akt? 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 22.06.2015 | 194 mal gelesen

Mit freundlicher Genehmigung des Autors 22. Juni 2015 l Heiner Flassbeck l Allgemeine Politik, Europa, Wirtschaftspolitik www.flassbeck-economics Die Schlafwandler Am 25. Januar 2015, also vor fast genau fünf Monaten, machte die Bevölkerung in Griechenland in einer freien Wahl von ihrem Recht Gebrauch, selbst zu bestimmen, wer die Geschicke des Landes in die Hand nehmen und in welche Richtung die neue Regierung gehen...

1 Bild

TIPP: "Euro, Griechenland, Staatsschuldenkrise - wie geht es weiter?"

Kai Debus
Kai Debus | Hamburg | am 22.06.2015 | 68 mal gelesen

Hamburg: Bobby Reich | Die Staatsschuldenkrise Griechenlands spitzt sich immer mehr zu! Ist Griechenland als Mitglied der EURO-Zone noch zu halten, oder ist der sogenannte GREXIT überfällig und wäre dieser sogar ein Gewinn für „Europa“? Nachdem die CDU Hamburg-Winterhude Ende Mai zum Themenkomplex „Die Zukunft der europäischen Währungsunion" den Chefvolkswirt der HSH Nordbank, Dr. Cyrus de la Rubia, als Referenten begrüßen durfte, findet am...

1 Bild

Alexis Tsipras: Europa am Scheideweg 34

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.06.2015 | 263 mal gelesen

Quelle: Sozialistische Zeitung (übersetzter Gastbeitrag von Alexis Tsipras aus Le Monde vom 1. Juni) Alexis Tsipras: Europa am Scheideweg Am 25. Januar dieses Jahres hat das griechische Volk, einen mutigen Entschluss gefasst. Es hat den Weg unnachgiebiger Austerität, den das Memorandum ihm gewiesen hatte in Frage zu stellen gewagt und einer neuen Regierung, die frei ist von den Lasten und vetternwirtschaftlichen...