EU-Verordnung

1 Bild

Salzlose Salzstangen? 16

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 22.05.2015 | 647 mal gelesen

Die EU überrascht immer wieder mit neuen fragwürdigen Verordnungen. Vor nicht all zu langer Zeit war es ein einheitlicher Krümmungsgrad für Salatgurken, der verordnet wurde, damit Gurken sich problemlos in eine Kiste oder einen Karton packen lassen. Doch diese Verordnung wurde wieder zurück genommen, weil sie sich als unsinnig erwies. Jetzt war zu lesen, dass die EU erneut eine Verordnung durchsetzen will, die auch auf...

Warnung an alle Verbraucher, radioaktiv verseuchte Lebensmittel in der EU! 5

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 31.03.2011 | 569 mal gelesen

Die EU Kommission hat die neuen Katastrophengrenzwerte für Lebensmittel in Kraft gesetzt: Nahrungsmittel dürfen jetzt deutlich höher radioaktiv belastet sein als im Normalfall. Die Eilverordnung erlaubt es nun, Säuglingsnahrung mit einer Belastung von 400 Becquerel pro Kilogramm zu importieren, bei Milchprodukten liegt der Grenzwert nun bei 1000 Becquerel, andere Nahrungsmittel dürfen mit bis zu 1250 Becquerel pro Kilogramm...

2 Bilder

"Ozapft is!" -Vorsicht, neue EU-Verodnung wird angewendet! 17

Franz Scherer
Franz Scherer | Bad Wörishofen | am 20.09.2009 | 310 mal gelesen

Bad Wörishofen: Kurpark | Mit dem Startschuss zum Münchener Oktoberfest 2009 solte an die neue EU-Vepackungsverodnung erinnert werden. In den Maßkrügen müssen nicht immer ein Liter Bier drin sein. Die Aufnahme von Sabina zeigt recht deutlich, wie schnell man durch diese Verordnung einer Täuschung erliegen kann. Also aufgepasst beim Wiesenbesuch! Im Zweifelsfall kann ein Meßbecher gute Dienst leisten!

2 Bilder

Freiheit für die Gurken !!! 14

Bodo von Rühden
Bodo von Rühden | Dautphetal | am 01.07.2009 | 901 mal gelesen

Die EU hat beschlossen, ab heute die Krümmungs- und Wachstumsrichtlinien für Gurken aufzuheben. Eine Verordnung vor einigen Jahren vom Europaparlament beschlossen, bestimmte, dass die europäische Salatgurke auf 10 cm Längenwachstum, eine Krümmung von maximal einem cm aufweisen durfte. Damit waren dem freien Wachstum enge Grenzen gesetzt. Ab heute ist damit endlich Schluss, die Gurke und auch einige andere Obst...