Erwerbslose

1 Bild

Tatsächliche Erwerbslosigkeit Mai 2016 40

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 31.05.2016 | 201 mal gelesen

Konjunktur in Deutschland: Still ruht der See Die offiziellen Zahlen der Bundesanstalt für Arbeit belegen: Der viel zitierte und viel beschriebene Aufschwung ist kein Aufschwung. Schon gar kein selbsttragender. Und schon gar nicht für die Erwerbslosen. Die Zahl der Langzeiterwerbslosen verharrt bei über einer Million. Und mehr als eine Million Beschäftigte müssen ihr Einkommen mit Hartz IV aufstocken. Zweieinhalb...

2 Bilder

KJC: Sanktionen aussetzen – Menschenwürde achten 6

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 01.10.2015 | 429 mal gelesen

Kreistagssitzung Freitag, 02.10.2015, 9.00 Uhr Kreisverwaltungsgebäude Sitzungssaal (Raumnummer: 005) 35043 Marburg-Cappel Im Lichtenholz 60 Bevor der Kreistag morgen in die Tagesordnung einsteigt, findet eine Feierstunde zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung statt. Die Kreistagssitzung wird gegen 11 Uhr mit der Tagesordnung fortgesetzt. Wesentliche Themen der Tagesordnung sind weitere...

1 Bild

Hartz-IV: Erwerbslose müssen nicht immer eine Krankmeldung dem Jobcenter vorlegen 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 10.10.2014 | 169 mal gelesen

Nicht immer müssen Erwerbslose dem Jobcenter, oder der Agentur für Arbeit eine AU vorlegen, wenn sie wegen einem wichtigen Grund einen Termin absagen. Die Agentur für Arbeit und die Jobcenter laden Erwerbslose Menschen regelmäßig ein, um mit ihnen über ihre berufliche Situation zu sprechen. Einen solchen Termin müssen arbeitslose Menschen nachkommen, ansonsten droht eine Sanktion/Sperrzeit der laufenden Zahlungen. mehr dazu

1 Bild

Großbritannien: Heute beginnt Aktionswoche gegen Workfare 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 06.10.2014 | 84 mal gelesen

(Wien/Graz, 6.10.2014) Die konservativ-neoliberale Regierung von James Cameron gehört zu den brutalsten Umsetzern des von der EU forcierten "neoliberalen Aktivierungs- und Arbeitszwangregimes": Neben einem massiven Abbau bei der Arbeitslosenversicherung und einem Kahlschlag bei Sozialleistungen hat in Großbritannien die Regierung mit Ausweitung der Androhung von Bezugssperren gegen Erwerbs-Arbeitslose, Arme und Invalide ein...

4 Bilder

Tatsächliche Arbeitslosigkeit im November 2013 5

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 28.11.2013 | 276 mal gelesen

Marburg, Ende November 2013 Siehe auch den Artikel: Deutschland geht es gut? Trübe Aussichten am Arbeitsmarkt Die Lage am Arbeitsmarkt ist zunehmend von Stagnation und Resignation geprägt. Die Zahl der Erwerbslosen ist im Vergleich zum Vorjahr um 55.000 gestiegen, der Bestand an offenen Stellen hat um über vier Prozent abgenommen und die Zahl der Langzeitarbeitslosen wächst kontinuierlich. Zudem schreitet die...

1 Bild

Und die Bundesagentur für Arbeit schaut zu 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 20.02.2013 | 214 mal gelesen

Sehr geehrte Bundesagentur für Arbeit Wie viele Tote, Geschädigte und geschändete Hartz IV-Bezieher wollen Sie noch auf Ihr Konto laden? Wie viele Dauerkranke, frustrierte und von subtiler Gehirnwäsche geprägte Mitarbeiter wollen Sie in Ihrem Konstrukt Jobcentermaschine durchschleusen? Fragen, die mich als Jobcenter-Mitarbeiterin bewegen. Fragen, auf die ich keine Antwort erhalte. Und Fragen, die öffentlich Ihrerseits...

1 Bild

Peer Steinbrück, Katrin Göring-Eckhardt und ein Politikwechsel? 31

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.11.2012 | 527 mal gelesen

„Soziale Gerechtigkeit muss künftig heißen, eine Politik für diejenigen zu machen, die etwas für die Zukunft unseres Landes tun: Die lernen und sich qualifizieren, die arbeiten, die Kinder bekommen und erziehen, die etwas unternehmen und Arbeitsplätze schaffen, kurzum: die Leistung für sich und unsere Gesellschaft erbringen. Um die - und nur um die - muss sich Politik kümmern." Liebe Sozialdemokrat_innen, liebe...

2 Bilder

Tatsächliche Arbeitslosenzahlen Juni 2012 1

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 28.06.2012 | 502 mal gelesen

Schlechte Meldungen kann die Bundesregierung nicht gebrauchen. Deshalb bleibt sie dabei, die Arbeitslosenzahlen schön zu rechnen. Arbeitslose, die krank sind, einen Ein-Euro-Job haben oder an Weiterbildungen teilnehmen, werden bereits seit längerem nicht als arbeitslos gezählt. Viele der Arbeitslosen, die älter als 58 sind, erscheinen nicht in der offiziellen Statistik. Im Mai 2009 kam eine weitere Ausnahme hinzu: Wenn...

2 Bilder

Tatsächliche Arbeitslosigkeit im Mai 2012 5

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 01.06.2012 | 485 mal gelesen

Die deutschen Medien berauschen sich heute wieder, wie zum Beispiel SPIEGEL-online, an einem angeblichen deutschen Jobwunder. So wundersam ist die Entwicklung gar nicht, weil diese einerseits auf den gigantischen Exportüberschüssen zu Lasten der Arbeitsmärkte unserer Partner, vor allem in der angeschlagenen Eurozone, beruht, und andererseits hierzulande mit einem wuchernden Niedriglohnsektor mit sehr viel unsicherer...

2 Bilder

Tatsächliche Arbeitslosigkeit im April 2012 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 18.05.2012 | 352 mal gelesen

Die Zahlen aus dem April ein wenig verspätet, da einer meiner Rechner vorübergehend den Geist aufgegeben hatte. Zukünftig pünktlich. Jetzt auch mit den Zahlen für den Landkreis Marburg-Biedenkopf! Jeden Monat dasselbe Spiel: Schlechte Meldungen kann die Bundesregierung nicht gebrauchen. Deshalb bleibt sie dabei, die Arbeitslosenzahlen schön zu rechnen. Arbeitslose, die krank sind, einen Ein-Euro-Job haben oder an...

3 Bilder

ERWERBSLOSE waren einst AUCH ZAHLER, Tun wir was gegen die Ausgrenzung 15

miriam .........
miriam ......... | Baunatal | am 29.04.2011 | 441 mal gelesen

Deutschland: Deutschland | Platz: Deutschland Noch mehr tun für diese Kampagne Donnerstag, den 04. Februar 2010 um 16:42 Uhr http://www.erwerbslosenforum.de/hartz_iv/berechnung_von_einkommen_aus_selbstandiger_arbeit.htm Sie möchten, vielleicht zusätzlich zur Online-Unterschrift, noch mehr für die Bündnisplattform für 500 Euro Eckregelsatz tun? Hierzu gibt es mannigfache Möglichkeiten. Und egal, was Sie beitragen: Jede, auch kleine,...

Arbeitslosenhilfe beratet unter freiem Himmel 1

Kristin Herrmann
Kristin Herrmann | Aurich | am 28.04.2010 | 405 mal gelesen

Die Arbeitslosenhilfe Aurich e.V. will Bürger und Hartz IV Bezieher am dritten und am vierten Mai in der Innenstadt von Aurich informieren. An diesen Tagen wird es keine Beratung für Arbeitslose in der Beratungstelle geben. Ziel soll es sein, Passanten über Hartz IV aufzuklären und ALG II Beziehern Ratschläge zu erteilen. Nach wie vor kommen Sachbearbeiter in den Argen nicht ausreichend ihrer Auskunftspflicht nach. Auch in...