entsorgen

1 Bild

Ey Mann, wo is`mein Auto? 5

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 02.02.2020 | 62 mal gelesen

Hagen: Wehringhausen | Schnappschuss

1 Bild

Heute am Fußgängerüberweg 1

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 11.07.2019 | 67 mal gelesen

Hagen: Fußgängerüberweg | Schnappschuss

1 Bild

Schuhe entsorgt 5

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 18.07.2017 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Herbizid-Kanister in freier Natur abgestellt !

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | am 09.07.2016 | 155 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

wertstoff "Über das Glück und Unglück des Sammelns"

Torsten Sowa
Torsten Sowa | München | am 01.06.2015 | 103 mal gelesen

München: H-TEAM e.V. | wertstoff” nennt der Münchner Künstler Markus Heinsdorff eine Reihe von Kunstaktionen, die den Untertitel „Über das Glück und Unglück des Sammelns“ tragen. Dabei geht es dem Künstler um folgende Fragen: Wie gehen wir mit den Dingen um, die uns umgeben? Wenn sie kaputt sind, reparieren wir sie, heben wir sie auf, entsorgen wir sie, recyceln wir? Welche Dinge sind uns besonders wichtig und wie stellen wir uns die Welt der...

1 Bild

Altholz richtig vorsortiert auf dem Wertstoffhof abgeben

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 25.07.2013 | 467 mal gelesen

Immer wieder landet fälschlicherweise schadstoffbehandeltes Holz in den Altholz-Containern der Wertstoffhöfe. Dieses muss vom Wertstoffhofpersonal aufwändig nachsortiert werden und führt dadurch zu unnötigem Arbeitsaufwand und Kosten. Altholz wird in die Kategorien I-IV eingeteilt, wobei die Kategorien I-III nur Holz aus dem Innenbereich sind, z.B. Abschnitte, Einwegpaletten, Dielen, Fußböden, Kleiderbügel aus Holz,...

1 Bild

Wohin mit Straßensplitt

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 19.03.2013 | 211 mal gelesen

Der Winter neigt sich dem Ende zu. Nun heißt es die Gehwege vom Splitt zu befreien. Doch wohin mit Straßensplitt? Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb gibt Infos: Kleinere Mengen an Splitt können wie gewöhnlicher Straßenkehricht über die Restmülltonne entsorgt werden. Größere Mengen an Straßensplitt können über die Firmen: • Baur & Söhne GmbH in Günzburg ST Deffingen, An der B 16 (Tel. 08221 – 50 09) • Johannes...

1 Bild

Der heiße Wahlkampf hat bekommen! 2

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 27.12.2012 | 240 mal gelesen

Isernhagen: Sparkasse Neuwarmbüchen | Schnappschuss

4 Bilder

Erschreckender Fund in Diemelstadt-Rhoden 10

Andrea Eckhardt
Andrea Eckhardt | Bad Arolsen | am 14.10.2012 | 1211 mal gelesen

Erschreckender Fund in Diemelstadt-Rhoden Am Samstag, 29.10.2012, machte ein aufmerksamer Spaziergänger einen erschreckenden Fund. An einem Feldweg neben der Palettenfabrik in Diemelstadt-Rhoden hing im Gestrüpp ein Handtuch, darunter lag, etwas unter Gras versteckt, ein Schuhkarton. Mit dem Fuß öffnete der Mann den Karton und darin lag in Heu und Stroh gebettet, ein totes Hauskaninchen. Da der Mann seine Kinder dabei hatte,...

1 Bild

Putzmuntere Grundschüler

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 28.03.2012 | 218 mal gelesen

Im Rahmen der Umweltwoche des Landkreises Günzburg finden alljährlich die Säuberungsaktionen in Wald und Flur statt. Vor kurzem haben Schüler der Grundschule Burtenbach bei frühlingshaften Temperaturen in Burtenbach und der näheren Umgebung den Wohlstandsmüll eingesammelt. 3 große Säcke, darunter Plastik- und Metallteile, Papier und Zigarettenkippen kamen innerhalb weniger Stunden zusammen und die Schüler waren einer Meinung,...

1 Bild

Der Anrufer 16

Claudia L.
Claudia L. | Kassel | am 29.02.2012 | 836 mal gelesen

Je später der Abend umso seltsamer die Anrufe, dachte ich eben, als das Telefon klingelte und sich jemand entschuldigt hat, es sei die falsche Nummer. Ok, kommt vor, nach zwei weiteren Minuten klingelte es erneut und der Anrufer stellte sich als Herr Tropelmann vor, er würde wegen der Mülltrennung anrufen. Ich überlegte Krampfhaft, weshalb er bei mir deswegen anruft. Herr Tropelmann erzählte mir dass er mal so ab und an...

1 Bild

Wow! 2

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 12.07.2011 | 240 mal gelesen

Schnappschuss

Gartenfeuer: Landkreis ruft zu Rücksicht auf - Ab Dienstag dürfen wieder Gartenabfälle verbrannt werden.

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Wismar | am 25.02.2011 | 2877 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Wismar: Wenn Frank Scholz, Mitarbeiter im Umweltamt des Landkreis, aus seinem Bürofenster in der Malzfabrik schaut, dann blickt er unter anderem über die Kleingärten im Westen der Kreisstadt. ?Und zweimal im Jahr brauche nicht einmal auf den Kalender zu schauen, um zu wissen, dass der März beziehungsweise der Oktober angefangen hat.? Die meterhohen...

1 Bild

Ölfall im Kreuzloch

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 08.06.2010 | 273 mal gelesen

Obertshausen: Sonnentauplatz | Eine ca. 400 Meter lange Ölspur zieht sich entlang des Sonnenweges durch das Naherholungsgebiet Kreuzloch und rund um den Sonnentauplatz. Die Hinterlassenschaft stammt mit hoher Wahrscheinlichkeit von einer defekten Reinigungsmaschine, die im Auftrag der Stadt Straßen und Wege reinigt. Auf Mitteilung besorgter Bürger musste das ausgelaufene Diesel – oder Hydrauliköl am Dienstagnachmittag von einem Spezialfahrzeug aus...

Problemmüllsammlung

Niklas Treffer
Niklas Treffer | Aystetten | am 05.03.2010 | 251 mal gelesen

Neusäß: Aystetten Wertstoffhof | Altfarben/lacke, Medikamente, Batterien, Fotochemikalien, Haushaltsreiniger, Hobby-Chemikalien, Holzschutzmittel, Kleberreste, Laugen, Leuchtstoffröhren, Lösungsmittel... Mittagspause 13:00 - 13:30

3 Bilder

Der Waldmülltourismus kennt keine Krise ! 9

Thorsten Wrona
Thorsten Wrona | Neustadt am Rübenberge | am 12.10.2009 | 516 mal gelesen

Ohne Worte ! Schon wieder hat so ein Ar . . . seinen Müll im Suttorfer Wald entsorgt ! http://www.myheimat.de/neustadt-am-ruebenberge/beitrag/113692/muellfrevel-entsorgen-wohnmoebel-im-suttorfer-wald/

2 Bilder

großer garten - große dolden: Herrenhausen 7

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 21.07.2009 | 267 mal gelesen

Immer wieder bringt sich der Große Garten, der für bezahlpublikum geöffnete teil der berühmten Herrenhäuser gartenanlagen, ins gespräch mit seinen botanischen experimenten. Mal sind es besonders große blütendolden, mal sind es experimente, erdölprodukte sinnvoll durch neue gestaltungsideen zu entsorgen.

2 Bilder

Müllfrevel entsorgen Wohnmöbel im Suttorfer Wald 25

Thorsten Wrona
Thorsten Wrona | Neustadt am Rübenberge | am 15.07.2009 | 1742 mal gelesen

Hausmüll, Gartenmüll, Gewerbemüll - immer wieder landet dieser in der Landschaft. Faulheit, Ignoranz, Dreistigkeit - das sind die Faktoren, die wahrscheinlich im Hintergrund dieser illegalen Aktionenen stehen. Die Leute bauen und renovieren meist am Wochenende und haben, so kann man annehmen, keine Lust sich an den Öffnungszeiten der Recycling - Höfe zu orientieren. Eine echte Sauerei !

5 Bilder

Sprechen Sie Beamtisch...? - Teil 2 - Die GRÜNE Karte 3

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 24.11.2008 | 1527 mal gelesen

24.11.2008 Sprechen Sie Beamtisch...? Teil 2 Die GRÜNE Karte Können Sie sich an den Beitrag "Sprechen Sie Beamtisch...?" erinnern? In diesem Beitrag schilderte ich mein Problem einen korrekten, in Beamtisch abgefassten, Brief an meine Kommune zu verfassen. Ich benötigte dazu Hilfe und bat die Leser: "Sollten Sie, lieber Leser, zufällig Beamter oder Kenner der Materie sein, so wäre ich dankbar zu erfahren wie...