Demokratieverständnis

Demokratieverständnis ? 22

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 28.11.2017 | 169 mal gelesen

Die Schmierereien gegen die AFD ist rechtlich zu verurteilen und die Leute die dies tun sind einfach Kriminelle, selbstverständlich auch Nazi-Schmierereien. Die linke Szene hat meines Erachtens keine demokratische Gesinnung und Verständnis. Die AFD ist bei der Bundestagswahl von ca, 6 - 8 Millionen Wählern auf demokratischem Weg gewählt worden. Der linken Gruppierung fehlt das demokratische Verständnis für freie Wahlen....

Wilhelm Neurohr: „GESCHEITERTER ANGRIFF AUF DIE VERFASSUNG“ 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 23.11.2017 | 25 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer zum Verfassungsgerichtsurteil über die Sperrklausel in NRW: „GESCHEITERTER ANGRIFF AUF DIE VERFASSUNG“ Das Landesverfassungsgericht Münster hat dem seltsamen Demokratieverständnis der etablierten Parlamentsparteien im NRW-Landtag glücklicherweise einen Riegel vorgeschoben. Denn das unlautere Ansinnen, ihre Pfründe und Privilegien sowie gewohnten Machtmonopole mit der Einführung einer...

2 Bilder

Geheimsache Stadtbibliothek Naumburg 10

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 16.08.2017 | 196 mal gelesen

Naumburg (Saale): Markt | Im heutigen Naumburger Tageblatt (16.08.2017) findet sich auf Seite 9 ein Bericht "Diskussion und Demokratie? Vorerst vertagt!" ein kleiner Absatz zum Thema Stadtbibliothek. (siehe Bericht) Hier nochmals Links zu den vorherigen MyHeimat Berichten zum Thema Stadtbibliothek. Neue Vorschläge für die Stadtbibilothek - Alles wird besser! - Wirklich? Stadtbibliothek im Schützenhaus? Weglassen, Tricksen,...

Menschenrechte

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Isernhagen | am 31.05.2017 | 37 mal gelesen

Isernhagen: Weg der Menschenrechte | Grundrechte Jetzt auch bei Google Maps: Der "Weg der Menschenrechte" ist jetzt HIER. Radtour-Empfehlung: 1. Einfach mal selber hinfahren, finden mit Google Maps, s.o.! 2. Einfach mal mit hinfahren, auf dieser Radtour: Der "Weg der Menschenrechte" ist am Sonntag, 1.10.2017, Ziel einer Radtour der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen, Abfahrt 10 Uhr am Rathaus. Die Details zu dieser Radtour sind hier:...

1 Bild

Was wären wir ohne Demokratie? Pfarrer Rainer Eppelmann spricht am Maria-Ward-Gymnasium Augsburg

Maria-Ward-Gymnasium Augsburg
Maria-Ward-Gymnasium Augsburg | Augsburg | am 18.11.2016 | 28 mal gelesen

„Sie wären, als ich jung war in der DDR, in eine Veranstaltung wie diese nicht reingekommen!“ Die beiden jungen Frauen in der ersten Reihe sind erst ungläubig erstaunt und belustigt, dann werden die Minen ernst und sie beginnen zu verstehen. Sie tragen „kapitalistische, antiimperialistische Hosen“ - also Jeans. Wie viele der etwa 150 Oberstufenschüler des Maria Ward Gymnasiums und des Holbein Gymnasiums, vor denen am 15....

3 Bilder

Verschwörungstheorien. Eine WDR-Sendung und kritische Anmerkungen dazu

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.07.2016 | 59 mal gelesen

Am 28. Juni 2016 moderierte Ranga Yogeshwar die Sendung Quarks & Co mit dem Titel »Wahn oder Wahrheit? Was steckt hinter Verschwörungstheorien?« Der WDR-Programmtext: Am 20. Januar 2017 wird der 45. Präsident der Vereinigten Staaten sein Amt antreten. Kurz darauf wird ihm oder ihr im Weißen Haus eine geheime Akte überreicht werden. Darin steht, was die Öffentlichkeit nie erfahren wird: Wer im Verborgenen die...

1 Bild

Bundespräsident Gauck: „Die Eliten sind gar nicht das Problem, die Bevölkerungen sind im Moment das Problem“ 4

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 28.06.2016 | 122 mal gelesen

Bundespräsident Joachim Gauck sagte in einem Gespräch mit der ARD (ab Minute 11:03) über die wachsenden patriotischen Protestbewegungen und Parteien in Europa: „Die Eliten sind gar nicht das Problem, die Bevölkerungen sind im Moment das Problem.“ Das Gauck-Interview ist in voller Länge hier zu sehen; die für Anstoß sorgenden Aussagen sind ab Minute 11:03 zu hören: orginal Video hier

1 Bild

GANZ SCHLECHTER STIL

Stephan Rykena
Stephan Rykena | Springe | am 08.03.2016 | 43 mal gelesen

Springe: Springe | So so, der unterlegene Springer Bürgermeister Kandidat Ralf Burmeister meint also im Nachtritt auf die verlorene Wahl, dass er - im Gegensatz zu anderen Kandidaten - „keine Dinge versprochen habe, die nicht zuhalten sind“. Das ist stillos und es unterstellt dem Wähler zu dumm gewesen zu sein, sich ein Urteil bilden zu können.. In einer Demokratie entscheidet das Volk und es hat sich gegen Herrn Burmeister entschieden. Gute...

1 Bild

Leserbrief zu den Presseveröffentlichungen „An Morddrohung nichts dran"

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 06.10.2015 | 515 mal gelesen

Natürlich könnte man die Vorfälle im Bad Lauterberger Stadtrat hinsichtlich der, wie sich nunmehr herausstellte, unhaltbaren Vorwürfe gegen Herrn Vokuhl, als "Schmierenkomödie" bezeichnen. Jedoch soll eine Komödie doch erheitern, ein Theaterstück Menschen unterhalten. Nein, was hier geschehen ist bedeutet wesentlich mehr. Nämlich einen Angriff auf jegliches Demokratieverständnis und die Grundregeln eines gedeihlichen...

1 Bild

ENDSPURT ! Auch Ihre Unterstützung ist erbeten ! Fristende 26.7.14

Jörg Pfannschmidt
Jörg Pfannschmidt | Potsdam | am 10.07.2014 | 630 mal gelesen

Piratenpartei Brandenburg sammelt Unterstützungsunterschriften Bei der am 14. September statt findenden Landtagswahl des neuen Landtages für das schöne Bundesland Brandenburg haben sich die Piraten des Landesverbandes Brandenburg vorgenommen, sich ebenfalls den WählernInnen zur Wahl zu stellen. Eine Übersicht der DirektkandidatInnen/en und ListenkandidatInnen/en finden Sie übrigens auch hier, vielleicht ist ja jemand...

1 Bild

Antrag der Kreistagsgruppe FDP/BI an den Kreistag des Landkreises Osterode

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.09.2013 | 158 mal gelesen

Hier: Zukunft der Lutterbergschule in Bad Lauterberg im Harz Ergänzend zu dem bereits eingereichten Antrag des Unterzeichners hinsichtlich der Schließung der Lutterbergschule Bad Lauterberg im Harz zum Schuljahresende 2013/2014 und der Bitte an den Kreistag diese Thematik noch einmal beraten zu können, bittet die Kreistagsgruppe FDP/BI um Unterstützung und Beschlussfassung zu nachfolgend formulierten und begründeten...

5 Bilder

Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Staatsminister a.D. spricht über Demokratie und Parteien im Augustana-Saal am Mittwoch den 19. Juni um 19.30 Uhr

Dr. Bernhard Lehmann
Dr. Bernhard Lehmann | Augsburg | am 24.05.2013 | 322 mal gelesen

Augsburg: Augustana-Saal | Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin: Gefahren für die Demokratie? Beliebige Politik ohne Standpunkte!? Augustana-Saal, Annahof 4, Mittwoch, 19. Juli 2013, 19.30 Uhr, Eintritt frei. Demokratie lebt von unterschiedlichen Politikansätzen. Was ist, wenn die demokratischen Parteien nicht mehr unterscheidbar sind? Oder die Standpunkte einer demokratischen Partei sich je nach Tagesaktualität grundlegend ändern? Führt das zu...

Wikileaks - worüber niemand schreibt, ... 1

Tobias Frage
Tobias Frage | Landsberg am Lech | am 05.01.2011 | 167 mal gelesen

Weil sich die EU in der Etablierung von gentechnisch veränderten Lebensmitteln "zurück" entwickle, forderte Craig Sapleton, der US-Botschafter in Frankreich, den europäischen Ländern "Dampf" zu machen und zu zeigen, dass sonst "Vergeltungsmaßnahmen" drohen. Wortwörtlich heist es in dem Ausschnitt einer bei WikiLeaks veröffentlichten Depeche: "Europe is moving backwards not forwards on this issue with France playing a...

1 Bild

Stuttgart 21 : König Grube I. sagt allen, was Dämonkratie heißt! 10

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Springe | am 05.10.2010 | 525 mal gelesen

Stuttgart 21 : König Grube I. sagt allen, was Dämonkratie heißt! ====================================================== “Bei uns entscheiden Parlamente, niemand sonst“ Ist er nicht süß, der König der entgleisten Gesichtszüge und harten Weichen. Parlamente, immerhin! Aber wer sitzt in den Parlamenten? Abnicker und Informations-Überforderte Pöstchen-Verwalter. Noch nicht einmal bei der Kandidaten-Auswahl geht es wirklich...

6 Bilder

Stuttgart 21: Demokratie-Stunde des Herrn Grube (DBAG) 5

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Wendisch Evern | am 03.10.2010 | 736 mal gelesen

Wendisch Evern: Bahnhof | Stuttgart 21: Demokratie-Stunde des Herrn Grube (DBAG) Im Blick auf das Demokratie-Verständnis scheint in BRDLand eine sehr geteilte Lage vorzuherrschen. Es kommt dabei erkennbar deutlich auf den Standort in der gesellschaftlichen Hierarchie an. - Dass alles in allem Demokratie genau genommen eine sich gegenseitig bedingendes Element aller an den demokratischen Strukturen beteiligten darstellt, ist dabei in wachsendem Maße...