demenzbetreuung

1 Bild

Führungswechsel beim Kompetenznetz Demenz.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg | am 07.12.2021 | 14 mal gelesen

Augsburg: Kompetenznetz Demenz | Seit über 8 Jahren hat Claudia Zerbe das Augsburger Kompetenznetz Demenz geleitet. Unter ihrer Führung Ist die von der Arbeiterwohlfahrt getragene Einrichtung zu einem anerkannten und festen Bestandteil der Arbeit für und mit der Krankheit geworden. Dabei arbeitet die Gruppierung fast ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den sogenannten Demenzpaten. Sie lassen sich in Schulungen ausbilden und...

3 Bilder

Die Demenz kann uns auch treffen ! 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 20.11.2019 | 126 mal gelesen

Ich finde es eine super Sache ! In der Nähe des Senioren- und Pflegezentrum am Wittenberger Lerchenberg entsteht ein kleines Demenzdorf. Bereits wurde auf der etwa 5000 Quadratmeter großen Fläche im Norden der Stadt der erste Spatenstich vollzogen. In drei zusammenstehenden Häusern, barrierefreie Flachbauten, entstehen Räume für zwei Wohngruppen jeweils für zwölf Menschen / Gäste. Ebenfalls für Demenzerkrankte mit 40 Plätzen....

1 Bild

Unterstützung dementer Patienten wird Wirklichkeit

Werner Koch
Werner Koch | Wunstorf | am 21.01.2019 | 45 mal gelesen

Tovertafel im Haus Johannes installiert Wunstorf. Nun war es endlich soweit. Am vergangenen Freitag baute die Firma NODITIS die Einrichtung für die Tovertafel (wir berichteten) im Haus Johannes auf. Gleich mehrere Aufhängevorrichtungen wurden in die Decken unterschiedlicher Räume geschraubt, so dass die Projektionseinheit flexibel eingesetzt werden kann. Herr Ferry Heitkönig, IT-Experte der Vertriebsfirma, nutzte den...

1 Bild

Neues Buch für Alltagsbegleiter/in

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 12.03.2016 | 54 mal gelesen

Ressourcenorientierte Beschäftigung - Erinnerungsarbeit: Neues gruppentaugliches Arbeitsmaterial vom Aktivierungscoach Denis Geier. Bereits nach einmaligem Lesen ist es für jede qualifizierte Betreuungskraft bzw. jede/n Alltagsbegleiter/in nutzbar. Ein einfaches Buch für demenziell veränderte Personen und nicht über diese. Dieses einfache und niederschwellige Beschäftigungsprogramm ist für Senioren der Pflegestufe 0, 1...

Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Gersthofen | am 09.03.2016 | 3 mal gelesen

Gersthofen: Familienstation | Der Gesprächskreis findet am Dienstag, 15. März 2016 statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr in den Räumen der Familienstation Gersthofen, Johannes Str. 4 in 86368 Gersthofen. Alltagsbewältigung mit einem Demenzkranken – Sie erhalten Tipps für den alltäglichen Umgang, Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, Raum für eigene Themen und Fragen. Nähere Informationen erhalten Interessierte auf Anfrage bei der Seniorenberatung – Fachstelle...

Netzwerkgruppe zur Unterstützung Demenzerkrankter trifft sich am 7. Juli in Bad Grund

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 19.06.2015 | 126 mal gelesen

Bad Grund: Cafeè Antique | Netzwerkgruppe zur Unterstützung Demenzerkrankter trifft sich am 7. Juli Bad Grund (kip) Zu einer Netzwerkgruppe von Demenzerkrankten und ihren Angehörigen haben sich die Gemeinschaftspraxis Annegret Mödden und Kerstin Heisig, die Diakonie-Sozialstation mit Sabine Heierhoff, der Häusliche Pflegedienst "Regenbogen" mit Brigitte Schönfeld und Katrin Hoffmann, der Paritätische Pflegedienst mit Bärbel Bruns und...

1 Bild

Der ASB und seine neuen ehrenamtlichen Demenzhelfer

Hildegard Hosemann
Hildegard Hosemann | Wertingen | am 10.04.2015 | 165 mal gelesen

Auch 2015 haben elf ehrenamtliche Demenzhelfer Ihre 40-stündige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und somit die Qualifikation zur Betreuung von Demenzkranken erhalten. An 5 Tagen wurde den Teilnehmern von Referentin Frau Renate Jesel, Diplom-Psychogerontologin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Basiswissen über Krankheitsbilder, Diagnostik, rechtliche Grundlagen, Pflege und Betreuung vermittelt. Kurzweilige Rollenspiele...

Soziale Berufe beim Mobbing Spitzenreiter! 3

Gabriele B.
Gabriele B. | Augsburg | am 23.01.2015 | 905 mal gelesen

„Mobbing ist ein Geschehensprozess in der Arbeitswelt, in dem destruktive Handlungen unterschiedlicher Art wiederholt und über einen längeren Zeitraum gegen Einzelne vorgenommen werden, welche von den Betroffenen als eine Beeinträchtigung und Verletzung ihrer Person empfunden werden und dessen ungebremster Verlauf für die Betroffenen grundsätzlich dazu führt, dass ihre psychische Befindlichkeit und Gesundheit zunehmend...

Eine WG für Menschen mit Demenz

Maria Mahler
Maria Mahler | Marburg | am 03.12.2014 | 148 mal gelesen

Marburg: Adolf Reichwein Schule | An diesem Infoabend wird die in der Entstehung begriffene Demenzpflegewohngemeinschaft am Germanenplatz (Weintrautstraße) vorgestellt. Neben dem Bauherren und Architekten kommt auch der Verein LiA und die Alzheimer Gesellschaft zu Wort. Der Betreiber der WG ist die BI Sozialpsychiatrie.

Zwischen Daheim und Heim

Maria Mahler
Maria Mahler | Marburg | am 27.10.2014 | 80 mal gelesen

Marburg: BiP | Unterstützung und Begegnung zum Thema Demenz Bei dieser Veranstaltung können Sie sich über die folgenden Bereiche mit Bezug zu Demenz informieren: • Beratungsangebote • niedrigschwellige Betreuung • Demenzpflegewohngemeinschaft • freiwilliges Engagement • Tagespflege • Reisen und Freizeit

1 Bild

Die Gedanken verblassen...

Bernd Wenske
Bernd Wenske | Buchholz in der Nordheide | am 24.08.2013 | 97 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

„Demenz! Was nun?“ Umgang mit Demenz

Martin Gaertner
Martin Gaertner | Donauwörth | am 10.04.2013 | 433 mal gelesen

Caritas. Demenzbotschafter und Demenzbegleiter/innen gesucht. Donauwörth/Nördlingen (mg/cb). Umgang mit Demenz war das Thema der ersten Informationsveranstaltung im Donau-Ries zur „Vorstellung der zertifizierten Ausbildung für Demenzbotschafter“ der Caritas in Donauwörth, berichtet Caritas-Geschäftsführer Martin Gaertner und Fachdienstleiterin des Sozialpsychiatrischen Dienstes Dagmar Kotmel. Unterstützt durch den...

Café Zeitlos – Ein Nachmittag zum Wohlfühlen für Menschen mit Demenz

Sozialdienst Germering
Sozialdienst Germering | Germering | am 10.07.2012 | 160 mal gelesen

Germering: Zenja-Saal, altes Rathaus, Planegger Str. 9/III | Am Donnerstag, 26. Juli, findet im „Zenja-Saal“ des Mehrgenerationenhauses in der Planegger Straße 9 wieder ein „Café Zeitlos“- Nachmittag für Menschen mit Demenz statt. Unter dem Motto „Andere Länder, andere Sitten“ stehen von 14.30 bis 16 Uhr Musik und Geschichten unter der Anleitung von Rosemarie Ladwig auf dem Programm. In geselliger Runde gibt es außerdem Kaffee, Tee und Kuchen. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro, auf...

Neues Angebot für Menschen mit Demenzerkrankung

Sozialdienst Germering
Sozialdienst Germering | Germering | am 10.07.2012 | 213 mal gelesen

Aufgrund der demographischen Entwicklung nimmt die Zahl der Demenzerkrankten rapide zu. Derzeit gibt es in Deutschland mehr als eine Million Demenzpatienten, die einer Pflege in unterschiedlichem Ausmaß bedürfen. Der Sozialdienst hat auf die Entwicklung reagiert und mit der Gruppe „Lichtblick“, dem „Café Zeitlos“ sowie mit „TiPi“, der Betreuung von Demenzerkrankten in Privathaushalten, bereits ein umfangreiches...

1 Bild

Café Zeitlos – Ein Nachmittag zu Wohlfühlen für Menschen mit Demenz

Sozialdienst Germering
Sozialdienst Germering | Germering | am 21.06.2012 | 188 mal gelesen

Germering: Mehrgenerationenhaus Zenja | Am Donnerstag, 28. Juni findet im „Zenja-Saal“ des Mehrgenerationenhauses in der Planegger Straße 9 wieder ein „Café Zeitlos“- Nachmittag für Menschen mit Demenz statt. Unter dem Motto „Wer rastet, der rostet“ stehen von 14.30 bis 16 Uhr Sitzgymnastik und Kegelspiele auf dem Programm. In geselliger Runde gibt es außerdem Kaffee, Tee und Kuchen. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro, auf Wunsch kann ein Fahrdienst organisiert...

1 Bild

„TiPi“ - Betreuung von Demenzerkrankten in Privathaushalten“ hat sich bewährt

Sozialdienst Germering
Sozialdienst Germering | Germering | am 20.03.2012 | 340 mal gelesen

Seit der Pflegereform 2008 ist im Landkreis die Nachfrage nach Angeboten zur Betreuung und Begleitung von Menschen mit Demenzerkrankung ständig gestiegen. Die demographische Entwicklung zeigt, dass der Anteil derer, die an einer Demenz erkranken, weiterhin stark ansteigen wird. Das Projekt „TiPi – Tagesbetreuung in Privathaushalten für Demenzerkrankte“ soll diesem Engpass in der Versorgung von Menschen mit Demenz begegnen. Es...

1 Bild

Ehrenamtliche Demenzbetreuer gesucht

Andreas Gill
Andreas Gill | München | am 10.05.2011 | 451 mal gelesen

München: Diakonia-Haus | Einen Infoabend für Ehrenamtliche, die sich in der ambulantenDemenzbetreuung engagieren wollen, veranstalten die Johanniter am Mittwoch, den 18. Mai, von 18.30 bis 20 Uhr unweit des Hauptbahnhofs – im Johanniter-Lehrsaal im Diakonia-Haus, Seidlstraße 4, 80335 München.   Beim Infoabend berichten die Johanniter über die Schwerpunkte für ehrenamtlichEngagierte, über Aufgabenfeld und Rahmenbedingungen der Demenzbetreuung, sowie...

13 Bilder

Haus der Senioren: Baggerarbeiten für Bauprojekt Demenzstation begannen heute

Andreas Maier
Andreas Maier | Gundelfingen an der Donau | am 07.06.2010 | 748 mal gelesen

Gundelfingen: Haus der Senioren | Heute am 7 Juni 2010 war es soweit: Die Firma Brenner begann mit den Aushubarbeiten für den neuen Demenzgarten für das "Haus der Senioren" Gundelfingen, welcher es den betroffenen Bewohner ermöglicht, Vergessenes neu zu erleben. Jahreszeiten könnten erlebt, Erinnerungen hervorgerufen und in die Gegenwart transportiert werden. Positive Erfahrungen bei der (Wieder)entdeckung des Gartens, als ganzheitlich wirkender Lebens-und...