Carsharing

2 Bilder

Königsbrunner Auto-Teiler jetzt auch in Bobingen aktiv

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 25.05.2020 | 40 mal gelesen

Seit 2011 sind die Königsbrunner Auto-Teiler eine feste Größe in der Brunnenstadt. Begonnen mit 2 gebrauchten Autos 2011 ist der Fuhrpark auf mittlerweile 9 Fahrzeuge angewachsen. Längst stehen die nicht nur in Königsbrunn: Kleinaitingen und Augsburg. An 8 verschiedenen Stellplätzen haben sich die Königsbrunner Auto-Teiler mittlerweile niedergelassen. Natürlich darf auch in unserer Nachbarstadt dieses Angebot nicht fehlen....

1 Bild

Carsharing kann in sein Geschäftsmodell gesetzte Erwartungen oft nicht erfüllen

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 04.10.2019 | 30 mal gelesen

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal 4. Oktober 2019 (TRD/MID) Wie erfolgreich und wichtig ist Carsharing wirklich? Mit dieser Frage hat sich eine aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft A.T. Kearney beschäftigt. Das Ergebnis überrascht: Die gemeinschaftliche Nutzung eines Autos durch mehrere Personen bringt nicht die Vorteile, die sich seine Befürworter von diesem Konzept versprechen. Oder anders gesagt:...

4 Bilder

Erste swa Carsharing Station in Neusäß

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 29.05.2018 | 43 mal gelesen

Neusäß: Volksfestplatz | In der Stadt Neusäß stehen ab sofort Carsharing Autos der Stadtwerke Augsburg (swa) zur Verfügung. Die neue Station wurde jetzt von swa-Geschäftsführer Dr. Walter Casazza und dem Neusäßer Bürgermeister Richard Greiner offiziell in Betrieb genommen. Insgesamt zwei Carsharing Autos können von den Bürgern in Neusäß am Neusäßer Volksfestplatz (Georg-Odemer-Straße 2) rund um die Uhr genutzt werden. Über die Erweiterung der swa...

1 Bild

Neusäß bekommt swa Carsharing-Station

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 17.04.2018 | 34 mal gelesen

Neusäß: Neusäß, Volksfestplatz | Am Volksfestplatz in Neusäß werden ab dem 1. Mai zwei swa Carsharing Autos rund um die Uhr zur Verfügung stehen. In einer modernen Stadt ist Carsharing selbstverständlich. Denn ein privates Auto wird durchschnittlich nur eine Stunde täglich genutzt – 23 Stunden bleibt es ungenutzt und belegt einen Parkplatz. Der Gedanke des Carsharing ist naheliegend: Mehrere Personen teilen sich ein Auto und jeder nutzt es bei Bedarf. Für...

1 Bild

Selbsthilfeverein spendet Vereinsvermögen an Fritz-Felsenstein-Haus

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 15.03.2018 | 38 mal gelesen

Verein hilft Verein – so lässt sich die Aktion auf den Punkt bringen, die die Mitglieder des „Freundeskreis Du und ich“ Augsburg e.V. einstimmig beschlossen haben. Der Selbsthilfeverein löst sich auf, das verbleibende Vereinsvermögen von rund 7.450,- € geht als Spende an das Fritz-Felsenstein-Haus in Königsbrunn. „Am Kompetenzzentrum für Menschen mit Behinderung sehen wir unsere Zuwendung bestens aufgehoben“, sagt Werner...

1 Bild

Autofahren wird immer teurer-gibt es alternative Lösungen? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Marburg | am 21.10.2016 | 51 mal gelesen

Marburg: Stadtgebiet | Das Autofahren wird immer teurer. Oft fahren wir alleine durch die Gegend und hätten noch bis zu 4 Sitzplätze frei. Viele Menschen suchen vielleicht eine Mitfahrgelegenheit weil sie kein eigenes Auto besitzen, oder sich kein eigenes Auto leisten können. Einige Mitfahrzentralen gibt es bereits. In vielen Städten gibt es auch die Möglichkeit des Carsharing. Frage: Würden Sie auch Ihnen fremde Personen...

1 Bild

Neues Carsharing-Modell für Augsburgs Rollstuhlfahrer

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 18.08.2016 | 19 mal gelesen

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus | Menschen mit Behinderung steht ab sofort ein kostengünstiges und flexibles Carsharing-Angebot zur Verfügung. Über den Verein „Bei Anruf Auto e.V.“ kann ein VW Caddy samt ehrenamtlichem Fahrer gebucht werden. Das Fahrzeug ist für den Transport von Rollstuhlfahrern ausgestattet und an der St. Thomas-Kirche in Kriegshaber stationiert. Bis zu acht Mal günstiger fährt Viktoria Huhn zukünftig mit diesem Angebot. Die 22-jährige...

1 Bild

Gibt es leider nicht in Burgdorf... 9

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 21.07.2016 | 71 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | trotz der Vorteile von Carsharing... hier Da fragt man sich, warum sich nicht genug Interessenten finden?

5 Bilder

Stromfressern auf der Spur: Warum es beim Stromsparcheck PLUS des SKM Augsburg nicht nur um Geld und CO2 geht 5

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 10.08.2015 | 447 mal gelesen

Christiane Schmid traut sich noch nicht ganz, ihre Freude zuzulassen. Sehr wahrscheinlich wird das Projekt Stromsparcheck PLUS verlängert und kann somit um weitere drei Jahre bis 2019 weitergeführt werden, so die Aussage der Geschäftsführerin des SKM Augsburg (Katholischer Verband für soziale Dienst e.V.). Der Verband führt den Stromsparcheck mit Hilfe weiterer Partner durch, wie zum Beispiel der Regionalen Energieagentur...

4 Bilder

Wer hat Lust auf Bürgerbus? - Fahrerinnen und Fahrer gesucht

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 27.02.2015 | 479 mal gelesen

Bürgerbus für Osterode Osterode. An den verwaisten Osteroder Stadtbushaltestellen sollen sich nach Plänen der Bürgerinitiative „Für Osterode“ bald wieder Fahrgäste auf einen Bus freuen - den Bürgerbus. „Wenn der Stadt das Geld fehlt, kann man Leistungen streichen oder versuchen, mit bürgerschaftlichem Engagement eine akzeptable Versorgung sicherzustellen“, so Bernd Hausmann von der BI und erläutert weiter: „Unsere Idee,...

1 Bild

Zu wenig Interessenten aus Burgdorf für CarSharing-Stellplatz..... 21

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 30.09.2014 | 229 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Die Nachfrage bei Carsharing Hannover ergab, dass im Moment Gespräche laufen, ob ein Stellplatz mit Auto für Burgdorf in Frage kommt. Allerdings mangelt es wohl noch an Interessierte, die dieses Angebot auch nutzen würden. Falls es Interessierte gibt (z.B. auch anstatt Zweitwagen ), sollten sie sich bitte melden: http://www.stadtmobil.de/

1 Bild

Carsharing-Modell für ganz Deutschland: Soziales Gemeinschaftsprojekt in Königsbrunn macht Menschen mit Behinderung mobil

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 18.08.2014 | 198 mal gelesen

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus | Das Fritz-Felsenstein-Haus initiiert gemeinsam mit der Aktion Mensch und den Königsbrunner Vereinen Car-Sharing und Zeitbörse ein gemeinsames Projekt, das Menschen mit Behinderung kostengünstigere und flexiblere Mobilität ermöglicht. Das Vorhaben ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie vom Bürgerengagement und dem richtigen Zusammenspiel sozialer Organisationen alle Beteiligten profitieren. In Königsbrunn startete nun...

2 Bilder

Auto-Teiler unterstützen Lange Museumsnacht am 17.05.14 in Königsbrunn

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 20.04.2014 | 71 mal gelesen

Königsbrunn: Rathaus Königsbrunn | Für alle Menschen denen die Wege zwischen den einzelnen Museen am Samstag, 17.Mai von 19-23 Uhr zu lang sind, haben das Kulturbüro und die Königsbrunner Auto-Teiler eine Lösung gefunden. Der Carsharing-Verein, mittlerweile mit 4 Autos in Königsbrunn vertreten, wird einen kostenlosen Shuttle-Service zwischen den Museen anbieten. So können auch Menschen mit Mobiliätseinschränkungen an der "Langen Museumsnacht"...

3 Bilder

Carsharing in Königsbrunn-eine Erfolgsgeschichte

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 07.03.2014 | 131 mal gelesen

Im September 2012 gestartet, hat sich die Idee des Auto-Teilens längst in Königsbrunn etabliert. Stand März 2014 sind über 120 Mitglieder dem Verein beigetreten und teilen sich mittlerweile 4 Autos .Das 5te kommt in wenigen Monaten dazu. Es wird ein Multifunktionsfahrzeug sein mit dem 8 Personen transportiert werden können. Alternativ dazu kann auch ein Rollstuhlfahrer mit 5 Personen mitgenommen werden. Der Rollstuhlfahrer...

1 Bild

Stadtmobil Hannover CarSharing auch bald in Burgdorf?

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 04.12.2013 | 210 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Heute stand ein interessanter Artikel in der HAZ über die Möglichkeiten ohne eigenes Auto mobil zu sein. Nach Auskunft von Stadtmobil steht ab 2014 auch Burgorf auf der Agenda. Da hoffen wir auf viele Interessnten und Teilnehmer.

3 Bilder

Königsbrunner Auto-Teiler starten durch ins neue Jahr

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 06.01.2013 | 182 mal gelesen

Das erst im September 2012 gestartete Projekt "Carsharing in Königsbrunn" geht voller Elan ins neue Jahr. Bereits über 50 Mitglieder in nur 4 Monaten bestätigen den großen Bedarf nach "Auto-Teilen in Königsbrunn". Der Fuhrpark mit derzeit 2 Fahrzeuge ist gut ausgelastet und wird in den nächsten Wochen durch ein drittes Fahrzeug verstärkt um der großen Nachfrage gerecht zu werden. Der gleichzeitig eingeführte...

1 Bild

Königsbrunner Auto-Teiler trotzen dem Winter

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 11.12.2012 | 145 mal gelesen

Königsbrunn: Mehrgenerationenhaus | Schnappschuss

1 Bild

car2go ist immer das reinste Vergnügen

Michael Simon
Michael Simon | Berlin | am 28.10.2012 | 485 mal gelesen

Berlin: kurfürstenstrasse | Ein car2go zu fahren ist immer das reinste Vergnügen: Buchen, einsteigen, fahren, abstellen. Ganz einfach und unkompliziert. Sie finden immer ein Fahrzeug in Ihrer Nähe. Das können Sie mit Ihrer Membercard öffnen, die Sie bei Ihrer Anmeldung erhalten. Sie fahren von A nach B, stellen Ihr car2go wieder ab und das war’s. Macht Spaß, spart Geld und hilft der Umwelt. Super Sache. Ich habe zwar selber ein Auto, aber um...

3 Bilder

Königsbrunner Auto-Teiler veranstalteten Informationsabend am 10.10.2012

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 12.10.2012 | 226 mal gelesen

Der seit wenigen Wochen aktive Carsharing-Verein Königsbrunner Auto-Teiler veranstaltete einen Informationsabend für alle Interessierten Königsbrunner Bürger. Der Vorsitzende Jürgen Müller berichtete von den Anfängen des Carsharings in Deutschland, gab einen kurzen Überblick über die vielen Möglichkeiten der Autonutzung als Mitglied der Königsbrunner Auto-Teiler, und stellte die beiden Fahrzeuge vor die in Königsbrunn...

1 Bild

Für wen sich das Autoteilen lohnt - Stadt Günzburg stellt Carsharing vor

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 29.08.2012 | 348 mal gelesen

Wer nur bis zu 10.000 Kilometer im Jahr mit dem Auto fährt, kann viel Geld sparen, wenn er Carsharing (englisch für „Autoteilen“) nutzt. Auch in der Großen Kreisstadt Günzburg können sich Interessierte seit 2010 ein Fahrzeug teilen. Den roten Opel Corsa stellt die Firma confitech Dienstleistungs GmbH am Bahnhof zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung. Da viele Günzburger mit dem Konzept noch nicht vertraut sind, hat die...

1 Bild

Teilauto wieder in Burgdorf? 1

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 18.07.2012 | 300 mal gelesen

Bei der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Radverkehr in Burgdorf im Rahmen der Klimaschutzwerkstatt wurde auch die Idee des Autoteilens angesprochen. Vor Jahren waren in Burgdorf für eine längere Zeit Autos von der Intiative http://hannover.stadtmobil.de/ aufgestellt. Inzwischen sind anscheinend wieder Interessenten in Burgdorf vorhanden, die ein Auto für Burgdorf teilen würden. Diese mögen sich...

Carsharing: Umwelt entlasten und Kosten sparen - Am Günzburger Markttag wird das Mobilitätskonzept vorgestellt

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 22.06.2012 | 233 mal gelesen

Günzburg: Ecke Wättegasse/ Marktplatz | Seit 2010 stellt die Firma confitech Dienstleistungs GmbH den Einwohnern von Günzburg am Bahnhof einen Opel Corsa zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung. Das Fahrzeug fährt so manchen Kilometer in und um die Große Kreisstadt und ermöglicht Menschen ohne eigenen PKW eine höhere Flexibilität und Entlastung bei größeren Einkäufen und Transporten. Am Markttag, den 26. Juni 2012, können Interessierte den Geschäftsführer...

Car-sharing auch für Eichenau? Wichtige Veranstaltung in München

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 13.06.2012 | 240 mal gelesen

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie gerne über eine Veranstaltung des Bundesverbandes CarSharing e. V. (bcs) am Samstag, den 23.06.2012 in München informieren und herzlich zur Teilnahme einladen. Bitte geben Sie diese Information auch an andere Personen in Ihrer Organisation weiter, die sich dafür interessieren könnten. Mit dieser Veranstaltung möchten wir auf die besonderen Rahmenbedingungen hinweisen,...

1 Bild

Radiobeitrag: Carsharing - Ohne eigenes Auto mobil

Claus Eutin
Claus Eutin | München | am 21.02.2012 | 277 mal gelesen

München: OnAir ;-) | Mobilität geht heute über alles – doch braucht es dazu immer das eigene Auto? Wir sind der Frage nachgegangen. Zum Beispiel CarSharing: Wir informieren Sie rund um diese immer beliebter werdende Art der Mobilität, bei der sich ganze Stadtteile ein Auto teilen können. http://mrknister.bplaced.net/wordpress//2012/02/ohne-eigenes-auto-mobil/ Viel Freude beim Hören :-) Weitere Beiträge unter http://www.mrknister.de/

1 Bild

Die Königsbrunner Auto-Teiler kommen!

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 23.08.2011 | 301 mal gelesen

In wenigen Monaten starten die Königsbrunner Auto-Teiler íhr Carsharing-Angebot hier in Königsbrunn. Seit September 2009 hat sich die Zahl der CarSharing-Teilnehmer in Deutschland um ca. 30 Prozent erhöht, im Januar 2011 waren 190.000 Car- Sharing-Nutzer bei 130 Anbietern registriert. Mehr als 5.000 CarSharing- Fahrzeuge werden dezentral in 300 Städten und Gemeinden angeboten. Carsharing-Wie funktioniert das? Ganz...