Burgos

22 Bilder

Pilgerreise auf dem Camino francés vom Ibaneta-Pass bis Santiago de Compostela 8

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 17.04.2018 | 335 mal gelesen

Santiago de Compostela (Spanien): Kathedrale | Auf die Pilgerreise auf dem Camino francés in Nordspanien habe ich mich mit Lektüre und Spanischlernen gut vorbereitet. Mit dem Flugzeug ging es mit Zwischenlandung in Barcelona nach Bilbao. Erster Tag: Die Pilgertour in der Pilgergruppe mit Reiseleitung begann von Pamplona mit Bus und Fußwanderung - etwas außergewöhnlich - in der Lumbierschlucht, in der sich der Irate-Fluß in die Sierra de Leyre tief eingesägt hat. Weiter...

24 Bilder

GELIEBTES SPANIEN - TEIL 3: BURGOS 13

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 19.08.2014 | 345 mal gelesen

Burgos (Spanien): Burgos | Spanien, das von den Vulkanen der Kanarischen Inseln über die endlosen Mittelmeerstrände, den hohen Sierras im Westen, dem riesigen Hochland Kastiliens, den grünen Auen der Nordküste bis zu den gewaltigen Pyrenäen reicht, hat eine bewegte Geschichte und eine faszinierende Multi-Kultur. Phönizier, Vasconen, Iberer, Römer, Westgoten, Mauren und Juden hinterließen ihre noch heute sichtbaren Spuren.Von all diesem Reichtum möchte...

42 Bilder

DER VERSTEINERTE WALD VON BURGOS 11

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 07.01.2012 | 819 mal gelesen

Burgos (Castilla y León). Welches ist wohl die größte Kathedrale der Welt? Nein, nicht die Hagia Sofia in Istanbul, sondern die Mezquita von Córdoba mit 23.000 qm Grundfläche (eine umgebaute Moschee). Doch dazu an anderer Stelle mehr. Heute möchte ich mit Ihnen einen Ausflug nach Burgos im Bundesland Castilla y Leon machen, dort wo die guten Rioja-Weine angebaut werden. Hier steht die Kathedrale von Burgos, die 1984 aus...

10 Bilder

Jakobsweg - vor einem Jahr: mittags in Burgos

Heinz Schumann
Heinz Schumann | Burgdorf | am 12.05.2009 | 186 mal gelesen

Mittwoch, 07.05.2008 Atapuerca – Burgos 21 km Für heute habe ich eine deutlich kürzere Etappe geplant. So werde ich noch am Vormittag in Burgos sein und habe den Nachmittag für die Stadt zur Verfügung. Zusammen mit den Mindenern verlasse ich um ½ 7 Uhr Atapuerca. Es geht die erste ¾ Stunde bergauf zum Matagrande-Pass. Ein Pilger zieht eine Reisetasche auf einem Gestell mit zwei Rädern, befestigt mit Stangen und Gurten...