Bestechlichkeit

1 Bild

Sand im Getriebe

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.01.2020 | 33 mal gelesen

. POLITIK : Ein Getriebe dient der Kraftübertragung. Die einzelnen Zahnräder müssen stets gut geschmiert werden, damit alles reibungslos funktioniert. Auch das „Getriebe der Politik“ wird wohl immer gut geschmiert. Aber dient das auch immer dem Wohle der Bürger? .

5 Bilder

Gute Beteiligung beim Informationstag zum Thema „Krieg und Frieden in Europa“ 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 08.10.2014 | 582 mal gelesen

Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg, vor 75 Jahren der Zweite. Beide Jahrestage geben Anlass zur Erinnerung. Auch heute gilt, so Reinhard Nold vom DGB Lehrte: „Kriege kommen nicht über uns, sie werden gemacht. Gewalt geht von Menschen aus – und trifft Menschen. Sie werden getötet, verwundet und vertrieben. Ihr Leben wird bis in die Grundfesten erschüttert, während andere aus Kriegen Profite schlagen oder ihre...

Strafanzeige gg. Anwalt Stefan Weidner

Raphael Masotina
Raphael Masotina | Stuttgart | am 29.10.2013 | 729 mal gelesen

Strafanzeige gg. Anwalt Stefan Weidner Dem Stuttgarter Anwalt Stefan Weidner droht ein straf- und zivilrechtliches Gerichtsverfahren. Er soll im Jahr 2000 unautorisiert aus einer Stuttgarter Wohnung höchstpersönliche Dokumente entwendet haben, die er dann für diverse Mandanten in mehrere Gerichtsverfahren einbrachte und die Tatsachen bewußt verfälschte, um den Prozessgegner bei Gericht zu diskreditieren. Daneben wird er...

Deutsche Richter als Handlanger der Immobilien - Mafia ? Der Fall R. Paschke 1

Jörg Pfannschmidt
Jörg Pfannschmidt | Hannover-List-Oststadt | am 13.08.2013 | 1055 mal gelesen

Sind deutscher Richter/Innen käuflich?? Wer die Berichterstattung am Montag auf ARD verfolgte unter dem Thema “Miete rauf, Mieter raus! vom Politmagazin “Report Mainz” wird erschreckende Einblicke in die alltägliche Praxis der Immobilien – Spekulanten und deren Methoden gewinnen. Nicht nur, das hier eine Vorsitzende Richterin am Landgericht Berlin (seit 2000 in der 69. Zivilkammer) fast ausschließlich Prozesse...

1 Bild

Was tun gegen diese verflixte Korruption? 9

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 22.03.2013 | 158 mal gelesen

Bestechung und Bestechlichkeit gibt es nicht nur heute, es gab sie schon im Mittelalter. Zur Zeit der Medicis gab es in Florenz an allen Ecken der Stadt schwarze Behälter (tamburi), wo Bürger anonym Anzeigen gegen korrupte Mitbürger einwerfen konnten, die dann gerichtlich verfolgt wurden. "Gedacht war das als Frühwarnsystem vor Anschlägen, Attentaten und Korruption. In Wahrheit wurden die 'tamburi' von den Florentinern vor...

Strafanzeige gg. Anwalt Stefan Weidner

Raphael Masotina
Raphael Masotina | Stuttgart | am 31.10.2012 | 1356 mal gelesen

Dem Stuttgarter Anwalt Stefan Weidner droht ein straf- und zivilrechtliches Gerichtsverfahren. Er soll im Jahr 2000 unautorisiert aus einer Stuttgarter Wohnung höchstpersönliche Dokumente entwendet haben, die er dann für diverse Mandanten in mehrere Gerichtsverfahren einbrachte und die Tatsachen bewußt verfälschte, um den Prozessgegner bei Gericht zu diskreditieren. Daneben wird er verdächtigt den Vorsitzenden Richter am...

1 Bild

Schluss mit dem Kauder-Welsch - Politische Bestechlichkeit darf nicht hoffähig werden! 17

Edgard Fuß
Edgard Fuß | Peine | am 11.10.2012 | 606 mal gelesen

Übernommen aus http://www.avaaz.org/de/abgeordnetenbestechung_stoppen_g/?copy Ein Mann verhindert, dass Bestechung in Berlin bestraft wird: Siegfried Kauder. Der Vorsitzende des Rechtsausschusses im Bundestag vertritt die Position, dass Geldflüsse und andere Vorteilsnahmen zwischen Lobbyisten und Politikern grundsätzlich nicht bestraft werden dürften -- alles Kauderwelsch! Nächsten Mittwoch berät Kauders Rechtsausschuss...

1 Bild

Wer von Gönnern "kleine" Gefälligkeiten annimmt, muss aufpassen, 2

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 18.02.2012 | 539 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Nationen erwachen ... 20

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 17.02.2012 | 378 mal gelesen

Europa buchtet seine Präsidenten ein … die Grande Nation Frankreich, Bella Italia, Germania – wann folgt Hellas, wann folgt die europäische Hydra? Sinnigerweise exakt 50 Jahre nach der größten Flutwelle die in der jüngeren Geschichte die norddeutsche Küste überrollte und viele Opfer forderte – exakt ein halbes Jahrhundert später hat die Causa Wulff mit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover auf Aufhebung der...

1 Bild

Da hält selbst sie den Atem an ..... denn schlimmer geht's nimmer 5

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 16.01.2012 | 315 mal gelesen

Der fleckige Wulff … Ich frage mich ernsthaft, ob unser Land, ob unsere Nation, ob Deutschland einen innerlich so über die Maßen schmutzigen und befleckten Staatspräsidenten verdient hat, oder ob es nur eine Unbill des Schicksals ist – eine auferlegte Prüfung der Belastbarkeit unserer Kultur, unserer ethischen und moralischen Wurzeln. Christian Wilhelm Walter Wulff braucht ja nur ein wenig und ganz gleich wo, berührt zu...

Korruptionsverdacht gegen Hagen

Themenradar Brandenburg
Themenradar Brandenburg | Birkenwerder | am 31.08.2011 | 421 mal gelesen

gefunden auf Die-Mark-Online - Birkenwerder/Glienicke/Hohen Neuendorf/Mühlenbeck (Artikel lesen) Birkenwerder: Birkenwerder (leh) - Am Dienstag durchsuchten Beamte des Landeskriminalamtes das Rathaus und die Wohnung von Bürgermeister Norbert Hagen. Der Vorwurf: Bestechlichkeit.

Autobahnmeisterei und 16 Firmen unter Verdacht -

Themenradar Niedersachsen
Themenradar Niedersachsen | Walsrode | am 15.02.2011 | 690 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Infos und Nachrichten des Gäuboten (Artikel lesen) Walsrode: Bestechlichkeit, Vorteilsannahme, Untreue, Betrug: Wenn sich die Verdachtsmomente bewahrheiten, könnten zehn Beschäftigte der Autobahnmeisterei Herrenberg und bis zu 25 Mitarbeiter oder Verantwortliche von 16 Firmen in gravierende Unregelmäßigkeiten involviert sein.

1 Bild

Tagesfrage vom 5ten Juni 2010 3

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 05.06.2010 | 196 mal gelesen

Rätselecke Tagesfrage Affen mögen sie verdammich gern gelb sind sie und krumm wie Hulle sie munden pur – bloß Schal’ entfern’ oder auch auf Butterstulle der Müller Alois macht Reklame mit ihrer leicht’ Bekömmlichkeit vielleicht stört euch des Müllers Name doch gut Geschmack ist Wirklichkeit auch Staates Form benennt man so wenn sie nicht mehr ganz koscher ist und wenn Bürger ist heilfroh dass Staat ihn...

1 Bild

Unsere Vorbilder und Idole……. 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 10.12.2009 | 498 mal gelesen

Manche Prominenz, wenn man sie mal so bezeichnen kann, ist sich gar nicht wirklich bewusst welche Vorbildfunktion sie erfüllt. Ob in Politik, Wirtschaft, Film oder Showbranche stehen „Persönlichkeiten“ auf die Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene schauen und sie mehr oder weniger bewundern. Dass war früher so wie heute, nur mit dem kleinen Unterschied, so Respektlos wie man sich heute offenbart wurde sich früher nicht...

2 Bilder

Fußballskandal 9

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 21.11.2009 | 306 mal gelesen

Wetten das ? Ich habe gespürt, daß dieses Thema nicht den Nerv der Myheimatler treffen wird. Ich muß dieses Bild jedoch noch einmal veröffentlichen. Aus dem einen Grund, weil zu oberflächlich hingeschaut wurde und der Sinn der Satire wohl nicht richtig begriffen wurde. Gangster nutzen unseren Fußball aus und bestechen Spieler und Schiedsrichter, und ihr meint, das wäre keinen Kommentar wert? (Nicht für mich, für die...

1 Bild

Korruption - die moralische Verdorbenheit..... 2

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 18.11.2009 | 582 mal gelesen

Die Zeiten können sich ändern, doch die moralische Verdorbenheit fasst immer wieder Fuß. Sie ist wie eine Seuche, die sich durch Geschichten hindurch zieht und immer wieder neue Opfer findet. Anfällig dafür sind nicht der Kleine Mann auf der Straße sondern eher jene die in Palästen logieren und in den besten Kreisen speisen, jene die es wohl schon von Klein auf davon befallen wurden. Das nun auf der Hitliste die Deutschen auf...