Bedürfnisse

1 Bild

Ich schwöre,- ich habe nichts verbotenes getrunken,- ehhhhrlich !!! 10

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 24.09.2019 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Besetzt! Besetzt! Besetzt! Mach hin! Es eilt! 7

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Zoo | am 21.08.2019 | 70 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Schnappschuss

1 Bild

Bedürfnisse klar äußern, aber wie?

Jana Ludolf
Jana Ludolf | Hallbergmoos | am 07.09.2015 | 191 mal gelesen

Was ist ein Bedürfnis? Ein Bedürfnis ist etwas Grundlegendes. Es ist ein Verlangen einen empfunden Mangel zu befriedigen bzw. ein tatsächlichen Mangel Abhilfe zu schaffen. Vielleicht ist dir die Bedürfnispyramide nach Maslow bekannt. Sie zeigt auf, welche Bedürfnisse wir alle haben. Zum einen haben wir Grundbedürfnisse. Diese sind für unser Überleben wichtig, da es sich hier zum Beispiel um Essen, Schlafen und Trinken...

3 Bilder

Teilhabe ohne Wenn und Aber: Die DIE LINKE Kirchhain und Ostkreis informiert

Walter Munyak
Walter Munyak | Stadtallendorf | am 03.12.2013 | 209 mal gelesen

Stadtallendorf: die linke | Zum heutigen Welttag der Menschen mit Behinderungen erklärt der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Matthias Höhn: Vor 20 Jahren hat die UN-Vollversammlung den 3. Dezember als Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen ausgerufen. Seit seiner Einführung hat dieser Tag mindestens eine Sensibilisierung für die Bedürfnisse und die uneingeschränkte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen erreicht. Vieles, was in...

1 Bild

Wasserklosett, Grundausstattung 5

Rainer Güllich
Rainer Güllich | Marburg | am 05.04.2013 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Was will uns dieser Dackelblick sagen?? 18

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 17.02.2013 | 230 mal gelesen

Hund in NOT - Hexe hat was Wichtiges sagen Als Hundeliebhaber und Rudelführer müssen wir die Anliegen unserer lieben Vierbeiner ernstnehmen!! (entnommen aus einer pps von unserem Freund Robert)

4 Bilder

Was brauchst DU jetzt gerade? 7

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 13.02.2013 | 250 mal gelesen

Die Zeiten sind nicht immer gleich und somit fühlen wir uns auch nicht immer gleich. Jeder braucht im Leben alles zu seiner Zeit - manchmal könnte man auch alles gleichzeitig gebrauchen: Einen ruhigen Moment, neue Kraft, Harmonie und Vitalität Manchmal bestimmt unser Umfeld unsere Stimmung - manchmal lassen wir uns dummer Weise mit schlechter oder aber auch gerne mal mit guter Laune anstecken. Aber manchmal gibt es...

5 Bilder

Bundesfamilienministerium und ZDH werben gemeinsam für familienbewusste Arbeitszeiten im Handwerk - Kooperationstagung zur Familienfreundlichkeit im Handwerk

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 25.11.2012 | 176 mal gelesen

Familienfreundliche Handwerksbetriebe – dafür werben der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Hermann KuesPräsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler die Frage im Mittelpunkt, wie die Arbeitsbedingungen und insbesondere die Arbeitszeiten für die insgesamt 5,15 Millionen Beschäftigten in den rund eine Million Handwerksbetrieben in...

1 Bild

Kennen Sie das Problem? Hier ist auch gleich die Lösung... 1

Edgard Fuß
Edgard Fuß | Peine | am 05.10.2012 | 199 mal gelesen

Remich (Luxemburg): Esplanade | Schnappschuss

Neue Studie: Verlangen nach Facebook wichtiger als Sex und Zigaretten?

Sabina Porchia
Sabina Porchia | Wiesbaden | am 09.02.2012 | 1771 mal gelesen

Jetzt ist es wissenschaftlich bewiesen: Das Verlangen, seine Facebook-Seite, Emails oder den Twitter-Account zu checken, soll stärker sein als das Bedürfnis nach Sex, Zigaretten oder Alkohol. So eine Studie vom US-amerikanischen „Journal of Psychological Science“ (APS). Kann das wirklich stimmen? Ganz ehrlich: Wie häufig checkt ihr eure Nachrichten auf Facebook, Twitter, Studivz und wie die sozialen Netzwerke sonst noch...

2 Bilder

Radfahrerfreundlich

Stephan Rykena
Stephan Rykena | Wunstorf | am 12.07.2010 | 257 mal gelesen

So kann es auch gehen. Die einen verteilen groben Schotter auf Radwegen, die anderen Stellen mitten in die Feldmark Toilettenkabinen und Fahrradständer. Und da man als Radfahrer viel DURCHMACHT ist diese Idee nur zu logisch. Also immer schön das Rad anketten bevor man auf den Felddonnerbalken geht. Das Böse lauert überall.

2 Bilder

Eva Busch spricht über den „Umgang mit Konflikten und Aggressionen“ im Dorfgemeinschaftshaus Steinwedel

Inge Wünnenberg
Inge Wünnenberg | Lehrte | am 16.04.2010 | 893 mal gelesen

Lehrte: Dorfgemeinschaftshaus Steinwedel | „Wie komme ich mit meinen Bedürfnissen zurecht und setze meine Interessen durch, ohne es mir mit den anderen zu verderben?“ Das ist Eva Busch zufolge eine zentrale Frage in der frühkindlichen Erziehung. Wer die Regeln kenne, komme in Kindergarten und Schule gut zurecht, erläuterte die Kinder- und Jugendpsychotherapeutin jetzt bei ihrem Vortrag über den „Umgang mit Konflikten und Aggressionen“. Busch referierte auf Einladung...