Bürgerengagement

3 Bilder

Das Neueste vom Hans-Mielich-Platz!

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 11.03.2020 | 23 mal gelesen

München: Hans-Mielich-Platz | Einweihung der 7. und 8. Mosaikplatte am 14.3.2020 um 15 Uhr mit musikalischer Begrüßung von Rock Strings Der Künstler Godwin Namanyabyoona gestaltete das Mosaik für DIE FÄRBEREI Die zweite Platte wurde von den Schüler*innen der Städtischen Sing- und Musikschule gestaltet Im Rahmen von stadtteilkulturellem Bürgerengagement organisiert Melly Kieweg von der Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben mit der...

1 Bild

Ein Dach über dem Kopf

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 05.01.2020 | 32 mal gelesen

München: Hans-Mielich-Platz | Im Rahmen von stadtteilkulturellem Bürgerengagement organisiert Melly Kieweg von der Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben mit der Mosaikkünstlerin Hannah Oberndorfer Mosaikplatten am Hans-Mielich-Platz.  Die 6. Tafel wird von den Bewohnern des Haus an der Pistorinistraße gestaltet und nun der Öffentlichkeit vorgestellt. Seit 1996 setzt sich die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben für´s Viertel ein und gestaltet nun...

1 Bild

Bürgerengagement in Gersthofen: Der Verein Sicheres Leben

Andreas Thiemig
Andreas Thiemig | Kaufbeuren | am 11.10.2019 | 30 mal gelesen

Den Verein Sicheres Leben e.V. gibt es in Gersthofen seit 1997. Der Anlass zur Gründung war eine Tragödie, an einem Mädchen war ein Verbrechen verübt worden. Danach hatte sich eine Bürgerinitiative gegründet, aus welcher der Verein Sicheres Leben hervorging. Die Ziele des Vereins sind der Schutz von Kindern, Prävention und Opferschutz. Dazu gehört auch Einfluss auf die politischen Entscheidungen, welche die Sicherheit für...

2 Bilder

Der -Hans-Mielich-Platz wird bunt!

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 16.07.2019 | 43 mal gelesen

München: Hans-Mielich-Platz | Einweihung der Mosaikplatten-die Platten werden wir am 22.7. einweihen- sowas hat der H-M-P noch nie erlebt- Seit 1996 setzt sich die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben für´s Viertel ein und gestaltet mit der Mosaikkünstlerin Hannah Oberndorfer die Bankzwischenräume mit Mosaiken. Beim von der BI organisierten "Bunten Treiben" mit Schäfflertanz schufen die Besucher*innen die erste Mosaikplatte Beim Münchner...

2 Bilder

Midissage am Hans-Mielich-Platz

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 26.06.2019 | 16 mal gelesen

München: Kunstforum HMP | Im Rahmen der Woche des Bürgerschaftlichen Engagement beteiligt sich die BI mit einer Midissage am Kunstforum HMP Die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben setzt sich seit 1997 ideenreich für die Verbesserung der Lebensqualität in ihrem Quartier ein. Und das mit großem Erfolg: Dass der Hans-Mielich-Platz zum großzügigen »Wohnzimmer« des Viertels umgestaltet wurde, ist nicht zuletzt dem hartnäckigen Einsatz der...

1 Bild

Flur- & Feldmarkreinigung am 23.03. in Kaltenweide

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 20.03.2019 | 28 mal gelesen

Langenhagen: Feuerwehr Kaltenweide | Die Ortsarbeitsgemeinschaft Kaltenweide (OAG) veranstaltet in diesem Jahr wieder die Flur- & Feldmarkreinigung in Kaltenweide. Am Samstag den 23. März 2019 ab 13:00 Uhr soll Kaltenweide für den Frühling herausgeputzt und liegengelassener Unrat aufgesammelt werden. Diese Aktion macht jedes Jahr viel Spaß und ist auch bei Kindern sehr beliebt. Wann und wo kann man sich sonst mal im Hänger sitzend vom Trecker durch...

1 Bild

„Herz zeigen!“Im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 14.09.2018 | 20 mal gelesen

München: DM Markt | Im Rahmen der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben dieses Jahr Spendenpartner von dm-drogeriemarkt in der Kühbachstraße 3-9, 81543 München, hinter Aldi, und lädt vom 14. bis 22. September ein, Herz zu zeigen. Menschen, die Herz zeigen und sich für andere in ihrem Umfeld einsetzen, sind unersetzlich und wertvoll für die Gesellschaft. Vom 14. September bis 22....

4 Bilder

Apfeltrang windradfrei: ja und die Bürger haben es eben doch selbst in der Hand!

Erich Neumann
Erich Neumann | Ruderatshofen | am 28.10.2017 | 509 mal gelesen

Ruderatshofen: Landgasthof Hubertus | Während sich überall eine gewisse Tristesse breit macht und mehr das Jammern, als pragmatisches Handeln an der Tagesordnung ist, zeigt sich im Allgäu, dass gerade anders herum ein Schuh daraus wird – und dies keinesfalls nur in der ohnehin bekannten Gradlinig- wie Aufmüpfig- und nahezu völlig fehlenden Obrigkeitshörigkeit begründet.So schaffte auch der, auf Initiative von Betroffenen begründete und Prominenten, wie...

1 Bild

Ihre Ideen sind gefragt!

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 19.10.2017 | 43 mal gelesen

München: Haus an der Pilgersheimerstr. | Ideen-Work-Shop zur Umgestaltung der stillgelegten Haltestelle des Bus 58 am Kolumbusplatz Wir warten nicht ab sondern machen der Verwaltung Vorschläge! Die BI Mehr Platz zum Leben lädt in Kooperation mit dem Münchner Forum und Unterstützung des BA 18, Green City sowie dem Gartenbauamt interessierte BürgerInnen zum Ideen sammeln ein, um die 1500 qm große Fläche bürger-und nutzerfreundlicher zu gestalten 24.10.2017...

21 Bilder

20 Jahre Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben und 10 Jahre Kunstforum HMP

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 27.07.2017 | 92 mal gelesen

München: Hans-Mielich-Platz | Wie die Zeit vergeht, seit 20 Jahren setzt sich die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben nun schon für die Belebung und Vernetzung im Viertel ein und hatte 2011 nach langem Kampf die Umgestaltung des Hans-Mielich-Platzes in einen 8500 qm großen Wohlfühlplatz erreicht. 2007 gründete sie das Kunstforum HMP am Hans-Mielich-Platz, Kunst von BürgerInnen für BürgerInnen. Jeder kann seine kreativen Ideen hier im öffentlichen...

1 Bild

Besichtigung der Flüchtlingsunterkunft "Pfeifengrasstrasse" in Kaltenweide

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 09.06.2016 | 102 mal gelesen

Langenhagen: Flüchtlingsunterkunft "Pfeifengrasstrasse" | Die Stadt Langenhagen lädt am kommenden Dienstag den 14.06. in der Zeit von 18:00 bis 19:00 Uhr zu einer Besichtigung der Flüchtlingsunterkunft in der Pfeifengrasstrasse ein. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und werfen Sie einen Blick hinter die Containerwände. Stellen Sie Fragen, die Sie interessieren und bewegen. Der Verein Bürger für Kaltenweide (BfK) und hilfsbereite Bürger engagieren sich bereits seit einem Jahr...

5 Bilder

Politischer Pragmatismus gefragt! 2

Erich Neumann
Erich Neumann | Brand-Erbisdorf | am 21.01.2016 | 169 mal gelesen

Brand-Erbisdorf: Saxo Isotherm Glas GmbH | Behörden- und Medienversagen gab es – ebenso wie Auftrieb für die falschen Kreise – längst schon zu Viel. Deshalb ist wenigstens für Bürgerengagement unter der Regie von Jana Berger gegen Behördenmängel zur Hilfe für das abgeschobene Ausnahmetalent Femi Morina www.facebook.com/JaFemiwirschaffendas gefragt! Wenn am kommenden Dienstag, 26.Januar 2016, Landrat Matthias Damm und der Brand-Erbisdorfer Oberbürgermeister Dr....

BfK-Vereinssitzung: Flüchtlingsunterkünfte sind Schwerpunktthema

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 30.06.2015 | 87 mal gelesen

Langenhagen: AWO Familienzentrum "Sonnenblume" | Am kommenden Donnerstag den 02.07.2015 um 19:30 Uhr findet im AWO Familienzentrum "Sonnenblume" die nächste öffentliche Sitzung des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. statt. Folgende Themen stehen derzeit auf der Agenda: - Bericht zur Veranstaltung am 10.6. mit Bürgermeister Mirko Heuer zur geplanten Flüchtlingsunterkunft in der Pfeifengrasstr. - Bericht des Arbeitskreises "Flucht" über das erste Treffen - Bericht...

1 Bild

Grün und günstig reicht nicht mehr

Viktoria Durnberger
Viktoria Durnberger | Thierhaupten | am 29.10.2014 | 106 mal gelesen

Beispiele zeigen klaren Trend zu mehr Bürgerengagement, gemeindeübergreifender Zusammenarbeit und innovativen Ideen im ländlichen Raum

1 Bild

Friedensfest auf dem Hans-Mielich-Platz mit Enthüllung der Friedensskulptur von Francisco Córdoba 1

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 10.12.2013 | 263 mal gelesen

München: Kunstforum HMP | S.E. Josè Joaquin Chaverri Sievert, Botschafter von Costa Ricca schickt eine Vertretung und Viertel-Chef Clemens Baumgärtner begrüßt die Besucher! Am Freitag, dem 13. Dezember ab 15 Uhr, findet auf dem Hans-Mielich-Platz in Untergiesing ein Friedensfest statt: Um 16 Uhr wird dort die Friedensskulptur des renommierten Künstlers Francisco Córdoba enthüllt. Initiiert hat diese Aktion das „Kunstforum HMP“ der Bürgerinitiative...

Vereinssitzung "BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V."

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 21.11.2013 | 148 mal gelesen

Langenhagen: AWO Familienzentrum "Sonnenblume" | Die Mitglieder Kaltenweider Vereins "BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V." (BfK) kommen am 05. Dezember 2013 zum letzten Mal in diesem Jahr zur regulären Vereinssitzung zusammen. Diskutiert werden Themen die den Langenhagener Ortsteil Kaltenweide betreffen.

(V)DSL in Kaltenweide – Arbeitskreis forciert Problematik

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 21.11.2013 | 150 mal gelesen

Unter den Teilnehmern der jüngsten Vereinssitzung im November befanden sich auch einige Anwohner, die die weiterhin sehr schlechte Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen (DSL / VDSL) in Kaltenweide bemängelten. Ein Thema, dass der Verein bereits seit einiger Zeit aktiv verfolgt. Mehr als 20 Familien haben sich mittlerweile beim BfK zu der Problematik gemeldet und Interesse an einem (V)DSL-Anschluss bekundet. Vitali...

Vereinssitzung "BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V."

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 04.11.2013 | 112 mal gelesen

Langenhagen: AWO Familienzentrum "Sonnenblume" | Der BfK lädt alle Interessierte zur öffentlichen Vereinssitzung ein. Diskutiert werden Themen, die den Langenhagener Ortsteil Kaltenweide betreffen.

1 Bild

Was bewirkt Selbsthilfe, Wie wirkt Selbsthilfe?

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 04.11.2013 | 173 mal gelesen

München: Mein Arbeitstraum | „Wie wirkt Selbsthilfe im Stadtteil?“ – dieser Frage geht vom 11. bis 24 November 2013 eine Fotoausstellung in Untergiesing nach. Initiiert von der Bürgerinitiative „Mehr Platz zum Leben“, stellen dort eine Reihe von Initiativen und Selbsthilfegruppen sich und ihre Arbeit fotografisch vor. Neben VertreterInnen der ausstellenden Organisationen wird Bezirksausschussvorsitzenden Clemens Baumgärtner und Kristina Schmid,...

1 Bild

Was kommt nach dem Beruf? 1

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 24.10.2013 | 136 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | „Der Ruhestand kommt später“ lautet der Titel des 2012 erschienenen Buches von Henning von Vieregge, das dieser am Freitag, 1. November 2013, in der Zeit von 16.30-19.45 Uhr im vhs-Treffpunkt zur Diskussion stellt. Es geht darin um den Übergang von der Erwerbstätigkeit in die nachberufliche Phase, um Bürgerengagement, um das Konzept des „Silver Patchwork-Life“ und um das Hineinfinden in die dritte Lebensphase. Ergebnisse...

1 Bild

Aufstellung des Mahnmal für die Menschenrechte

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 12.09.2013 | 325 mal gelesen

München: Candidplatz | Die Aktionsgruppe Indianer & Menschenrechte erstellte mit den Besuchern des Stadtteilfestes Kreuz & Quer einen Totempfahl, dieser wurde nun in der Stadtsparkasse am Candidplatz als Mahnmal für die Menschenrechte aufgestellt. Bernhard Götzer, Katrin Jung und der Leiter der Stadtsparkasse Gerhard Mitterreiter freuen sich über den neuen Zuwachs Das Wetter war super, die Stimmung Spitze und die Besucher ließen sich gerne von...

Prominente Gesichter bei BfK-Sitzung

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 06.09.2013 | 171 mal gelesen

Die Mitglieder des Vereins „BÜRGER FÜR KALTENWEIDE“ (BfK) haben sich auf der jüngsten Sitzung wieder intensiv über Ihren Ortsteil ausgetauscht und die Themen diskutiert, die die Kaltenweider Bürgerinnen und Bürger betreffen. Zu Sitzungsbeginn konnte die Mitglieder nicht nur ein neues Vereinsmitglied sondern – für alle überraschenderweise und hocherfreulich – zwei bekannte Gesichter unter den Gästen begrüßen. Der...

1 Bild

KSG-NEUBAU, WINTERDIENST UND 3 NEUE ARBEITSKREISE

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 14.08.2013 | 190 mal gelesen

Nicht nur das Thema KSG-Neubau beschäftigt die Kaltenweider Bürgerinnen und Bürger. Der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) gründet drei neue Arbeitskreise. In der letzten öffentlichen Sitzung des BfK diskutierten mehr als 20 Mitglieder und zahlreiche Gäste die Anliegen der Kaltenweider Bürgerschaft und eine Vielzahl von Themen. Ganz oben auf der Agenda stand natürlich der geplante Neubau der...

1 Bild

"Schildkröten" im Mühlenweg 5

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 10.06.2013 | 157 mal gelesen

Die Verwaltung der Stadt Langenhagen (Fachdienst Friedhöfe und Stadtgrün) plant im Mühlenweg in Kaltenweide die Verlegung von sog. "Schildkröten". Dieses soll zum Schutz der dortigen Grünanlagen dienen - zum Ärger der Anwohnerinnen und Anwohner. Der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. hat auf der Vereinssitzung vom 06. Juni 2013 ein Schreiben verfasst, in dem die Bitte an die Mitglieder des Kaltenweider Ortsrates geäussert...

Vereinssitzung des Vereins "Bürger für Kaltenweide e.V." (öffentliche Sitzung)

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 04.06.2013 | 212 mal gelesen

Langenhagen: AWO-Familienzentrum | Der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. lädt Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger zur nächsten Vereinssitzung ein. Auf der Agenda stehen u.a die folgenden Themen: - Kurzer Bericht über den Erfolg der Online-Petition "Zaun am Bahnhof Kaltenweide" - Nachlese der Zebrastreifen-Malaktion - Wohnungsneubau der KSG am Bahnhof Kaltenweide - geplante „Schildkröten" im Mühlenweg - Verwaltungsstelle Kaltenweide –...