Aufmarsch

16 Bilder

Aufmarsch in Düsseldorf 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Düsseldorf | am 14.07.2019 | 71 mal gelesen

Düsseldorf: Burgplatz | Aufmarsch in Düsseldorf Schützenvereine sind präsent am Düsseldorfer Markt- und Burgplatz.

1 Bild

"Wer erteilt mir Geschichtsnachhilfeunterricht zur Frage: Warum wurde Dresden eigentlich vor 70 Jahren in Schutt und Asche gelegt? Gab es einen berechtigten Anlass? 56

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 15.02.2015 | 276 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Als Karnevalsmuffel verstecke ich mich bis Aschermittwoch hinter meinem Rechner. Aus diesem Grunde höre ich lieber Nachrichten als lustige Faschingslieder. Gerade entdeckte ich im Netz die Nachrichteninformation: "Dresden Rechtsextreme nutzen Gedenken erneut für ihre Zwecke Am Sonntag wird es in Dresden voraussichtlich einen Aufmarsch von Rechtsextremen geben. Die Stadtverwaltung Dresden teilte am Sonnabend mit, bereits...

Gießen bleibt Nazifrei! 6

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 09.07.2011 | 395 mal gelesen

Gießen: Mathematikum | Am 16. Juli 2011 will die hessische NPD gemeinsam mit den Jungen Nationaldemokraten (JN), unterstützt von „Freien Kräften“, eine Demonstration unter dem Motto „Das System ist am Ende – Wir sind die Wende“ in Gießen durchführen. Wir werden uns diesem Aufmarsch mit Massenblockaden entgegenstellen. Erfolglos versucht die NPD seit mehreren Jahren in Gießen Fuß zu fassen. Mit der Organisation der Demonstration in Kooperation...

1 Bild

Unglaublicher Vorgang: Verwaltungsgericht lässt Nazi-Aufmarsch zu und bestätigt Verbot der Gegendemonstration 15

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 13.08.2010 | 299 mal gelesen

Unglaublicher Vorgang: Verwaltungsgericht lässt Nazi-Aufmarsch zu und bestätigt Verbot der Gegendemonstration Als ebenso einzigartigen wie unglaublichen Vorgang bewertet Sebastian Wertmüller vom DGB in Hannover die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Hannover, für den 14.08. das Verbot des Naziaufmarsches in Bad Nenndorf aufzuheben, das Verbot der Gegendemonstration von "Bad Nenndorf ist bunt" (angemeldet vom DGB)...