Apartheid

1 Bild

Südafrikanisch-deutsche Jugendbegegnung der Kolpingjugend Diözesanverband Augsburg 2016

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Augsburg | am 15.09.2016 | 16 mal gelesen

Durbanville (Südafrika): Kolping Guest House | 14 Jugendliche und Junge Erwachsene aus der Kolpingjugend Diözesanverband Augsburg sind am Sonntag, 28. August 2016, von München aus zu einer vierzehntägigen Jugendbegegnung nach Südafrika aufgebrochen. Bis zum Sonntag, 11. September 2016, lernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jugendbegegnung zusammen mit südafrikanischen Jugendlichen von Johannesburg und Kapstadt aus Land, Kultur und Menschen kennen. Ihre...

1 Bild

Entführt nach Südafrika - Kinder und Jugendliche in Südafrika profitieren von Benefizkonzert

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Dillingen | am 23.02.2015 | 299 mal gelesen

Dillingen: Kirchenzentrum St. Ulrich | Vor den inneren Augen von Kolping-Diözesanpräses Alois Zeller sind beim Benefizkonzert mit dem Gospelchor Peace unlimited aus Gundelfingen am 22. Februar 2015 im Dillinger Kirchenzentrum St. Ulrich Bilder von Südafrika erschienen. „Sie haben uns nach Südafrika entführt“, sagte Zeller bei seinem Dank an Chorleiter Hans-Joachim Silkenat, der während Zeller`s Zeit als Stadtpfarrer in Gundelfingen evangelischer Seelsorger dort...

1 Bild

Benjamin Netanjahu schließt erstmals öffentlich die volle Souveränität für Palästinenser aus 2

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 25.07.2014 | 205 mal gelesen

Die Pressekonferenz vom 11.7.2014 auf der der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu dies der Öffentlichkeit mitteilte fand keinen Eingang in unsere Medien. Luftpost-KL http://www.luftpost-kl.de/lp-13.html hat nun diese Meldung, den Artikel von D.Horovitz, übersetzt "Netanjahu spricht endlich aus, was er wirklich will Auf seiner Pressekonferenz am Freitag schloss der Premierminister die volle Souveränität...

Madiba - der Befreiungskampf und Südafrika heute.

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 17.01.2014 | 145 mal gelesen

Marburg: TTZ (Technologie- und Tagungszentrum) | Eine Matinee in Gedenken an Nelson Mandela. Mit Wolfgang Gehrcke (MdB, stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Frankfurt) und Arndt Hopfmann (Leiter des Afrika-Referats der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin) Sonntag, 19.01.2014, 11.00Uhr, TTZ Softwarecenter 3 „Ich war kein Messias, nur ein gewöhnlicher Mensch, der unter außergewöhnlichen Umständen zum Führer wurde.“ (Nelson Mandela) Nelson Mandela, in...

Artikelempfehlung: "Die Stunde der Heuchler" 2

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 11.12.2013 | 155 mal gelesen

von Hans Fricke Die weltweite Betroffenheit und Trauer über den Tod von Nelson Mandela, seine Würdigung als großen Revolutionär und herausragenden Menschen darf nicht vergessen machen, dass Nelson Mandela und seine Mitkämpfer jahrzehntelang nicht nur gegen das rassistische Apartheit- regime Südafrikas und dessen Mörderbanden kämpfen mussten, sondern dass sie sich einer nahezu geschlossenen Front jener Staaten des Westens...

Kate Middleton ehrt Nelson Mandela

Jana Peters
Jana Peters | News | am 06.12.2013 | 235 mal gelesen

Der Nationalheld aus Südafrika Nelson Mandela ist tot. Diese Nahricht erschütterte gestern Abend die ganze Welt. Er starb im Alter von 95 Jahren. Mandela war ein sehr außergewöhnlicher Mensch und hatte in seinem Leben einiges erreicht. Auch Kate Middleton war von der Nachricht seines Todes sehr betroffen. Sie hatte ihm kurze Zeit zuvor noch eine Ehre erwiesen. Gestern Abend erreichte uns die traurige Nachricht, dass Nelson...

1 Bild

Nakba – Die offene Wunde – Schlüssel zum Verständnis des Nahostkonflikts 10

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 18.11.2012 | 452 mal gelesen

Seit über 64 Jahren geschieht den Palästinensern großes Unrecht und kaum zu beschreibendes Leid . Zu den aktuellen Geschehnissen in Gaza und Israel gäbe es viel zu sagen; ich möchte ihnen hier stattdessen einmal das Buch „Nakba – Die offene Wunde“ von Marlène Schnieper vorstellen und empfehlen: „Vergessen ist keine Lösung »Wir müssen alles tun, um sicherzugehen, dass sie [die Palästinenser] niemals zurückkommen … Die...

7 Bilder

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Mr. Mandela! 2

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 18.07.2012 | 275 mal gelesen

94 Jahre alt wird Nelson Rolihlahla Mandela heute, und er steht für das Ende der Apartheid und den Versuch, aus dem verachteten Land am Kap eine in der Welt anerkannte Demokratie zu machen, die für alle ihre Einwohner einen Mehrwert bringt. Ob das bisher erreicht wurde, kann man selbst überprüfen, indem man täglich die neuesten Berichte (nicht nur in den heimischen, sondern auch in den südafrikanischen Medien) liest, oder...

1 Bild

Leben in Südafrika – Live dabei 1

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Augsburg | am 04.01.2012 | 186 mal gelesen

Augsburg: Kolping | Auch mehr als 20 Jahre stehen viele Menschen in Südafrika vor einer ungewissen Zukunft. Viele Kinder sind AIDS-Waisen, Zahlreiche Jugendliche ohne Chance auf eine Ausbildung und die Familien verfügen oft nur über gar kein oder nur ein geringes Einkommen - Hier hilft Kolping Südafrika mit "Hilfe zur Selbsthilfe". Über die Erfahrungen und Erlebnisse der Projektreise im November 2011 berichten Kolpingpräses Alois Zeller und...

Südafrika nach dem Ende der Apartheid

Katja Doblaski
Katja Doblaski | Eichenau | am 27.08.2010 | 226 mal gelesen

Eichenau: Evangelisches Gemeindehaus Eichenau | Die Apartheid ist Thema in dieser Mittwochsrunde. Das Ende der Apartheid jährt sich dieses Jahr zum 20. Mal. Referentin: Sonja Lischka, Dipl. Soz.-Päd.

9 Bilder

Südafrika, nicht nur zur Fußball WM 2010 interessant: Ein Rückblick: Freilassung Nelson Mandelas 1

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 29.06.2010 | 271 mal gelesen

Pretoria (Südafrika): Union Buildings | Heute zufällig gefunden: Die historische Ausgabe der Zeitung "Sowetan". Der Name hat nichts mit Sowjetunion zu tun, sondern basiert auf dem Wort "Soweto" (*) Wir lebten zum Zeitpunkt der Freilassung des berühmten Freiheitskämpfers Nelson Mandela schon seit einigen Wochen in Südafrika. Heute sind wir sehr berührt, dass wir nicht nur die Freilassung - fast schon hautnah - miterleben konnten, sondern auch den ganzen Prozess...

Film: „Story of a Beautiful Country“

Carmen Mark
Carmen Mark | Günzburg | am 15.06.2010 | 192 mal gelesen

Günzburg: Flussmeisterei | Der junge Regisseur Khalo Matabane begibt sich zehn Jahre nach der Apartheid auf eine Reise quer durch Südafrika.

1 Bild

Südafrika: Bei Hubert in Hamburg 1

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 26.04.2010 | 604 mal gelesen

Hamburg (Südafrika): Ciskei | Ein Blick auf die Landkarte lässt bei Deutschen heimatliche Gefühle aufkommen. Da sind Städtenamen wie Braunschweig, Berlin, Potsdam und andere zu finden, die alle an die deutschen Siedler erinnern. Ein Schild, das von der Teerstraße weg auf eine nicht gerade gut gewalzte Schotterstraße weist, hat die Aufschrift "Hamburg". Dreißig Kilometer auf dieser für die Autoreifen grauslichen Unterlage können Fahrer und Insassen ganz...

1 Bild

Südafrika ... Ein Land am Abgrund? Teil II 4

Andreas Itter
Andreas Itter | Bad Arolsen | am 21.04.2010 | 472 mal gelesen

Am 3ten April 2010 ist der 69-jährige Eugene Terre'Blanche auf seiner Farm ermordert aufgefunden worden (ich berichtete am 05.04.2010). Die Ermittlungen der Polizei und Staatsanwaltschaft sind in vollem Gange. Es tauchen nun immer skurilere Motive für den Mord auf, der von 2 Angestellten Terre'Blanches verübt wurde. Erst hiess es, die Angestellten hätten ihre Löhne nicht erhalten und hätten Terre'Blanche aus Wut hierüber...

1 Bild

GOODBYE MAMA AFRICA 11

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 10.11.2008 | 2390 mal gelesen

Gestern Abend starb nach einem Solidaritätskonzert in Süditalien die berühmte schwarze Sängerin Zenzile Makeba Qgwashu Nguvama Yiketheli Nxgowa Bantana Balomzi Xa Ufun Ubajabulisa Ubaphekeli Mbiza Yotshwala Sithi Xa Saku Qgiba Ukutja Sithathe Izitsha Sizi Khabe Singama Lawu Singama Qgwashu Singama Nqamla Nqgithi. In der Welt besser bekannt als Miriam Makeba. Sogar in Deutschland kennt fast jeder zumindest ein Lied von ihr:...

3 Bilder

Und Du wagst es, verdammt noch mal, mich einen Farbigen zu nennen ?! 3

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 18.07.2008 | 2367 mal gelesen

Beim Durchblättern unserer Urlaubsfotos fielen mir wieder diese Bilder in die Hände. Wir haben sie in den Drakensbergen in Südafrika fotografiert und sie zeigen die Jungen des Drakensberg Boy’s Choire. Bis vor wenigen Jahren war dieses 1967 von John Tungay gegründete Privatinternat nur weißen Kindern offen; doch heute fängt es langsam an, dass die Hautfarbe keine Rolle mehr spielt. Und immer, wenn ich diese Bilder...