Adonisröschen

1 Bild

Allen einen schönen Sonntag! 3

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau | am 26.04.2020 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

29 Bilder

H A R Z - WANDERUNG im E I N E T A L

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Drohndorf | am 16.04.2019 | 152 mal gelesen

Harkerode: Arnstein | Das Einetal war das Ziel einer Wanderung des Harzklub Ballenstedt. Die Eine ist ein kleines Harzflüsschen, welches in der Nähe von Harzgerode entspringt und nach ca. 40 km, kurz hinter Aschersleben, in die Wipper mündet. Einen Tag, vor der geplanten Wanderung, kam  es zu einen Wintereinbruch. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und leichtem Schneefall begann in dem Einedorf  Welbsleben unsere Wanderung. Am Reitplatz konnten...

1 Bild

ADONISRÖSCHEN im SCHNEE

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Drohndorf | am 14.04.2019 | 29 mal gelesen

Arnstein: Welbsleben | Schnappschuss

1 Bild

FRÜHLINGSZEIT = ADONISRÖSCHENZEIT

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Drohndorf | am 26.03.2019 | 44 mal gelesen

Arnstein: Welbsleben | Schnappschuss

36 Bilder

Metallgitterzaun, Fallstein und Adonisröschen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 23.04.2018 | 302 mal gelesen

Die Adonisröschen in voller Blüte erlebern. Die Wandergruppe des Kneippvereins Barsinghausen machte sich mit voll besetztem Reisebus auf dem Weg nach Homburg an der Ilse, um von hier aus den kleinen Fallstein in gesamter Länge zu durchqueren. Der Name Fallstein rührt von einer durch vulkanische Erdbewegung aufgefaltete Felsformation her, bei der in einem Steinbruch bei Hoppenstedt Kalksteinschichten schräg gen Himmel...

5 Bilder

Die Adonisröschen zeigen sich in ihrer Schönheit

Gunter Heineck
Gunter Heineck | Freyburg (Unstrut) | am 15.04.2018 | 106 mal gelesen

Freyburg (Unstrut): Zscheiplitz | In unserer schönen Heimat findet sich oft noch diese seldene und geschützte  Pflanze. Der Muschelkalkboden an Saale und Unstrut ist eine günstige Voraussetzung.Die Pflanze ist sehr Giftig und wurde früher als Herzmittel verwendet. Im Sommer kann man mit etwas Glück das rote Adonisröschen an Feldrändern finden. Herbizide und fehlende Ackerrandstreifen haben diese Pflanze sehr selden gemacht. Viel Freude beim Wandern in...

14 Bilder

Burg Gleichen 1

Gerd Struve
Gerd Struve | Windehausen | am 14.04.2014 | 120 mal gelesen

Ausgangspunk war das Gasthaus Freudenthal für unser kleine Wanderung rund um die Burg Gleichen. Zurück von der Wanderung haben wir dort den kleinen Hunger gestillt mit einer Thüringer Bratwurst.

12 Bilder

Frühlingserwachen 4

Gerd Struve
Gerd Struve | Windehausen | am 14.04.2014 | 131 mal gelesen

Frühlingserwachen an der Burg "Burg Gleichen" eine sehr interessante Landschaft mit vielen schönen Motiven und Wiesen voll mit Adonisröschen.

9 Bilder

Das Erwachen der Natur 1

Gunter Heineck
Gunter Heineck | Naumburg (Saale) | am 25.04.2013 | 180 mal gelesen

Naumburg (Saale): Naumburg | Man kann ja fast Zusehen wie sich die Farben in der Natur verändern. Bei einem Ausflug um Naumburg und Freyburg war ich überrascht wie sich alles in wenigen Tagen verändert hat. Sogar die ersten Orchideen Blühen ,Orchis pallens. Im Raum Freyburg blühen noch sehr viele Adonisröschen.

5 Bilder

Blau, weiß, gelb 3

Ingrid Baumann
Ingrid Baumann | Wiesbaden | am 01.05.2012 | 163 mal gelesen

Vielfalt im Steingarten.

10 Bilder

Frühblüher an Saale und Unstrut 1

Gunter Heineck
Gunter Heineck | Naumburg (Saale) | am 04.04.2011 | 479 mal gelesen

Naumburg (Saale): Tote Täler | Der Winter war lang, nun drängt die Natur hervor und erfreut die Menschen. In unserer schönen Heimat wachsen viele seldene Pflanzen. Nicht nur die vielen Orchideen so etwa ab Ende April, sondern zahlreiche seldene Frühblüher. Unsere Kalkböden und Magerrasen sind eine ideale Voraussetzung dafür. Die Adonisröschen finden an einigen Stellen gut Bedingungen. Der Seidelbast blüht ja schon ab Ende Februar und war dieses Jahr sehr...

1 Bild

Ja, es ist wahr: einzelne Adonisröschen sind schon da! 6

Annemarie Dr. Mrosk
Annemarie Dr. Mrosk | Eckartsberga | am 23.03.2011 | 175 mal gelesen

Schnappschuss