Anzeige

Das Wetter ist schön, also nix wie raus!

Auf dem Weg entlang der Stadtmauer. Kleiner Blick zurück, zum Parkplatz.
Schongau: Spaziergang entlang der Stadtmauer von Schongau | Ich bin mit W. bei frühlingshaftem Wetter unterwegs. Es geht Richtung Sonne, entlang der Stadtmauer hier in Schongau. (Siehe auch vorletzter Beitrag).

Nimmt man den Weg von der Bahnhofstraße, gibt es zuerst einen kleinen Anstieg, hinauf, in die Stadt. Es geht an einem Ziegenstall vorbei, deren Bewohner uns etwas gelangweilt wahrnehmen und sich dann wieder ihrem Futter zuwenden. Ein schwarzweiß-geschecktes, junges Schäfchen (oder gar Zicklein? Ich weiß es wirklich nicht genauer), ist, wie die Tage zuvor auch schon, zu keinem kostenlosen Foto-Shooting bereit. Einfach mit Futter locken, vermutlich ist das nicht erlaubt? Wie also bekomme ich dieses Tier vor die Foto-Linse? Mit einem Grasbüschel in der Hand, das ich über den Zaun halte, habe ich nicht viel zu bieten. Ich lasse mich, vergleichsweise, ja auch nicht gerne mit Schokolade ködern. (Naja, ich mache mal ein paar Ausnahmen ;-))) Also wieder nichts mit einem gelungenen Schnappschuss.
Wir gehen weiter, unserem Ziel "Sonnengraben", entgegen. Dort oben, mit der Stadtmauer im Rücken, ist es auch bei kühleren Temperaturen wie jetzt im März, angenehm windstill und warm. Alt und Jung, wissen diesen "Platz an der Sonne", zu schätzen. Was will man also mehr?! Morgen ist auch noch ein Tag!


Text u. Fotos: Heidi K.
6
3
5
3 5
5
3
8
5 5
7
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
6.033
Annette F. aus Bad Laasphe | 21.03.2017 | 16:44  
9.302
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 21.03.2017 | 17:01  
18.508
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 21.03.2017 | 20:00  
13.054
Heidi K. aus Schongau | 21.03.2017 | 23:47  
29.850
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 24.03.2017 | 10:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.