Anzeige

Schlosspark Schleißheim :Liebelei mit dem Barock

Die Schleißheimer Schlossanlage in der Nähe von München ist neben den Herrenhäuser Gärten in Hannover, die einzige im Original erhaltene barocke Anlage dieser Größe.
Derzeit ist die Blumenpracht im Hofgarten auf ihrem Höhepunkt.

Am letzten Samstag, gab sich der "Hausherr " Max-Emanuel mit seiner Gattin Therese-Kunigunde die Ehre und flanierte durch seine Sommerresidenz....!

Das dient zur Einstimmung auf die große "Historische Jagd und Kutschengala" die am Sonntag 8.September 2013 ab 10 Uhr im Schleißheimer Schlosspark stattfindet.
Diese historische Veranstaltung erinnert an die elegante Epoche der ehemaligen kurfürstlichen Sommerresidenz Schleißheim.
Eine Jagdgesellschaft,ein historischer Kutschencorso, Reiterinnen im Damensattel,historische bayerische Kavallerie und unzählige in der Mode des Barock und Rokkoko gewandete Teilnehmer ,bieten Fotofreunden mannigfache Motive in einer traumhaften Barockkulisse.

Nähere Infos unter www.jagd-kutschen-gala.de.

Kurfürst Max-Emanuel und Kurfürstin Therese Kunigunde werden dann natürlich auch wieder durch ihre Schlossanlage flanieren.....!

Alle Aufnahmen: Copyrigt:Alexander Bauer
2
2
2
2
2
1 2
2 2
2
2
2
2
2
2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.