Anzeige

The Voice Kids 2019: Alex bricht bestimmt bald alle Mädchenherzen

Wird Alex bei "The Voice Kids" zum Herzensbrecher? (Foto: Musik fürs Herz_R_K_B_by_Gerd Altmann_Noten_ photoshopgraphics.com_pixelio.de.jpg)

“The Voice Kids” geht in die nächste Runde. Die Blind Auditions der Castingshow bringen jede Woche eine neue Überraschung mit.  Doch die Coaches müssen sich entscheiden, wen sie gerne mit in ihrem Team hätten. Wird sich um Kandidat Alex heute Abend noch gestritten?

Die Coaches von “The Voice Kids” sind jede Staffel dabei miteinander um die besten Stimmen der Castingshow zu kämpfen. Denn für Lena Meyer-Landrut, Stefanie Kloß, The BossHoss und Mark Forster ist jeder Kandidat besser als der andere. Da singen die Coaches für ihre Kleinen auch mal gerne um die Wette. Bewerber Alex bringt auf jeden Fall schonmal die Superstar-Ausstrahlung mit. Doch wird er die Trainer auch mit seiner Stimme überzeugen können?

Alex gibt alles auf der Bühne

Für Alex gibt es nichts wichtigeres als die Musik und das Singen. Schon früh hat er mit seiner Leidenschaft angefangen und jetzt möchte er in ganz Deutschland bekannt werden. Der Teenager hat zumindest schonmal das Aussehen zum Superstar und wir sind uns sicher, dass der Sänger noch so einige Mädchenherzen brechen wird. Zudem kann der “The Voice Kids”-Kandidat auch noch Gitarre spielen, was natürlich für seine Musikalität ein riesiger Bonus ist. Doch auf der großen Bühne der Castingshow muss zuerst einmal die Stimme des Teenies sitzen. Wie es für den angehenden Superstar weitergeht erfahren wir heute Abend um 20:15 Uhr auf Sat 1.


Hier findet ihr Alex auch auf Instagram: https://www.instagram.com/p/BtOeYXiAWUk/

Das könnte dich auch interessieren: 

The Voice Kids 2019: Mimi und Josefin treten als Duo auf

The Voice Kids 2019: Jenai trifft die ganz hohen Töne

The Voice Kids 2019: Lea hat richtig viel Power in der Stimme
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.