Anzeige

GNTM 2018: Diese Kandidatinnen kennen wir bereits aus anderen Shows (FOTOS)

Einige Kandidatinnen von GNTM 2018 kommen uns bekannt vor (Foto: Bang Showbiz)

Wer einen Blick auf die neuen Kandidatinnen von GNTM 2018 wirft, dem dürfte eines auffallen: Einige der Mädchen kommen uns bekannt vor. Tatsächlich waren sie zuvor bereits in anderen Sendungen vertreten.

Endlich sind sie da, die Kandidatinnen der 13. Staffel “Germany’s Next Topmodel”: Auf Prosieben kann man nun einen Blick auf 34 der neuen Mädchen werfen. In der ersten Sendung heute Abend werden wir die Top 50 kennenlernen - doch knapp die Hälfte muss bereits nach dem ersten tag in der Dominikanischen Republick wieder nach Hause fliegen. Das heißt, das einige Kandidatinnen noch nicht vorgestellt wurden. Nichtsdestotrotz - eine Menge vielversprechende Nachwuchsmodels haben Heidi Klum, Michael Michalsky und Thomas Hayo da ausgewählt. Einige von ihnen kommen uns allerdings bekannt vor - und das aus einem bestimmten Grund.

Zwei bekannte Gesichter

Julia P., die eigentlich Julia Prokopy heißt, etwa kommt uns doch auf Anhieb bekannt vor. Und das ist auch kein Wunder, denn sie versuchte bereits, im Fernsehen ihre große Liebe zu finden. Sie kämpfte beim Bachelor 2017 um das Herz von  Sebastian Pannek, konnte ihn jedoch nicht von sich überzeugen und musste Clea-Lacy den Vortritt lassen. Und auch Klaudia könnte dem ein oder anderen Fan bekannt vorkommen. Die Berlinerin mit den buschigen Augenbrauen hat bereits bei Guido Maria Kretschmers Sendung Shopping Queen mitgemacht. Der Designer war damals begeistert von dem Mädchen - wenngleich auch nicht unbedingt von ihrer Modewahl. Wir sind jetzt auf jeden Fall gespannt, wie weit sie es bei GNTM 2018 wohl schafft. Für Julia ist leider schon nach Runde eins Schluss... 


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.