Anzeige

DSDS 2019: Giulia Anna Maria Scaduto trägt den Spitznamen “Miss Blinky”

Ein echtes Glitzermäuschen will heute Abend versuchen, bei DSDS 2019 groß rauszukommen: Aufgrund ihrer Vorliebe wird Giulia Anna Maria Scaduto sogar “Miss Blinky” genannt. Doch kann die Münchnerin auch singen?

Giulia Anna Maria Scaduto hat einen ganz bestimmten Traum: "Mein Traum ist es, auf einer Bühne in einem kompletten Glitzer-Outfit zu stehen und einfach die Leute zu begeistern”, erklärt die 23-Jährige, die heute Abend bei DSDS 2019 die Jury rund um Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo begeistern will. Ihre Vorliebe zu Glitzerkleidung hat ihr sogar den Spitznamen “Miss Blinky” eingebracht. Wenn das mal nicht nach einem perfekten Künstlernamen klingt. Doch kann Giulia mit ihrem Gesang überzeugen?

Giulia hat gute Laune

Als Juryjoker hat sie sich auf jeden Fall Pietro Lombardi ausgesucht. Doch kommt ihre Interpretation von Son Of A Preacher Man" von Dusty Springfield bei ihrem Juryliebling an? So oder so lässt sich Giulia Anna Maria Scaduto, die im wahren Leben bei einer Autovermietung arbeitet, die Laune nicht verderben. Die fröhliche Münchnerin sorgt für gute Stimmung beim Casting, denn ihr Lachen steckt alle an. Ob sie hingegen auch mit ihrem Talent überzeugen kann, sehen wir heute Abend ab 20.15 Uhr auf RTL bei DSDS 2019.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.