Anzeige

Kreuz und quer durch den Garten im Februar

Durch den Garten im Februar - Honigbiene sammelt Pollen eines Krokusses (Foto: Katja Woidtke)

Vor ein paar Tagen noch lag eine fluffige Decke aus Schnee auf unserem kleinen Garten und bedeckte sanft Gräser, Büsche und die Beete mit ihren ersten Frühblühern.  Der Miniteich schlummerte unter einer dicken Eisschicht und Eiszapfen glitzerten in der Wintersonne. Mit Einsetzen des Tauwetters zeigten sich auf der wilden Wiese und in den Beeten die blauen und gelben Blüten der Krokusse und auch der erste Winterling öffnete seine Blüte. Der Frühling kann kommen!

Bei milden Temperaturen zog es uns dann auch in den Garten, um die Stauden des Vorjahres in den Beeten zurück zu schneiden und vor dem Einsetzen der Brut- und Setzzeit Büsche zu beschneiden. Wer die Nistkästen für Meisen, Spatzen und andere Gartenvögel im letzten Herbst noch nicht gesäubert hat, sollte das auch jetzt tun. Bei uns haben nicht nur Meisen und Schwalben, sondern auch Spatzen die passenden Nistmöglichkeiten. Haus- und Feldsperlinge sind Koloniebrüter und beziehen daher gerne ihr "Reihenhaus" unter unserem Dach. Ganz neu im Angebot sind die offene Nisthöhle für Rotkehlchen in der Hecke und der Starenkasten im Apfelbaum. Wir sind schon gespannt, ob in diesem Jahr neue, gefiederte Gäste bei uns brüten werden. 

Habt ihr noch Blumenzwiebeln von Tulpen, Narzissen und Co., die darauf warten, an einem sonnigen Plätzchen eingesetzt zu werden? Jetzt, wo die Frühblüher in den Beeten ihre Köpfchen aus der Erde stecken, ist die passende Gelegenheit, Lücken im Beet mit neuen Zwiebeln zu füllen. 

In den kommenden Tagen werden wir unseren Garten weiter fit für die neue Saison machen und vielleicht auch schon das erste Käffchen auf der Terrasse genießen. Seid ihr auch schon fleißig? Und was blüht bei euch im Garten oder auf dem Balkon im Februar?


Hier geht's zu unserem Garten im Januar:
https://www.myheimat.de/langenhagen/natur/gartenza...
1
2 7
7
6
7
6
6
5
8
4
5
8
8
8
9
1
1
1
1
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
81.539
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.03.2021 | 09:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.