Anzeige

Tom Hiddleston: Vitamin-Werbung sorgt für Gesprächsstoff

Über Schauspieler Tom Hiddleston gab es bis vor Kurzem fast nur gutes zu berichten. So hat der Loki Darsteller immer vollen Erfolg einholen können. Aber was er sich jetzt bei dieser Werbeanzeige gedacht hat, ist wohl jedem unklar.

Vor allem durch seine Rolle als Loki in den Marvel Verfilmungen bekam Tom Hiddleston viel Ruhm ab. Und eigentlich begeistert er seine Fans mit allem, was er so tut. Jedoch hätten diese sich wohl eher über einen neuen Loki-Film gefreut, als über diese chinesische Werbeanzeige für Vitamintabletten. Von Kritikern wird seine Karriere nach diesem eher peinlichen Auftritt als vorbei bezeichnet.

Karriere aus für Tom Hiddleston?

In dem Werbespot für chinesische Vitamintabletten sehen wir Tom Hiddleston, wie er einem Frühstück macht und erklärt, dass er früher Schluss gemacht hat (mit was genau, bleibt hierbei jedoch ein Rätsel). Er stellt einen Salat vor den Zuschauer und erinnert einen an die Vitamintabletten. Danach verschwindet er ohne wirkliche Erklärung. Der Schauspieler sieht und redet dabei immer mit der Kamera, also direkt mit dem Zuschauer, was vielen komisch und auch unangenehm vorkommt. Fans und Kritiker können nach diesem Auftritt nicht anders, als sich über den Schauspieler lustig zu machen. Ob es mit Toms Schauspielkarriere jetzt aus ist, bleibt unklar.

Das könnte dich auch interessieren: 

Tom Hiddleston: Peinlich? Fans machen sich über ihn lustig

Tom Hiddleston Loki: Eigentlich sprach er für eine andere Rolle vor

"Avengers": Krasse Theorie über Tom Hiddlestons Charakter Loki

"Avengers: Endgame": Dieser tote Charakter kehrt augenscheinlich zurück
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.