Anzeige

Tom Hiddleston: Peinlich? Fans machen sich über ihn lustig

Eigentlich begeistert Tom Hiddleston seine Fans mit allem, was er tut. Diesmal sieht das aber ein wenig anders aus. Stattdessen sind seine Anhänger nicht so begeistert von seinem neuen Projekt.

Weltweiten Ruhm bekam Tom Hiddleston vor allem durch seine Darstellung von Loki. Nach “Avengers: Infinity War” sehen wir ihn in “Avengers 4” noch einmal, obwohl Loki im dritten Teil gestorben ist. Neben seiner Zusammenarbeit mit Marvel, dreht Hiddleston aber natürlich auch andere Filme und Serien. Der Schauspieler, dessen Freundin vor ein paar Jahren Taylor Swift war, hat sich nun aber einem ganz anderen Projekt gewidmet. Dafür erntet Tom allerdings auch ganz schön viel Kritik.

Tom Hiddleston verschreckt Fans

In China ist Tom Hiddleston nun im TV zu sehen. Der Hollywood-Star hat nämlich einen Werbespot für chinesische Vitamintabletten gedreht. In dem Spot nimmt der Zuschauer die Perspektive seiner Frau ein, während Hiddleston in der Küche steht und ihr Frühstück zubereitet. Damit spricht Tom die ganze Zeit direkt in die Kamera bzw. zum Zuschauer. Doch viele Finden Sport ein wenig gruselig und nicht sonderlich cool, wie sonst. Seine Anhänger konnte der Blondschopf also nicht wirklich überzeugen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.