Anzeige

Unsere Stadt bewegt sich | Radfahren | Aktion

Anna Spatz und Stefan Gorol von der DJK Friedberg
Lassen Sie sich dazu bewegen, sich zu bewegen. Am Sonntag, den 23. April 2017 findet in Friedberg die Veranstaltung „Unsere Stadt bewegt sich“ statt.

Eine Veranstaltung, die der Startschuss für „Fit in den Sommer“ oder „für ein gesünderes Leben“ sein soll. Ohne Leistungsdruck, nur mit Spaß an der Bewegung kann man sich dabei per Fahrrad, Jogging, Wandern oder Walking mit anderen treffen und Gemeinschaftsgefühl entwickeln.

Eine Startgebühr wird nicht erhoben, um jedoch dabei die Identifikation der Bürger mit ihrer Stadt zu stärken, werden T-Shirts in marine mit gelbem Aufdruck zum Preis von 5.- Euro angeboten. Ein Euro davon geht an das Kinderheim Friedberg. Alle T-Shirt-Besitzer haben nach der sportlichen Betätigung noch die Chance, ab 16.30 Uhr bei einer Tombola einen Preis zu ergattern.

T-Shirt-Ausgabe ist am Veranstaltungstag ab 14.00 Uhr.

Das Aufwärmen unter der Leitung vom Deutschen Juniorenmeister Stefan Gorol beginnt um 14.40 Uhr. Allgemeiner Start ist um 15.00 Uhr beim Sportplatz neben dem Volksfestgelände. Die Fahr- und Laufstrecken sind variabel, je nach Lust und Laune werden Rundstrecken zwischen 5 km und 20 Kilometern angeboten.

Radfahren: 15 km oder 20 km
Joggen: 7,0 km oder 8,5 km
Walking: 5,0 km oder 7,0 km
Wandern: 5,0 km oder 7,0 km

Anmeldung:
Tel: 0821-603050
Fax: 0821-606671
Mail: heinzschrall@arcor.de

Vorankündigungen:
Am 27. Mai gibt es für Schüler von 9 bis 16 Jahren eine Spürnasenaktion in unserer Stadt. Am 22. Oktober die große Quizshow "Friedberger Superhirne" in der Stadthalle Friedberg.

Text und Bild: Heinz Schrall
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.