Anzeige

Budo-Lehrgang-Burgau 2019

Burgau: Dreifachturnhalle | Das letzte Budo-Lehrgang in diesem Jahr 2019 fand in der Dreifachturnhalle Burgau statt. Es waren nicht viele Teilnehmer, da parallel einige andere Veranstaltungen statt fanden. Der in TSV Rain trainierende Stefan Egner von der Kampfsportgemeinschaft Kocaman nahm daran teil. Die Trainingseinheiten von je 45 Minuten bestanden aus Taekwon-Do (Referent Wolfgang Königsreuter) und Allkampf-Jitsu (Markus Ruf), Bo-Jitsu und Jiu Jitsu (Franz Lehner). Die GM Wilfried Schlichting Allkampf und GM Roland Tögl koordinierten den Lehrgang. Für zwei Stunden war der Präsident und Gründer der Budo-Center-Europa Jakob Beck vor Ort.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
60.238
Werner Szramka aus Lehrte | 16.11.2019 | 17:39  
5.893
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 16.11.2019 | 18:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.