Corona, Korea, Kim Jon Un

Pjöngjang, die Hauptstadt von Nordkorea meldet fürwahr Corona-Infektionen. Über einen langen Zeitraum wurde so getan, als gäbe es kein Corona im Land.
Das Kind, beziehungsweise die Krankheit beim Namen zu nennen, wird aber immer noch vermieden.

Warum eigentlich?

Nordkoreas Gesundheitssystem gilt als das schlechteste der Welt – in Aufrüstung und Atomwaffen fließt das meiste Geld.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
9.746
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 16.05.2022 | 21:01  
3.296
Hildegard Grygierek aus Bochum | 16.05.2022 | 21:17  
9.746
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 16.05.2022 | 21:24  
3.296
Hildegard Grygierek aus Bochum | 16.05.2022 | 21:30  
87.506
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 17.05.2022 | 07:10  
3.296
Hildegard Grygierek aus Bochum | 17.05.2022 | 09:05  
72.085
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 22.05.2022 | 20:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.