Anzeige

Pikant-sahnig: Fischauflauf mit mexikanischem Pfiff ...

Lachsfilets in Würfel geschnitten ...
Eine Auflaufform ausfetten und mit Mehl bestäuben.
500 g Fischfilets, z. B. Lachs, in mittelgroße Würfel schneiden und in der Form verteilen.
200 ml süße Sahne halbfest schlagen, mit 250 ml Mexico-Salsa-Sauce mischen, 3-4 enthäutete und entkernte Tomaten in Stücke schneiden und dazugeben.
Geriebenen Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen (Ober- u. Unterhitze) bei 200 Grad 20 Min. backen.
Dazu Reis servieren und mit Dill bestreuen.
Ergibt 4 Portionen!
... köstlich! :-)
3
3
3
3
3
3 3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
1.923
Klaus Anton aus Burgwedel | 10.03.2015 | 19:31  
28.807
Eugen Hermes aus Bochum | 10.03.2015 | 19:39  
6.824
Rita Schwarze aus Erfurt | 10.03.2015 | 20:44  
19.737
Basti Σr aus Aystetten | 11.03.2015 | 08:52  
28.807
Eugen Hermes aus Bochum | 11.03.2015 | 09:53  
7.419
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 11.03.2015 | 11:15  
25.335
Andreas Köhler aus Greifswald | 11.03.2015 | 18:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.