Leipheim: Kultur

1 Bild

Leipheim bei Nacht! Zeitreise für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 5 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Es ist dunkel, die Gassen und versteckten idyllischen Plätzen der Güssenstadt verharren still. Eine besondere Atmosphäre umgibt die Geschichtsinteressierten, die sich mit „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert durch das nächtliche Leipheim wagen. Die alten Zeitzeugen wie das Schloss, die Stadtbefestigung oder die historische Innenstadt haben einen besonderen Reiz, fast könnte man sich im Mittelalter wähnen….. Dauer ca. 90...

1 Bild

NEU: „Weise Kräuterfrau Mariana und die Zeit der Hexen“ (ab 18 Jahre) - Ein geschichtlicher Streifzug durch Natur und schwere Zeiten (Nichts für zartbesaitete Gemüter!!)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 8 mal gelesen

Leipheim: Donauauen | Die „Weise Kräuterfrau Mariana begibt sich mit ihren Gästen in die Zeit der Hexenverfolgungen oder allzeit drohenden Inquisition. Diese düstere Zeit bringe Mariana mit gebotenem Ernst aber auch humorvoll ihren Gästen nahe. Wie kam es, dass vor allem Frauen von den Inquisitoren „gejagt“ wurden? Oder ist es doch eher so, dass die Hexenjäger mit Hilfe des einfachen Volkes leichtes Spiel hatten? Wie waren die Zusammenhänge, das...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten (Zeitreise für Fortgeschrittene)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 5 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

Auf dem Totenfeld – Die Bauernschlacht am Biberhaken (historische Führung)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 10 mal gelesen

Bibertal: Biberhaken | Sonderführung mit "Bauer Martin" am Ort des Geschehens – dem Schlachtfeld am Biberhaken In und um Leipheim wurde Geschichte geschrieben. 1525 gipfelte der Bauernaufstand in der ersten großen Bauernschlacht, die größte soziale Revolution in deutschen Landen - unweit von Leipheim. Bei dieser Erlebnisführung bringt Sie „Bauer Martin“ direkt auf das Schlachtfeld – dem Biberhaken, an dem die Bauern auf die Truppen des...

1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 9 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Historischer Rundgang mit „Bäuerin Lisl auf Abwegen!“ Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten (Zeitreise für Fortgeschrittene)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 5 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

„Mit dem Landsknecht auf Wachgang“ – Unter dem Dach von Sankt Veit

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 8 mal gelesen

Leipheim: Sankt Veitskirche | Historische Kirchendachbodenführung für Erwachsene „Der Landsknecht“ überwacht die Zehntabgabe in Form von Getreide und Korn, welche unter dem Dach der evangelischen Sankt Veitskirche eingelagert wird. Keine leichte Aufgabe, denn in Zeiten von Hunger und Not gilt es Wegelagerer und diebisches Gesindel abzuwehren. In knapper militärischer Art führt „Der Landsknecht“ seine Gäste hinauf in die Kornbühnen – unter das Dach der...

1 Bild

NEU: „Weise Kräuterfrau Mariana und die Zeit der Hexen“ (ab 18 Jahre) - Ein geschichtlicher Streifzug durch Natur und schwere Zeiten (Nichts für zartbesaitete Gemüter!!)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 14.02.2020 | 12 mal gelesen

Leipheim: Donauauen | Die „Weise Kräuterfrau Mariana begibt sich mit ihren Gästen in die Zeit der Hexenverfolgungen oder allzeit drohenden Inquisition. Diese düstere Zeit bringe Mariana mit gebotenem Ernst aber auch humorvoll ihren Gästen nahe. Wie kam es, dass vor allem Frauen von den Inquisitoren „gejagt“ wurden? Oder ist es doch eher so, dass die Hexenjäger mit Hilfe des einfachen Volkes leichtes Spiel hatten? Wie waren die Zusammenhänge, das...

1 Bild

Open - Air Benefizkonzert mit Bigband SWiNG4U

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Leipheim | am 02.07.2019 | 38 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Inmitten der prächtigen Kulisse des Leipheimer Schloßhofes tritt die Bigband SWiNG4U auf. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Die Veranstalter freuen sich über Spenden, die vollständig der Renovierung der Leipheimer St.Veitskirche zugute kommen. Die Bigband SWiNG4U spielt neben den bekannten und beliebten Klassikern und Evergreens der Swing Ära auch andere Rhytmen mit Bigband-Stücken aus 9 Jahrzehnten. Da ist für...

1 Bild

Regionaltreffen Bayern der Nagelkreuzgemeinschaft

Walter Elsner
Walter Elsner | Leipheim | am 03.04.2019 | 62 mal gelesen

Leipheim: EV. Gemeindezentrum | Treffen der bayerischen Nagelkreuzzentren in Leipheim an der Donau Das Nagelkreuz von Coventry – Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung Ein Treffen der deutschen Nagelkreuzgemeinschaft Region Bayern findet am kommenden Samstag, den 6. April, statt. Um 10 Uhr beginnt es in Leipheim an der Donau, und endet am späten Nachmittag im Nagelkreuzzentrum in der Günzburger Hofkirche. Eingeladen sind alle, die sich an...

1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 18 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Historischer Rundgang mit „Bäuerin Lisl auf Abwegen!“ Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht...

1 Bild

Leipheim bei Nacht! Zeitreise für Erwachsene 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 20 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Es ist dunkel, die Gassen und versteckten idyllischen Plätzen der Güssenstadt verharren still. Eine besondere Atmosphäre umgibt die Geschichtsinteressierten, die sich mit „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert durch das nächtliche Leipheim wagen. Die alten Zeitzeugen wie das Schloss, die Stadtbefestigung oder die historische Innenstadt haben einen besonderen Reiz, fast könnte man sich im Mittelalter wähnen….. Dauer ca. 90...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten (Zeitreise für Fortgeschrittene) 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 13 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

Auf dem Totenfeld – Die Bauernschlacht am Biberhaken (historische Führung) 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 35 mal gelesen

Bibertal: Biberhaken | Sonderführung mit "Bauer Martin" am Ort des Geschehens – dem Schlachtfeld am Biberhaken In und um Leipheim wurde Geschichte geschrieben. 1525 gipfelte der Bauernaufstand in der ersten großen Bauernschlacht, die größte soziale Revolution in deutschen Landen - unweit von Leipheim. Bei dieser Erlebnisführung bringt Sie „Bauer Martin“ direkt auf das Schlachtfeld – dem Biberhaken, an dem die Bauern auf die Truppen des...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten (Zeitreise für Fortgeschrittene) 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 15 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 13 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Historischer Rundgang mit „Bäuerin Lisl auf Abwegen!“ Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht...

1 Bild

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang mit „Bauer Martin“ (für Erwachsene) 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 14 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Eine Reise ins Mittelalter, gespickt mit schauspielerischen Elementen. Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und...

2 Bilder

„Die Glöcknerin zu Sankt Veit“ - Hoch über den Dächern Leipheims 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 12 mal gelesen

Leipheim: Sankt Veitskirche | Historische Kirchturmführung für Erwachsene. „Die Glöcknerin zu Sankt Veit“, sicherlich etwas sonderbar, ist weit gereist, durch ferne Landen und durch ferne Zeiten. So weiß sie einiges aus diversen Kriegen zu erzählen und beleuchtet die Rolle Leipheims in diesen schweren Zeiten, während sie ihre Gäste den Kirchturm hoch zu ihrer Türmerwohnung führt. Mit jedem Höhenmeter werden die vergangenen 700 Jahre der Kirche bzw. des...

1 Bild

„Mit dem Landsknecht auf Wachgang“ – Unter dem Dach von Sankt Veit 1

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 11.02.2019 | 31 mal gelesen

Leipheim: Sankt Veitskirche | Historische Kirchendachbodenführung für Erwachsene „Der Landsknecht“ überwacht die Zehntabgabe in Form von Getreide und Korn, welche unter dem Dach der evangelischen Sankt Veitskirche eingelagert wird. Keine leichte Aufgabe, denn in Zeiten von Hunger und Not gilt es Wegelagerer und diebisches Gesindel abzuwehren. In knapper militärischer Art führt „Der Landsknecht“ seine Gäste hinauf in die Kornbühnen – unter das Dach der...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 07.02.2018 | 15 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

1 Bild

„Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ gibt sich die Ehre - Von Armen, Kranken und herrschenden Zeiten

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 07.02.2018 | 10 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof Leipheim | Das Leipheimer Spital zum Heiligen Geist kann über eine jahrhundertlange Vergangenheit zurück blicken. Doch nicht nur in die reichhaltige Geschichte des Leipheimer Spitals taucht die „Vogtsfrau und Schlossherrin zu Lypheim“ mit ihren Gästen ein, sie begibt sich auch auf Spurensuche der „Herrschenden“ in den alten Zeiten Leipheims. So haben das niederadlige Rittergeschlecht der Güssen und auch die Ulmer Vögte – also die...

22 Bilder

Kunst im Gut - der Name ist Programm

Margit Grüner
Margit Grüner | Scheyern | am 28.09.2017 | 269 mal gelesen

Scheyern: Klostergut Scheyern | Am 30. September und 1. Oktober 2017 ist es wieder soweit: bereits zum 35. Mal organisiert Veranstalterin und Künstlerin Margit Grüner dieses außergewöhnliche Event im historischen Klostergut Scheyern (Landkreis Pfaffenhofen). Wer zum ersten Mal die anregend bunte und vielfältige Atmosphäre von Kunst im Gut betritt, ist überwältigt von der Größe, Vielfalt und hohen Qualität der großen Kunstausstellung und des niveauvollen...

1 Bild

Nette Begegnung - Konzert im Fliegerhorstmuseum

Petra Grimm
Petra Grimm | Leipheim | am 18.09.2017 | 25 mal gelesen

Leipheim: Fliegerhorstmuseum | Auf viele „Nette Begegnungen“ hoffen die CHORleriker der Chorgemeinschaft von 1842 Leipheim e. V. am Samstag, den 30.09.2017. Im Fliegerhorstmuseum Leipheim laden die Sänger im Rahmen des Jubiläumsjahres der Chorgemeinschaft zu einem Konzert mit den Chören TonArt aus Burlafingen und GuntiaVox aus Günzburg ein. Gäste können zwischen den Exponaten im Museum (Leipheimer) Geschichte schnuppern und jungen Chorgesang...

1 Bild

Im Roten Foyer: Die Kinder vom See (A Cappella)

Zehntstadel Leipheim
Zehntstadel Leipheim | Leipheim | am 11.08.2017 | 6 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Was die drei angehenden Musiklehrer aus Dresden nur mit drei Stimmen da auf unserer kleinen Bühne im Roten Foyer abziehen, hört sich so fröhlich, ausgelassen und innovativ an, dass es wohl jeden ansteckt. Ihre ganz eigene Interpretation von A Cappella ist ein gelungener Mix aus tanzbaren Coversongs und Eigenkompositionen, irgendwo angelegt zwischen Renaissance und Hip-Hop und macht einfach großen Spaß. Wenn dann auch noch die...

1 Bild

Karl-Heinz Helmschrot: Helmschrot macht Schule (Varieté-Kabarett)

Zehntstadel Leipheim
Zehntstadel Leipheim | Leipheim | am 11.08.2017 | 18 mal gelesen

Leipheim: Zehntstadel Leipheim | Der Entertainer, Varietékünstler und Kabarettist Karl-Heinz Helmschrot verwandelt sich in den konservativen Deutschlehrer Oberstudienrat Streng: Ein wahrer Albtraum, ungerecht, selbstverliebt, süffisant und herablassend. In wahnwitzigem Tempo führt Helmschrot durch eine ganz besondere Unterrichtsstunde. Helmschrot ist seit den 1990er-Jahren als Regisseur, Festivalleiter und Bühnenkünstler maßgeblich an der Renaissance des...