2. Fußball Bundesliga spannend wie nie

Welcher der Aufstiegskandidaten schafft es wohl bald auf die ganz große deutsche Fußballbühne? (Foto: Oliver Weber / pixelio.de)
In der zweiten Fußball Bundesliga ist es derzeit spannend wie nie zuvor. Während die Hertha langsam auf dem 1. Tabellenplatz davon zieht, streiten sich gleich 6 Mannschaften um den begehrten 2. Aufstiegsplatz. Der Abstand zwischen dem Tabellenzweiten FC Augsburg und dem Tabellensiebten Energie Cottbus beträgt nur 3 Punkte und somit ist diese Saison wahrlich alles möglich.

Nach dem Topspiel am Montag zwischen dem FCA und dem VFL Bochum, das der FCA unglücklich mit 0:1 verlor, konnten die Bochumer sogar punktgleich auf die Augsburger aufschliesen. Jeder Punktverlust eines Aufstiegskandidaten kann einen enormen Rückschlag bedeuten, da es im Moment so viele Konkurrenten um den Kampf um die Plätze 2 und 3 gibt. Wer die Saison mit dem 3. Platz beendet, bekommt die Möglichkeit in einem Relegationsspiel gegen den 16. der 1. Liga zu spielen und sich somit in einem Hin- und Rückspiel noch das Ticket für das Oberhaus zu sichern. Bestes Beispiel ist unser FCA, der sich letztes Jahr leider nicht gegen den 1. FC Nürnberg durchsetzen konnte und somit dieses Jahr unbedingt den direkten Aufstiegsplatz ergattern möchte.

Nach zuletzt nur einem Punkt aus den beiden letzten Spielen, müssen sich die Fuggerstädter sputen, um weiter den 2. Platz der Liga halten zu können. Unter den Fans ist man sich allerdings einig, dass man dieses Jahr sicherlich das Zeug hat aufzusteigen um sich nächste Saison im Oberhaus zu behaupten. Doch bis dahin haben Spieler und Trainer noch genügend Arbeit vor sich, denn schon diese Woche wartet am Freitag der VFL Osnabrück, der vor allem bei Flutlichtspielen für seine Heimstärke bekannt ist, auf den FCA.

Schwierig wird es werden, die 5 Punkte entfernte Hertha noch einzuholen, allerdings ist man in Augsburg guter Dinge, dass mit der Unterstützung der Fans und mit ein wenig Glück der 2. Platz dieses Jahr gut möglich ist. Letztendlich möchte ich alle FCA-Fans dazu auffordern ins Stadion zu gehen, die Mannschaft zu unterstützen und sie somit zum Aufstieg zu singen. 1. Liga wir kommen!
0
3 Kommentare
969
Vanessa Bukmaier aus Schwabmünchen | 02.02.2011 | 11:35  
2.866
Sebastian Lehner aus Augsburg | 02.02.2011 | 11:39  
1.101
Marius Kardaczynski aus Königsbrunn | 06.03.2011 | 15:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.