Anzeige

Erfolgreich absolvierte Ausbildung

v. l. n. r.: Martin Knoll, Michael Ammersin, Stephan Kerler, Landrat Martin Sailer, Thomas Schneider und Personalratsvorsitzender Manfred Sperl
Augsburg: Landratsamt |

Straßenwärter erhalten Prüfungszeugnisse

Die Bauhöfe des Landkreises Augsburg in Diedorf und Schwabmünchen dürfen sich über jeweils doppelte Verstärkung freuen. Landrat Martin Sailer händigte die Prüfungszeugnisse an Martin Knoll, Michael Ammersin (beide Bauhof Diedorf), Stephan Kerler sowie Thomas Schneider (beide Bauhof Schwabmünchen) aus. Die vier Kollegen haben die Ausbildung zum Straßenwärter erfolgreich gemeistert und unterstützen nun dauerhaft ihre Teams. Die Straßenwärterprüfung zählt als Ausbildung, bei der mit bestandener Prüfung der anerkannte Lehrberuf „Straßenwärter“ erworben wird. Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einem Bauhof eines Tiefbauamtes sowie eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem verwandten Ausbildungsberuf.

„Sie alle leisten enorm wichtige Arbeit für unseren Landkreis – sei es bei der Instandhaltung der Kreisstraßen oder beim jährlichen Winterdienst. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und alles Gute für die Zukunft“, so Landrat Martin Sailer. Den Glückwünschen schlossen sich Personalleiterin Claudia Ziegler sowie der Personalratsvorsitzende Manfred Sperl an.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH04 myheimat neusässer | Erschienen am 07.11.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.