Anzeige

Entrepreneurship-Night 2006

Entrepreneurship-Night 2006

Das alumni-Team der FH Augsburg und der Münchener Businessplan Wettbewerb haben heuer bereits zum vierten Mal die Entrepreneurship-Night im Rahmen des Businessplan-Wettbewerbs Schwabens gemeinsam veranstaltet.

Der Event, der sich v. a. an Studenten und Existenzgründer richtet, stand in diesem Jahr unter dem Motto "Angestellt oder doch lieber der eigene Chef?". Etwa 60 Gäste wohnten der Veranstaltung in den Räumlichkeiten der Fachhochschule Augsburg bei. Nach einigen einleitenden Worten von Birgit Fuchs (Vorstand alumni) fand zuerst eine Podiumsdiskussion statt, die von Prof. Dr. Wilhelm Liebhart moderiert wurde. Teilnehmer der Expertenrunde waren Bernd Aue, (gogol-medien, Augsburg), Rainer Baumann (MAD Becherer & Baumann GbR, Augsburg), Siegmund Brosch (Kanzlei Meindl-Brosch, München), Jürgen Schneider (Immobilienmakler bei Engel & Völkers, Augsburg), Prof. Dr. Michael Feucht und Markus A. Schilling (München Business Plan Wettbewerb GmbH). Alle sechs Teilnehmer mussten sich den spitzen Fragen des Moderators und der interessierten Zuschauer stellen. Nach der einstündigen Diskussion fand noch ein mehrstündiger Austausch in gemütlichem, weihnachtlichem Ambiente statt. Was wäre ein Event ohne Sponsoren? Ein Dankeschön auch an die Landbäckerei Ihle, die für Stollen und Plätzchen sorgte und an die Brauerei Riegele und MLP die die Getränke zur Verfügung stellten.

Text und Fotos: Bernd Aue, privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.