Anzeige

Wo man singt da lass dich nieder - Aichacher Kulturszene - Sonntags-Matinee

Wann? 25.02.2018 10:30 Uhr

Wo? Cafe Koch, Stadtplatz 17, 86551 Aichach DEauf Karte anzeigen
Aichach: Cafe Koch | Wo man singt da lass dich nieder - Sonntags-Matinee mit dem evangelischen Kirchenchor Aichach

Die Sonntags-Matinee in Aichach ist mittlerweile Tradition und zum festen Bestandteil geworden - sie erfreut sich immer mehr Beliebtheit. Für Sonntag 25. Februar 2018, um 10.30 Uhr im Cafè Koch, konnte der Evangelische Paul-Gerhardt-Kirchenchor Aichach unter Leitung von Wolfgang Kraemer gewonnen werden. Schon damals, als der Chor in den ersten Laufschuhen steckte, war es etwas Besonderes wenn der Kirchenchor aufgetreten ist – das ist bis heute geblieben.
"Normal wäre zur Matinee-Zeit auch Gottesdienstzeit. Ein Grund mehr einen Block geistlicher Lieder einzuflechten die gut in einem Gottesdienst verwendet werden könnten", so Kraemer. Der Kirchenmusiker der von 2003 bis 2006 und von 2011 bis heute den Chor leitet wartet zusätzlich mit einem hochkarätigen Programm auf. Um nur einiges zu verraten: Eines der bekanntesten Stücke von Guiseppe Verdi mit „Va pensiero“ (Gefangenenchor), haben die Musiker im Gepäck. Die Zuhörer können sich weiterhin auf ein Gloria aus Peru freuen wie auch auf den Rhythmus eines afrikanischen Gospels. Der Kantor hat mit seinen Sängerinnen und Sänger weiterhin auch ein kroatisches Liebeslied einstudiert. „Die Coolen Chormenschen“ unter Markus von Ciriacy-Wantrup unterstützen die Singgemeinschaft stimmkräftig. In zwei kurzen Teilen gibt Bruno Röske einen Querschnitt seines fundierten Wissens aus der 70-jährigen Geschichte des Chores preis. Die Veeh-Harfengruppe unter Leitung von Dorothee Fröller von der der städtischen Musikschule Aichach wird sich mit ein paar Musikstücken einbringen.
Die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf viele interessierte Zuhörer! Der Eintritt für diese Matinee ist frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 03.02.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.