4 x Gold für die Rhythmische Sportgymnastik des TSV Milbertshofen

Wie jedes Jahr nahmen die 6- bis 11-jährigen Mädchen der Abteilung Rhythmische Sportgymnastik des TSV Milbertshofen an den Gaumeisterschaften für P-Übungen teil. Diese fanden in diesem Jahr in Germering statt.

Bei den größeren MIL-Mädchen zeigte sich bei dieser Meisterschaft die Wettkampferfahrung deutlich. Frisur und Anzug saßen perfekt, Richtungen wurden fleißig auf der Fläche selbstständig ausprobiert und im nötigen Moment der Kampfgeist ausgepackt. Die Jüngeren im Feld waren zwar am Anfang noch ein wenig aufgeregt, erlebten dann aber mit sichtlichem Spaß ihren ersten Wettkampf.

Die Milbertshofener Mädchen hatten unter Leitung Ihrer Übungsleiterinnen das ganze Jahr über fleißig trainiert, und die Mühe aller Beteiligten hat sich gelohnt: In den Stufen P3 bis P6 erreichten sie in der Mannschaft jeweils den ersten Platz! Ein toller Erfolg für die jungen Damen, die mit 4 Goldmedaillen einmal mehr Ihre Leistung unter Beweis stellen und die Konkurrenz weit hinter sich lassen konnten!

Mehr Infos zur Abteilung Rhythmische Sportgymnastik und rund um das komplette Sportprogramm des TSV Milbertshofen finden Sie tagesaktuell im Internet unter www.tsv-milbertshofen.de . Telefonische Infos gibt’s in der Geschäftsstelle des TSV unter 3582716.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.